Aktivieren

Wettkampf der Strategien (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
404 Die Attacken-SonateEpisoden406 Jetzt oder nie!
Wettkampf der Strategien
ja そして・・・負けられない戦いは続く!! (Soshite… Makerarenai Tatakai wa Tsudzuku!!)
en A Judgment Brawl
AG129.jpg
Informationen
Episodennummer 405 (8.37 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG129 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 8, 2005
Erstausstrahlung JP 19. Mai 2005
Erstausstrahlung US 18. März 2006
Erstausstrahlung DE 16. November 2006
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 米村正二 Shōji Yonemura
Storyboard 大山和弘 Kazuhiro Ōyama
Regisseur ながはまのりひこ Norihiko Nagahama
Animationsleitung 広岡歳仁 Toshihito Hirooka
Musik
Deutsches Opening Wir werden Sieger sein
Englisches Opening Unbeatable
Japanisches Opening ポケモンシンフォニックメドレー
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending GLORY DAY
~輝くその日~
Episodenbilder bei Filb.de

Wettkampf der Strategien ist die 129. Folge von Advanced Generation und die 405. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Nachdem in der letzten Episode der Kampf zwischen Ash und Kathie begonnen hat, geht dieser nun weiter. Da bereits drei Pokémon von Ash besiegt worden sind, wechselt das Kampffeld zu einem Wasserfeld, da aus einem Pool mit mehreren kleinen Plattformen besteht. Ash setzt Krebscorps ein und Kathie erneut ihr Entoron. Beide Pokémon sind gut für das Feld ausgesucht worden, wie Tyson bemerkt. Ash befiehlt Krabbhammer und Entoron antwortet mit Kratzfurie. Die beiden Pokémon greifen sich gegenseitig an, doch Entorons Versuche, zu treffen werden durch Krebscorps Klauen verhindert. Kathie befiehlt Hydropumpe, weshalb Ash will, dass Krebscorps springt und erneut Krabbhammer einsetzt. Kathie scheint nicht besorgt zu sein und befiehlt Konfusion. Krebscorps wird in der Luft gestoppt und ins Wasser geschleudert. Es ist verwirrt. Max, Maike, Rocko, Morrison und Tyson schauen besorgt. Krebscorps hört Ashs Rufe nicht und fällt ins Wasser. Als sich der Schiedsrichter und Entoron fragen, wo es bleibt, taucht Krebscorps auf Entoron Plattform auf. Seine Klauen glühen und es schlägt sie seinem Gegner ins Gesicht. Katie knirscht mit den Zähnen und befiehlt nochmals Kratzfurie. Krebscorps bekommt nicht mit, dass es ausweichen soll. Versehentlich klemmt Krebscorps seine Scheren zusammen und schüttelt sie lächerlich, sodass alle sich amüsieren. Ash sieht seine Chance und fordert seinen Partner auf, Entoron umherzuschleudern und Blubbstrahl einzusetzen, was auch funktioniert. Entoron wird gegen die Arenawand geschleudert und ist besiegt.

Kathie setzt nun Omot ein. Ash ist sicher, es schlagen zu können, und bleibt bei Krebscorps, welches immer noch verwirrt ist und ohne Befehl Blubbstrahl einsetzt. Kathie befiehlt Superschall, sodass Blubbstrahl abgewehrt wird. Ash ruft Krebscorps doch zurück und setzt stattdessen Schwalboss ein, welches einen Typvorteil besitzt. Kathie befiehlt Stachelspore, doch Schwalboss kann ausweichen und Schnabel einsetzen. Maike und Morrison feuern Ash an, während Omot Aussetzer einsetzt, sodass Schnabel blockiert wird. Ash antwortet selbstbewusst, dass Schwalboss noch andere Flugattacken beherrscht und befiehlt Aero-Ass. Omot wird ins Wasser geschleudert. Schwalboss kann Konfusion ausweichen und seinen Kontrahenten mit Ruckzuckhieb besiegen. Kathie ruft es zurück und ruft Scherox in der Kampf, das auch ein Käfertyp ist. Maike ist deshalb verwirrt, doch Max erklärt ihr, dass es auch ein Stahltyp ist, gegen welchen Flugattacken einen Nachteil haben.

