Netzwerk

Auch Kampfgeist kann zerbrechen!

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auch Kampfgeist kann zerbrechen!
ja 折れた小枝・折れた心!テールナーの強き思い!! (Oreta Koeda Oreta Kokoro! Tairenar no Tsuyoki Omoi!!)
en Mending a Broken Spirit!
XY085.jpg
Informationen
Episodennummer 886 (18.36 (Nummer innerhalb der Staffel) (Nummer innerhalb der Staffel) / XY085 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel Staffel 18
Jahr 2015
Erstausstrahlung JP 20. August 2015
Erstausstrahlung US 17. Oktober 2015
Erstausstrahlung DE 11. Februar 2016
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Storyboard 松田清 Kiyoshi Matsuda
Regisseur 松田清 Kiyoshi Matsuda
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Sei ein Held
Englisches Opening Be a Hero
Japanisches Opening ゲッタバンバン
Japanisches Ending ガオガオ・オールスター
Episodenbilder bei Filb.de

Auch Kampfgeist kann zerbrechen! ist die 85. Folge von XY und die 886. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Wichtige Ereignisse

Inhaltsangabe

Rutena wird von Steinkante getroffen

Auf dem Weg nach Fluxia City machen Ash und seine Freunde in einem Pokémon-Center Rast. Animecharakter denkt an ihren letzten Sieg zurück, betrachtet den erworbenen Prinzesinnenschlüssel und entscheidet sich die Zeit zum Training für den nächsten Pokémon-Showcase zu nutzen, weshalb sie mit Rutena und Pam-Pam auf das zum Center gehörige Kampffeld geht. Aus einem Gebüsch heraus beobachtet Jessie sie mit einem Fernglas. Sie schwört das Mädchen beim nächsten Aufeinandertreffen zu schlagen, was ihre Teamkollegen zweifeln lässt. Serena zeichnet mit einem kleinen Stock ihren Plan für die Performance in den Sand und ihre Pokémon hören ihr genau zu, um sich diesen einzuprägen. Wie vorgegeben setzt Ruten zunächst zwei Feuersäulen frei, bevor Pam-Pam Steinkante verwendet. Rutena stolpert jedoch, da sie von der Attacke getroffen wird, was Serena und Pam-Pam schockiert. Als Rutena sich aufrappelt und ihnen mitteilen will, dass es unverletzt sei, bemerkt es jedoch, dass sein Stück zerbrochen ist, weshalb Rutena entsetzt ist.

Pam-Pam versucht Ersatz zu finden

Pam-Pam und Serena versuchen das deprimierte Rutena zu trösten, doch es ist wütend auf Pam-Pam, da es ihm die Schuld für das Schlamassel gibt. Auch Ash, CItro und Heureka kommen hinzu und versuchen das Fuchs-Pokémon aufzumuntern. Pam-Pam ist ebenfalls traurig und läuft in ein Gebüsch, wo es einen anderen Stock für Rutena findet, den dieses aber nicht annimmt. Auch die Anderen gehen nun in den Wald, um einen passenden Stock zu suchen. Rutena lehnt aber alle Stöcke ab und läuft traurig in den Wald, sodass Serena und Pam-Pam ihm folgen müssen. Auch Ash und die Anderen folgen ihnen mit einigem Abstand. Während Jessie und Mauzi Rutenas Verhalten merkwürdig findet, zeigt James Verständnis, da in seiner Kindheit seine wertvolle Kronkorkensammlung von seiner Mutter weggeschmissen wurde und damit auch jede Erinnerung, die er an jeden einzelnen Korken hatte.

Während Rutena weiterläuft, fragst Serena, wieso es alle anderen Stöcke abgelehnt hat, doch Rutena läuft einfach weg. Schließlich werden sie von dem verkleideten James gestoppt, der sich als Jeeves vorstellt und erklärt, dass Rutena viele wichtige Erinnerungen mit dem Stock verknüpft, die nicht einfach wieder ersetzt werden könnten.
James will helfen
Serena erinnert sich, dass sie, Pam-Pam und Rutena auf den Stock geschwört haben, dass Serena Kalos-Königin wird und Rutena gibt James Erläuterung recht. James bringt sie nun zu Schwester Joy, von der er sich Hilfe verspricht, doch diese erklärt, dass sie sich nicht mit Holz auskenne. Mauzi und James beobachten James Hilfsaktion und Jessie vermutet, dass er Serenas Pokémon klauen könnte, damit sie einen Rivalen weniger habe. Schwester Joy verweist derweil auf einen Mann der Mr. Holzdoc genannt wird, einem Baumchirurg, der das gebrochene Horn eines Kronjuwild geheilt hat. Sie vermutet, dass er ihnen mit ihrem Anlegen weiterhelfen kann. Bei Mr. Holzdocs Hütte angekommen schaut dieser sich mit seinem Galagladi den Stock an, erklärt aber, dass es ihnen nicht helfen könne, da das Horn des Kronjuwild auch nur gerettet werden konnte, da es eine große Willenskraft hatte. Serena betont, dass sie, Pam-Pam und Rutena auch starke Gefühle gezeigt hätten, als der Ast zerbrochen war, was der Mann mit einem Pokémon-Kampf bewiesen haben will. Serena stimmt zu. Der Kampf wird auf dem am Haus befindlichen Kampffeld ausgetragen. Ash und die Anderen erscheinen, nachdem sie von Schwester Joy die Richtung zum Haus gezeigt bekommen haben, und Citro bietet sich als Schiedsrichter an.
Rutena vs. Galagladi

