Aktivieren

Der kleine Dieb

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der kleine Dieb
ja ヒメグマのひみつ! (Himeguma no Himitsu!)
en UnBEARable
EP188.jpg
Informationen
Episodennummer 188 (4.29 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / EP188 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 4
Jahr 2001
Erstausstrahlung JP 22. Februar 2001
Erstausstrahlung US 19. Januar 2001
Erstausstrahlung DE 30. August 2002
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 米村正二 Shōji Yonemura
Storyboard 藤本義孝 Yoshitaka Fujimoto
Regisseur 鈴木敏明 Toshiaki Suzuki
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Wir sind die Gewinner
Englisches Opening Born to Be a Winner
Japanisches Opening OK!
Japanisches Ending ぼくのベストフレンドへ
Episodenbilder bei Filb.de

Der kleine Dieb ist die 188. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

In einem Wald treffen Ash, Misty und Rocko auf dem Weg nach Oliviana City auf ein Webarak, das sich ausgerechnet vor der durch Rockos Gruselgeschichten verängstigten Misty von einem Baum abseilt. Dann stellen sich die Kinder vor, wie sie von Gengar, Relaxo und Ariados attackiert werden, da diese in Rockos Reiseführer erwähnt werden. Gemeinsam spuhten sie los, um den Wald zu verlassen. Team Rocket wandert derweil erschöpft umher als die Sonne untergeht, da sie den ganzen Tag mit graben beschäftigt waren, um Geld zu verdienen. Jessies Woingenau kommt heraus, aber die Gauner sind zu erschöpft, um etwas dagegen zu unternehmen. Während der Nachtschicht gibt Jessie auf und wirft die Picke hin und ihre Kollegen folgen ihr. Als sie das Getreidefeld sehen, hat Jessie eine Idee...

Ash und die anderen entscheiden sich niederzulassen, da sie bisher noch auf kein gruseliges Pokémon getroffen sind. Misty will jedoch nicht bleiben. Die Freunde entdecken eine verlassene Waldhütte und wollen dort die Nacht über blieben. Als sie hineingehen, werden sie vom Unterholz aus von einem roten Augenpaar beobachtet. Nachts wandert schließlich ein Schatten herum und Misty wacht auf und stellt das Licht an, womit sie Ash weckt. Sie sagt, dass sie gedacht hätte irgendetwas gehört zu haben. Rocko redet im Schlaf von Schwester Joy, doch Misty sagt, dass sie etwas von draußen gehört habe. Man hört etwas, doch dann springt Rocko auf und schreit, was allen fast einen Herzinfarkt einbringt. Als sie draußen sind, hören oder sehen sie jetzt jedoch nichts mehr. Derweil stapft eine Kreatur hinein, ohne bemerkt zu werden. Zurück drinnen sieht Misty etwas in ihrem Schlafsack liegen. Sie schreit. Ash zieht die Decke weg und sieht dort ein schlafendes Teddiursa, welches er scannt. Es wacht auf und flirtet mit Misty, weshalb sie es fangen will. Der Ball verängstigt Teddiursa, sodass es weinend zu ihr rennt. Sie entscheidet aufzuhören und umarmt es. Von den anderen unbemerkt, grinst es böse.

Am nächsten Morgen wacht Misty auf und schreit Enton an, was die anderen weckt. Sie sehen, dass es zwei Apfelgehäuse in der Hand hält, sodass es nahe liegt, dass es nachts die Äpfel gegessen habe. Enton ist jedoch irgendwie bedrückt. Misty ruft es zurück und umarmt Teddiursa. Team Rocket verkauft derweil weiterhin Getreide. Mauzi bringt mit einer Schubkarre neues herbei. Ash und die anderen kommen vorbei und riechen das frische Getreide. Teddiursa zeigt dorthin und die Reisenden wollen fünf Maiskolben kaufen. Als Jessie Teddiursa sieht, gibt sie ihm einen weiteren, da es mit ihr flirtet. Als sie weiterreisen, kritisiert Mauzi seine Teamkameradin dafür. Sie wollen nun Pikachu und Teddiursa stehlen.

Teddiursa hält nun zwei Maiskolben, dreht sich herum und sieht den ganzen Karren. Später wollen Ash und die anderen für eine Mahlzeit an einem See eine Pause machen. Ash holt seine Pokémon heraus und diese erholen sich. Rocko sagt, dass sie nur Brot und Schinken zu essen hätten, dies aber nicht genug für alle sei. Misty bittet Rocko ihr mit dem Holz zu helfen, sodass er den Schinken nicht weiterschneidet. Teddiursa geht zum Tisch und isst ihn, was Ashs Karnimani sieht und zu unterbinden versucht. Als die Menschen zurückkehren, drückt Teddiursa ihm das leere Blatt, in dem er eingewickelt war, in die Hände und alle werden sauer auf Karnimani, da Teddiursas Charme Misty von seiner Unschuld überzeugt. Ash will jedoch Karnimani glauben.