Ash scheint nicht besorgt zu sein und befiehlt Ruckzuckhieb, während Kathie dieselbe Attacke verwenden lässt, sodass beide aufeinander zu rasen. Dann stoppen sie. Team Rocket, das zuschaut, verkauft immer noch Snacks an die Zuschauer. Mauzi macht kurz eine Pause, um den Kampf zu sehen, wird dann aber von Jessie angeschrien. Als ein Zuschauer sie anmotzt, da er ruhig den Kampf sehen will, rastet sie beinahe aus, doch James kann sie beruhigen.

Schwalboss kann wieder Schnabel verwenden und Katie befiehlt Doppelteam. Scherox setzt nun Metallklaue ein und sowohl Original als auch Kopie greifen an. Ash befiehlt ebenfalls Doppelteam, sodass Schwalboss' Klone Scherox auflösen. Dann setzt Schwalboss Aero-Ass ein, während Scherox Geheimpower verwendet. Alle Klone lösen sich auf und das Original feuert mehrere Kugeln, die Schwalboss' Kopien zerstören. Ash befiehlt erneut Ruckzuckhieb und Schwalboss rast durch die gegnerische Attacke. Scherox kontert mit Metallklaue. Schwalboss weicht schnell auf und schleudert Scherox mit seiner Attacke zu Boden, sodass es besiegt ist. Kathie ruft es zurück.

Nun hat Kathie nur noch ein Pokémon und ist einige Sekunden ruhig, bevor sie Walraisa einsetzt. Ash ist aufgeregt, weil der Sieg nah ist, und befiehlt wieder Ruckzuckhieb. Schwalboss rast auf seinen Gegner zu, prallt aber an ihm ab. Kathie befiehlt Eisstrahl, doch Schwalboss kann schnell entweichen. Seine Flügelränder bekommen jedoch etwas ab und frieren ein. Morrison spricht ihm Mut zu und Ash befiehlt Schnabel. Walraisa taucht unter, sodass die Attacke nicht trifft. Kathie befiehlt nochmals Eisstrahl, welcher Schwalboss auf den Boden außerhalb des Feldes schleudert. Es ist besiegt.

Nun wählt Ash erneut Krebscorps aus, welches nicht mehr verwirrt, aber erschöpft ist. Kathie befiehlt Bodyslam, Ash Blubbstrahl. Dieser ist zwar stark, kann Walraisa aber nicht aufhalten und Krebscorps wird besiegt. Max ist besorgt, da selbst dieses und Schwalboss Walraisa nicht stoppen konnten.

Ash hat keine andere Wahl und setzt Reptain ein. Dieses holt seinen Zweig heraus und ist kampfbereit. Walraisa setzt Eisstrahl ein, welchem Reptain ausweichen kann, sodass die Plattformen hinter ihm eingefroren werden. Reptain stürmt mit Laubklinge auf seinen Gegner zu, doch Walraisa taucht unter und entkommt so. Kathie hat auf diesem Feld ein Vorteil und ist sich diesem bewusst. Sie befiehlt Eisstrahl, welcher Reptain trifft. Dieses steht wieder auf. Walraisa taucht erneut unter und taucht dann auf der anderen Seite des Felds auf, bevor es wieder taucht. Ash ist frustriert, da keine Attacke bisher getroffen hat. Schließlich bemerkt er das gefrorene Wasser um die eine Plattform herum und hat nun einen Plan. Er befiehlt Laubklinge auf das Wasser einzusetzen, welche Walraisa an die Oberfläche zwingt. Kathie ist unbeeindruckt und befiehlt wieder Eisstrahl, doch Reptain kann ausweichen und das Wasser wird getroffen und eingefroren. Katie und Walraisa sind schockiert, während Ashs Freunde von der Taktik beeindruckt sind.

Da Walraisa nicht untertauchen kann, kann Ash ungehindert angreifen und befiehlt Ruckzuckhieb, welcher es gegen die Arenamauer wirft. Kathie befiehlt Mimikry, womit es die Attacke kopiert und Reptain, welches nicht so schnell reagieren kann, trifft. Reptain kann sich auf den Beinen halten. Walraisa hat seine Schwäche, seine Langsamkeit, ausgeglichen und Max erklärt Morrison die Wirkungsweise von Mimikry. Ash befiehlt Laubklinge, doch Walraisa kann sich retten und setzt Bodyslam ein. Ash befiehlt einen Konter mit Kugelsaat. Reptain springt in die Luft und feuert eine Kugelsalve ab. Kathie befiehlt frustriert Eisstrahl, doch Reptain weicht aus, indem es Ruckzuckhieb einsetzt. Reptain landet mehrere Treffer, doch Kathie will den Kampf mit Ruckzuckhieb beenden. Die beiden stürmen aufeinander zu, doch kurz vor dem Zusammenprall duckt sich Reptain unter seinen Gegner und schleudert es mit Laubklinge in die Luft. Als es aufkommt, ist Walraisa besiegt und Reptain landet in einer coolen Pose. Ash wird somit zum Sieger erklärt. Ash läuft zu Reptain und dankt ihm. Kathie gratuliert Ash zum Sieg und beide schütteln Hände.