Mr. Holzdoc fordert Serena auf, zuerst anzugreifen, woraufhin sie Rutena Kratzer befiehlt, dem Galagladi ausweicht. Heureka ist überrascht, dass ihre Freundin nicht Flammenwurf befohlen hat und Ash vermutet, dass Rutena ohne den Ast Probleme damit habe, Feuer-Attacken zu verwenden. Als er sieht, dass Pam-Pam immer noch ein schlechtes Gewissen hat, spricht er ihm gut zu und feuert Serena und Rutena an. Diese lässt mehrmals Kratzer einsetzen, denen Galagladi allen problemlos ausweicht. Nun verwendet Galagladi Schlitzer, dem Rutena wiederum ausweicht.

Plötzlich muss Pikachu einem elektronischen Netz ausweichen, dass von Jessie auf es geschleudert wurde, wodurch ihre und Mauzis Anwesenheit bekannt wird. Der von einer genervten Jessie enttarnte James verkündet mit ihnen das typische Motto. Serena ist nun erzürnt, da der Kampf unterbrochen wurde, und schickt ihre Pokémon in den Kampf. Pam-Pam und Rutena setzen die zuvor eingeübte Kombo ein:
Rutenas neuer Stock
Pam-Pam verwendet Steinkante, Rutena springt auf die Felsen und verwendet von dort aus Flammenwurf, doch wie Ash und Citro bemerken wird daraus ein Feuersturm. Es kommt zu einer Explosion, bevor Pikachu das Trio mit Donnerblitz in den Ofen schießt, wobei James, zur Verwunderung seiner Freunde, Mr. Holzdoc darum bittet, den Ast zu reparieren, da Serena und ihre Partner nun Willenskraft demonstriert hätten. Als alle erneut auf den Mann einreden und ihn um Hilfe bitten, erklärt dieser, dass der Ast von vorne herein nicht zu reparieren gewesen sei. Nett erklärt er, dass er Rutena um einen Kampf gebeten habe, um ihm zu zeigen, dass das Loslassen von Erinnerungen und Objekten aus der Vergangenheit notwendig sei, um stärker zu werden. Nur so habe es Feuersturm erlernen können. Pam-Pam bietet seinem Freund nun erneut einen Ast an, den es zuvor gefunden hat. Rutena versteht nun, dass der Holzdoc meinte und erneut mit diesem Ast, das gemeinsame Versprechen, woraufhin Serena ein Band an den Stock bindet, das ihren Eid symbolisieren soll.
Der neue Trieb

Dann geht der Kampf gegen Galagladi weiter, welches Psychoklinge verwendet. Rutena weicht aus und landet mit Flammensturm einen direkten Treffer, weshalb sein Gegner und die Knie geht und Holzdoc den Kampf für beendet erklärt und sie lobt.

Bevor die Kinder weiterziehen, erklärt der Mann, dass er die Stücke von Rutenas altem Stock an einen neuen Trieb gebunden habe, damit sie zusammenwachsen und der Ast wieder zu neuem Leben kommt. Serena verspricht den neuen Ast auszusuchen, sobald sie Kalos-Königin geworfen ist und dem Ast alles über ihre neuen Abenteuer zu berichten. Als sie nach endgültig losziehen, bemerken sie, dass Jeeves fehlt, da sie wohl nicht erkannt haben, dass er James ist, womit die Episode endet.

Debüts

Keine Personen oder Pokémon haben in dieser Episode ihren ersten Auftritt.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Schwester Joy Katharina Iacobescu
James' Mutter Marion Hartmann
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Rutena Lea Kalbhenn
Dedenne Elisabeth von Koch
Galagladi Daniela Arden
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling

Trivia

Es ist Galagladi!

Fehler