Nachher arbeitet Ash an der Suppe und Teddiursa stiehlt Bananen. Togepi geht zu ihm und Misty bemerkt, dass sie fehlen. Als sie bei ihnen ist, steckt Togepi Teddiursa die Bananen in den Mund. Misty fragt das Pokémon aus, während es die Bananen im Mund versteckt hält. Als Misty weg geht, schluckt es alle hinunter. Rocko stellt nun Nahrung auf den Tisch und geht zu Ash, um nach der Suppe zu schauen. Teddiursa schnappt die Würstchen, was Endivie sieht. Es will Teddiursa stoppen, doch dieses schubst es zur Seite. Die Trainer bemerken derweil die fehlenden Würstchen und sehen, dass die Kette ins Gebüsch führt. Teddiursa ist das eine Ende, als Rocko an der Kette zieht. Teddiursa wickelt die Kette schnell um Endivie und schiebt ihm das Ende in das Maul, während es weint.

Die Kinder sind von Endivie geschockt. Misty hält das weinende Teddiursa direkt für unschuldig. Ash stellt Endivie zur Rede und wirkt skeptisch. Endivie weint und rennt davon. Die Trainer lassen Teddiursa zurück. Ash tröstet Endivie und zeigt sich von seiner Unschuld überzeugt. Karnimani kommt angelaufen und fordert alle auf zurückzukommen. Im Camp sehen Ashs Bisasam und die anderen, wie Teddiursa Rockos Rucksack stiehlt und das Brot isst. Ash und Rocko werden wütend, da Teddiursa sein Charme so eingesetzt hat. Misty will dies nicht glauben und wird beinah erneut eingewickelt, doch die Jungs lassen sich nicht täuschen. Teddiursa rennt samt Tasche davon. Sie rennen hinterher, doch Teddiursa versteckt sie in einem Busch und läuft wieder zurück. Team Rocket feiert derweil die Ernte und sieht dann Teddiursa in ihrer Karre und wollen sich mit ihm anfreunden. Mauzi übersetzt, dass eine große Apfelplantage in der Nähe sei, womit die Gauner abgelenkt sind. Teddiursa stiehlt ihre Kolben und nutzt seinen Charme, damit Jessie es gehen lässt. Dann zeigt sich ein Bauer mit seiner Schaufel und ist wütend, dass das Trio sein Getreide gestohlen hat. Team Rocket rennt zurück und lässt Teddiursa zurück.

Ash und seine Mitstreiter wollen die Verfolgung aufgeben, reißen sich aber zusammen, da sie die Tasche mit den Lebensmitteln und dem Reiseführer brauchen. Misty sagt, dass ein Pokémon Center in der Gegend sei, das sie aufsuchen. Schwester Joy erklärt, dass das Teddiursa dafür bekannt sei, Leute auszutricksen. Misty erkennt, dass sie falsch lag und entschuldigt sich bei Endivie und Karnimani. Teddiursa ist die Maiskolben an einem Fluss, als Team Rocket es mit einem Netz vom Ballon aus einfängt. Dieses wird durchschlitzt und Jessies Arbok und James' Sarzenia müssen gerufen werden. Teddiursa wehrt Giftstachel ab und setzt Schlitzer gegen Arbok ein, sodass es zurückgeworfen wird. Auch Sarzenia wird besiegt. Mit Sternschauer erleiden die Gauner ihren Schuss in den Ofen. Ash und seine Freunde sehen dies und entdecken Teddiursa. Sein Charme wirkt nicht mehr und nun versucht es sich nicht mehr zu verstellen. Endivie und Karnimani wollen gegen es kämpfen und Ash entscheidet sich für Endivie. Dieses setzt Tackle ein, doch Teddiursa weicht aus und setzt Sternschauer und Schlitzer ein.

Endivie versucht es mit Rankenhieb, doch Teddiursa weicht mit Doppelteam aus, bevor es wieder Schlitzer verwendet. Endvies Rasierblatt trifft und der folgende Tackle schmeißt seinen Gegner um. Ash umarmt Endivie und Rocko erhält seine Tasche zurück. Dann beginnt Teddiursa zu glühen und wird zu Ursaring. Es brüllt und alle rennen weg.

Als die Sonne untergeht reden Ash und die anderen mit Schwester Joy und es wird bekannt, dass sich Teddiursa entwickelt hat und deshalb nun keine Leute mehr mit seinem Charme austricksen kann, sondern selbst Futter finden muss. Ash und die anderen reisen so erleichtert weiter. Team Rocket verliert derweil ihr Geld an den Farmer. Ursaring taucht auf und erschreckt sie, scheint dann jedoch nicht feindlich zu sein. Team Rocket will sich mit ihm befreunden und tanzt. Es tanzt mit ihnen, starrt sie dann aber böse an, ohne dass sie es merken, womit die Episode endet.

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Schwester Joy Christine Stichler
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Karnimani Benedikt Weber
Ursaring Thomas Rauscher
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

Fehler