Auch Morrison und Tyson gewinnen ihre Kämpfe, da Morrisons Metang ein Maschock und Tysons Mauzi ein Rizeros besiegen konnten. Alle drei schaffen es somit in die Top 16. Team Rocket trinkt derweil Tee und isst mit ihrem neuen Boss Reis. Gemeinsam mit Jessies Woingenau feiern sie.

Ash und die anderen essen derweil Pizza und sie reden über das Turnier. Morrison ist stolz, so weit gekommen zu sein, obwohl dies erst sein erstes Turnier ist. Max' Nav signalisiert, dass die nächsten Kampfpaarungen nun verkündet werden. Die Kinder gehen zusammen los, um zu sehen, wer gegen wen antreten muss. Sie entdecken, dass Ash gegen Morrison antreten muss. Morrison wird still, doch Ash versucht ihn aufzumuntern. Morrison ist schockiert und verlässt deprimiert das Center.

Draußen ruft Ash Morrison, doch dieser antwortet nicht. Morrison trainiert mit Metang und sagt diesem, dass sie stärker werden müssen, um Ash besiegen zu können. Er befiehlt Bodycheck gegen einen Baum einzusetzen, unterbricht aber die Attacke als er Ashs imaginären Kopf vor sich sieht. Metang dreht sich verwirrt um. Morrison ist unsicher und geht verwirrt und traurig in die Knie. Ash taucht auf und grüßt ihn freundlich. Morrison rennt jedoch mit Metang fort. Rocko und die anderen erscheinen und Rocko erklärt Ash, dass es für seinen Freund schwer ist, gegen ihn zu kämpfen.

Am nächsten Tag beginnt der Kampf auf dem Eisfeld. Morrison starrt Ash an, während Rocko und die anderen von der Tribüne aus zusehen.

Ash setzt zunächst Krebscorps ein, Morrison ruft halbherzig Girafarig in den Kampf. Ash befiehlt Klammergriff und Morrison lässt Girafarig Lichtschild einsetzen, welcher jedoch nicht gegen diese Attacke wirken kann. Krebscorps läuft durch das Schild und schnappt Girafarigs Kopf. Dieses kann seinen Gegner abschütteln und Morrison befiehlt nur Tackle. Krebscorps rutscht über das Feld und kann so ausweichen. Girafarig kann aber nicht stoppen und rutscht gegen einen Eisbrocken. Ash befiehlt eine weitere Attacke, doch Girafarig rutscht aus und kann so ausweichen. Krebscorps hält sich an einem kleineren Felsen fest, dreht sich darum und greift nochmals an. Morrison befiehlt verzweifelt Eisenschweif, doch Krabbhammer kann Girafarig besiegen. Nun ruft Morrison es schweigend zurück und bleibt traurig stehen. Der Schiedsrichter drängt ihn dazu, ein Pokémon in den Kampf zu rufen, doch er konzentriert sich nicht mehr auf den Kampf. Der Schiedsrichter erklärt, dass er Ash zum Sieger ernennen wird, wenn er nicht weitermacht. Die Episode endet damit, dass Ash frustriert Morrisons Unlust weiterzukämpfen mit Sorge betrachtet.

Wichtige Ereignisse

  • Ash gewinnt den Kampf gegen Kathie.
  • Tyson und Morrison erreichen ebenfalls die nächste Runde.
  • Ash beginnt seinen Kampf gegen Morrison.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Tyson Clemens Ostermann
Morrison Roman Wolko
Kathie Stefanie von Lerchenfeld
Team Rockets Arbeitgeber Hans-Rainer Müller
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Team Rockets Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau John-Alexander Döring
Tysons Mauzi Gerhard Acktun
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Dies ist eine der wenigen Episoden, vor Best Wishes!, in denen Team Rocket weder in den Ofen geschossen wird oder ihr Motto verkünden.
In anderen Sprachen: