Der Power-Gehirn-Manipulator

Aus PokéWiki
Navigation Suche
← EP525 – Bidifas nagt am besten! Alle Episoden Die drei schönen Banditen – EP527 →
Der Power-Gehirn-Manipulator
ja ダイノーズ!熱き魂!!
en Nosing' Round the Mountain!
DP058.jpg
Informationen
Episodennummer 526 (11.06 / DP058)
Staffel Staffel 11
Jahr 2007
Erstausstrahlung JA 6. Dezember 2007
Erstausstrahlung US 24. Mai 2008
Erstausstrahlung DE 25. Februar 2009
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 藤田伸三 Shinzō Fujita
Storyboard 小山賢 Masaru Koyama
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 田口広一 Kōichi Taguchi
Musik
Deutsches Opening Dann sind wir Helden
Englisches Opening We Will Be Heroes
Japanisches Opening Together
Japanisches Ending 君のそばで ~ヒカリのテーマ~ (Winter Version)
Episodenbilder bei Filb.de

Der Power-Gehirn-Manipulator ist die 58. Folge von Diamond & Pearl und die 526. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Alan

Auf dem Weg nach Trostu begegnen Ash, Lucia und Rocko einem Trainer namens Alan, der Ash zum Kampf herausfordert. Sein Nasgnet greift Chelast mehrfach mit Blitzkanone an, welche kein einziges Mal trifft. Chelast rennt auf seinen Gegner zu, bevor es plötzlich wendet und eine Verfolgungsjagd ausbricht. Alle laufen ihm hinterher. Als Nasgnet mit Blitzkanone angreift, springt Chelast auf einem Felsen. Dann unterbricht Alan den Kampf, da dieser am aktuellen Standort weitergehen sollen, da sie sich sonst nicht mehr auf dem Kraterberg befinden würden und sich Nasgnet so nicht zu Voluminas entwickeln könne, was Alans Traum ist.

Ashs und Alans Kampf beginnt nochmal von vorne. Nasgnet setzt Steinhagel ein, welchem Chelast ausweichen kann. Dann setzt Chelast Tackle ein und trifft. Daraufhin verwendet auch Nasgnet Tackle. Wieder setzen beide Pokémon Tackle ein. Die beiden Attacken prallen aufeinander. Auf einmal entwickelt sich Nasgnet zu Voluminas. Ash fragt seinen Gegner, ob er den Kampf nicht nicht beenden möchte. Alan nimmt an, aber dann fällt etwas auf Voluminas' Kopf. Es feuert seine Mini-Nasen auf Alan ab. Als sein Trainer es fragt, warum es dies getan habe, erscheint das Team Rocket-Trio.

Team Rocket verkündet sein Motto und erzählt, dass die Gerätschaft auf Voluminas’ Kopf ein „Voluminas-Gehirnmanipulator“ sei, und James nun steuert, was Voluminas macht. Voluminas feuert immer mehr Mini-Nasen ab. Dann nimmt Team Rocket das Pokémon mit. Alan ist sehr traurig. Ash, Lucia und Rocko möchten ihm dabei helfen, Voluminas zu retten. James produziert weitere Antennen, während Jessie sich hinlegt. Währenddessen sucht Rocko zusammen mit den anderen nach Voluminas.

Als Ash und Co. die Gauner gefunden haben, setzt Ash sein Bamelin ein, um sich anzuschleichen. Es bespritzt Jessie und Mauzi. Als Bamelin aber die Antenne ins Wasser werfen möchte, stoppt Jessie es mit Pudox, welches mit Psystrahl angreift. Dann kommt Woingenau und versucht sich die Antennen zu holen. Dabei setzt Ash Staravia ein, welches die Antenne aus beiden Händen wegnimmt, sie aber nicht festhalten kann.

Als die Fernbedienung ins Wasser fällt, springt Ash los und versucht sie zu fangen. Pudox setzt aber Wirbelwind ein, um die Antenne hochzulenken. Sie fällt auf Voluminas, welches Team Rocket mit Blitzkanone angreift. Team Rocket fliegt weg, aber Voluminas wirft mit seinen Mini-Nasen um sich. Pikachu setzt Donnerblitz ein, aber Voluminas verändert sich nicht. Es rennt weg. Alle laufen hinterher und Bamelin setzt Aquaknarre ein, bevor Alan auf sein Voluminas springt.

Pikachu setzt Donnerblitz ein, aber es passiert nichts. Nun schickt Lucia Pachirisu aus seinem Pokéball, damit es auch hilft. Dann gelangen sie alle an einen Fluss. Pikachu setzt Donnerblitz, Bamelin Aquaknarre und Pachirisu Ladungsstoß ein. Voluminas fällt zusammen mit Alan in das Gewässer. Alan nimmt Voluminas die Antenne ab, ist aber noch nicht aus dem Wasser raus. Dann kommt Team Rocket wieder und Pikachu setzt Donnerblitz ein, welcher aber von einem Netz, das sie alle fängt, geblockt wird. Alan gibt Voluminas ein paar Kopfnüsse, sodass es wieder normal wird. Der Junge taucht dann wieder gemeinsam mit seinem Partner auf.

Jessie setzt nun ihr Vipitis ein und James Venuflibis. Bamelin attackiert sie mit Ultraschall und holt Ash und Co. aus dem Netz heraus. Vipitis greift Voluminas dann mit Giftschweif an und Venuflibis mit Biss, werden aber durch Voluminas' Magnetbombe verletzt. Pikachu verwendet schließlich Volttackle, Pachirisu setzt Ladungsstoß zusammen mit Voluminas' Blitzkanone ein. Die Gauner werden in den Ofen geschossen und der Kampf endet somit.

Am Ende der Episode setzen Ash und Alan ihren Kampf fort, dessen Ausgang dem Zuschauer nicht gezeigt wird.

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Lucia Jana Julie Schölermann
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Alan Roman Wolko
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau Dominik Auer
Chelast Gerhard Jilka
Bamelin Hubertus von Lerchenfeld
Vipitis Gerd Meyer
Venuflibis Gerhard Jilka
Voluminas Michael Schwarzmaier
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Tatjana Pokorny

In anderen Sprachen

Der englische Titel ist eine Anlehnung an das Volkslied She’ll Be Coming ’Round the MountainWikipedia-Icon.

Sprache Name
Deutsch Der Power-Gehirn-Manipulator
Englisch Nosing 'Round the Mountain!
Japanisch ダイノーズ!熱き魂!! Dainose! Atsuki Tamashii!!
Französisch Le Mont de l’évolution!?
Italienisch Girovagando per la montagna!
Chinesisch 大朝北鼻!熾熱的靈魂!

Trivia

Fehler

← EP525 – Bidifas nagt am besten! Alle Episoden Die drei schönen Banditen – EP527 →