Aktivieren

Hauptseite

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Herzlich willkommen im PokéWiki!
greenchu_willkommen2.png

Das PokéWiki ist eine freie Enzyklopädie, deren Ziel es ist, möglichst viele Informationen rund um das Thema Pokémon an einem Ort zu sammeln und so eine umfangreiche Wissensdatenbank aufzubauen. Die Artikel im Wiki können von jedem bearbeitet und erweitert werden, der sich angemeldet hat. Dies ist natürlich kostenlos, benötigt wird nur eine E-Mail-Adresse.

Es wurden bereits 18.849 Artikel rund um das Thema Pokémon verfasst.

Über PokéWiki · Portal · Index · Kategorien

Im Rampenlicht
Einleitung

Das PokéWiki ist eine freie Enzyklopädie, deren Ziel es ist, möglichst viele Informationen rund um das Thema Pokémon an einem Ort zu sammeln und so eine umfangreiche Wissensdatenbank aufzubauen. Die Artikel im Wiki können von jedem bearbeitet und erweitert werden, der sich angemeldet hat. Das kann jeder kostenlos tun, benötigt wird nur eine E-Mail-Adresse.

Das PokéWiki ist eines der acht Mitglieder der Encyclopaediae Pokémonis, einem Verbund von Wikis verschiedener Sprachen, die sich alle mit Pokémon befassen.

Event-Verteilungen → Events
  • world.png nn-icon.png ΩRαS Spezial-Demoversion (Seriencode bei teilnehmenden McDonalds-Filialen; ab dem 15.10.2014)
  • DE.png nn-icon.png XY 719.png Diancie (Seriencode im teilnehmenden Fachhandel; 06.11.2014 - 28.11.2014)
  • EU.png nn-icon.png ΩRαS Schillerndes 374.png Tanhel (28.11.2014 - 14.01.2015)
Artikel der Woche
Pokémon der Woche
Pokémon der Woche
jeden Montag neu | ?

Vorlage:Hauptseite/PdW/2014/KW48
Wusstest du schon, ... ?
... dass Ash in Kanto, Johto und Einall alle Starter-Pokémon der Hauptreihe gefangen hat?
Frag die Professoren! jeden Montag neu | ?
Professor Birk

Overworldsprite Birk RSS.png
Professor Birk
In dieser Woche kümmert sich Hoenns beliebter Wald-und-Wiesen-Professor um Deine Fragen!

Noch ein Tag!
Akuroma ist verwirrt: Kyogres Spezialattacke ist ja bekanntlich Ursprungswoge und Groudons Abgrundsklinge – doch nun kommen die Fähigkeiten ins Spiel. Groudons Spezialfähigkeit nach der Protomorphose ist Endland und Endland sorgt bekanntlich dafür, dass Wasser-Attacken keine Wirkung auf Groudon zeigen. Aber Ursprungswoge ist eine Wasser-Attacke und in einem Trailer wurde gezeigt, dass Groudon mit Ursprungswoge angegriffen wurde, obwohl Endland gewirkt hat. Gibt es im Fall Endland und Ursprungswoge nun eine Ausnahme bezüglich des Treffens/Wirkens von Wasser-Attacken? Im umgekehrten Fall wäre das Ganze doch unfair, denn Kyogre besitzt bereits eine Feuer-Resistenz.
Professor Birk versucht zu erklären: Soweit ist nichts darüber bekannt, ob Ursprungswoge auch während Endland trifft, was jedoch eher unwahrscheinlich ist. Im Trailer wurden verschiedene Kampfszenen gezeigt, die Ursprungswoge muss also nicht im selben Kampf eingesetzt worden sein wie der, in dem Groudon sein Endland aktiviert hat. Dass Kyogre schon eine Feuer-Resistenz hat, mag zwar stimmen, jedoch kann man mit Urmeer auch effektiv Pokémon wie Scherox oder Tentantel beschützen, die dadurch gleich eine Doppelschwäche verlieren. Außerdem hat Proto-Groudon mit nur einer Schwäche (Boden) zwar einen Vorteil, jedoch wurde seine Spezialverteidigung bei der Protomorphose nicht gesteigert. So kann zum Beispiel ein einziger Draco Meteor von Mega-Rayquaza oder ein Psyschub von Deoxys in der Angriffsform bereits ausreichen, um Proto-Groudon zu besiegen und auch generell sind Spezialattacken meistens genug, um ihm schwer zuzusetzen.

Du hast auch eine Frage an die Profs? Melde dich entweder auf der Fragenseite oder im Forum (Auch von Gästen benutzbar!).

N-Zone
Kids Zone
filbde.png
Encyclopaediae Pokemonis Thumb.png  

Encyclopaediae Pokémonis ist eine Gruppe von freien Pokémon-Enzyklopädien in verschiedenen Sprachen.

pt:Página principal