Aktivieren

Vom Winde verweht (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
531 Thermalquelle mit Leck!Episoden533 Sandtricks!
Vom Winde verweht
ja グライオンとグライガー!風の迷路をぬけて! (Glion to Gliger! Kaze no Meiro o Nukete!)
en Riding the Winds of Change!
DP064.jpg
Informationen
Episodennummer 532 (11.12 (Nummer innerhalb der Staffel) / DP064 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 11, 2008
Erstausstrahlung JP 24. Januar 2008
Erstausstrahlung US 5. Juli 2008
Erstausstrahlung DE 5. März 2009
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 藤田伸三 Shinzō Fujita
Storyboard 小山賢 Masaru Koyama
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Dann sind wir Helden
Englisches Opening We Will Be Heroes
Japanisches Opening Together
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 風のメッセージ
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Vom Winde verweht ist die 64. Folge von Diamond & Pearl und die 532. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Auf ihrem Weg nach Schleiede, kommen Ash und seine Freunde in eine andere Stadt, in welcher sie eine Pause machen. Während alle Kinder und ihre Pokémon picknicken, beginnt Ash sein Training mit Chelast fortzuführen, welches Energieball immer noch nicht beherrschen kann. Als jedoch merkwürdige Schatten über sie fliegen, stoppt sowohl das Training, als auch das Picknick. Mehrere Skorgla, die von einem größeren Wesen angeführt werden, steuern auf die Gruppe zu. Diese flieht und die Angreifer verspeisen die ganze Nahrung. Ash befiehlt Chelast, Rasierblatt gegen den Anführer einzusetzen, doch dieser trifft wiedermal nicht sein Ziel und geht daneben. Dann befiehlt er Rasierblatt gegen die Skorgla, welche jedoch zu schnell sind. Alle Pokémon werden zu ihrer Sicherheit in ihre Pokébälle zurückgerufen, bis auf Chelast, Pikachu und Lucias Plinfa. Rocko erkennt, dass der Anführer ein Skorgro, die Entwicklung von Skorgla, ist. Lucia scannt Skorgla und Ash Skorgro mit ihren Pokédexen.

In diesem Moment wird ein Eisstrahl in Richtung Skorgro abgefeuert und Ash und die anderen erkennen, dass dieser von Pauls Snibunna abgefeuert wurde. Paul setzt nun Kramshef ein, welches die Skorgla vertreibt. Einige wollen es angreifen, doch Kramshef weicht aus. Ein starker Wind kommt auf und Skorgro ruft zur Flucht auf. Ein Skorgla ist jedoch zu beschäftigt damit, einen Apfel zu essen und bemerkt nicht, dass die anderen aufbrechen. Schnell ist es von Pikachu, Plinfa und Chelast umzingelt. Es flieht schnell und schließt sich seinen Freunden an.

Paul ruft seine Pokémon zurück und Ash fragt ihn, ob er Skorgro fangen will. Ashs Rivale sagt ihnen, dass sie ihm nicht in den Weg kommen sollen und geht. Officer Rocky und Schwester Joy tauchen auf. Es stellt sich heraus, dass dies nicht das erste Mal war, dass Menschen von den Skorgla und dem Skorgro bestohlen wurden. Als Rocko den beiden seine Liebe erklärt, geht Rockos Glibunkel dazwischen.

Währenddessen entscheidet Team Rocket, welches alles beobachtet hat, das Skorgro und seine Anhänger zu stehlen, damit sie Nahrung für sie erbeuten können.

Im Pokémon-Center, welches einen großen Garten auf dem Dach hat, auf welchem Käfer- und Flug-Pokémon leben, erzählen die Krankenschwester und die Polizistin, dass die Stadt wegen der Räubereien zu einer Geisterstadt wurde. Nachdem alle dort angebauten Früchte und Gemüsesorten verspeist worden waren, stahlen sie Nahrung aus den Händen der Menschen. Rocko ist verwirrt, da Skorgla eigentlich im Wald leben und nicht in der Stadt. Es stellt sich heraus, dass ein starker Sandsturm eines Nachts Skorgro in die Stadt geweht habe. Die Winde, die durch die Wolkenkratzer entstehen, haben verhindert, dass es fliehen kann und Skorgro hat Skorgla mit Geräuschwellen angelockt. Versuche, sie zu fangen, haben bisher fehlgeschlagen. Rocky hat jedoch einen Plan und will sie mit ihrem Lieblingsobst anlocken. Die Truppe will sie unterstützen.

In der Zwischenzeit haben die Skorgla und Skorgro in einem verlassen Warenlager Zuflucht gesucht. Plötzlich kommt ein Früchtekorb durch das Fenster. Die Skorgla springen auf, werden aber skeptisch. Alle sehen, wie ein mit Früchten beladenen Truck die Straße entlangfährt. Alle nehmen die Verfolgung auf, außer das, welches zuvor schon zu spät gestartet ist, da dieses mit dem Korb beschäftigt ist. Als es bemerkt, dass alle weg sind, macht es sich auch auf den Weg.

Der Truck wird von Officer Rocky gefahren und der Plan, die Pokémon in ein Gebiet mit starker Luftströmung zu führen, scheint zu funktionieren. Doch die Skorgla und Skorgro werden von Team Rockets Ballon aus geschnappt. Jessie, James und Mauzi verkünden ihr Motto und fliehen. Der Käfig ist so stark, dass Pikachus Donnerblitz, Plinfas Blubbstrahl und Skorgros Kreuzschere nichts ausrichten. Team Rocket erklärt, dass er so ziemlich alles aushält, als das eine Skorgla auftaucht und Ash erkennt es an seiner heraushängenden Zunge. Es stellt sich heraus, dass zwar der Container, aber nicht das Seil unzerstörbar ist, da Skorgro dieses zerschneidet, sodass das Gefängnis hinunterfällt und alle befreit werden. Ash fängt Skorgro auf. Skorgro und die Skorgla sind wütend und setzen alle Kreuzschere gegen die Gauner ein, sodass diese weggeschleudert werden. Der Ballon bleibt zwischen Gebäuden hängen, sodass sich die Windströmung ändert und die Skorgla zum Truck geweht werden. Paul hat all dies beobachtet.

Da die Straße blockiert ist, kann derselbe Plan nicht nochmals ausprobiert werden. Nun wollen die Kinder selber Wind mit Windstoß vom Pokémon-Center aus produzieren. Ash berichtet Skorgro, dass sie ihnen nur helfen wollen. In einer Allee berät sich Team Rocket und besorgt sich etwas zu essen, als sie die Skorgla und Skorgro bemerken. Sie wollen weglaufen, als ein Eisstrahl sie wegschleudert. Dieser kam wieder von Pauls Snibunna und der Trainer lässt die Skorgla mit Blizzard einfrieren. Skorgro setzt Sandsturm ein, welcher das Eis schmilzt. Das von Ash oftmals gerettet Skorgla bleibt erneut zurück, während die anderen fliehen und wird von Ash und seinen Freunden begrüßt. Es setzt wieder seinen besonderen Gesichtsausdruck auf und beginnt, den anderen zu folgen. Die Kinder wiederum folgen ihm.

Paul setzt nun Elektek zusätzlich ein. Er befiehlt eine Eisstrahl-Donner-Kombo, doch wegen der vielen Skorgla kann niemand zielen. Paul fordert Konzentration und befiehlt Elektek Donnerschlag, welcher viele Skorgla trifft. Skorgro ist wütend und setzt Kreuzschere ein, welche Elektek gegen seinen Trainer schleudert. Ash und die anderen tauchen auf und Ash will Paul überzeugen, Skorgro gehen zu lassen. Doch nach einer weiteren Kombination, wirft er einen Pokéball und fängt es. Wie gewohnt, scannt er seine Stärke und entscheidet, es zu behalten. Ash fragt, was nun mit den Skorgla sei, was Paul nicht interessiert. Das Skorgla, welches sich mit Ash angefreundet hat, greift Paul an, wird aber mit Donnerschlag zurückgeworfen. Paul ruft alle zurück und geht fort.

Ziellos fliegen die Skorgla durch die Stadt und wissen ohne Anführer nicht, was sie machen sollen. Ash und Lucia gehen mit Skorgla zum Pokémon-Center und alle andere schließen sich an. Dort angekommen, setzen alle Pokémon Windstoß ein und die Skorgla werden aus der Stadt geweht, doch Team Rocket taucht erneut auf. Donnerblitz nützt nichts, da das Trio zu weit weg ist. Chelasts Energieball funktioniert jedoch und der Ballon explodiert, sodass die Gauner nochmals weggeschleudert werden. Ash gratuliert Chelast und bemerkt, dass Skorgla wieder langsamer ist, als der Rest der Gruppe. Die Pokémon setzen nochmals Windstoß ein und wehen die Skorgla nun weg. Als alle denken, das Problem sei gelöst, fliegt das langsame jedoch zurück und landet auf Ash, welcher fragt, ob es ihn begleiten will. Es zieht an seinem Gesicht und Rocko sagt, dass dies der Fall sei. Ash wirft einen Pokéball und fängt es. Nach der Verabschiedung reisen die Kinder glücklich weiter.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Paul Johannes Wolko
Schwester Joy Tatjana Pokorny
Officer Rocky Beate Pfeiffer
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau John-Alexander Döring
Chelast Gerhard Jilka
Panflam Julian Manuel
Haspiror Barbi Schiller
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Tatjana Pokorny

Trivia

  • Der deutsche Titel ist eine Anspielung auf Vom Winde verwehtWikipedia icon.png, der englische auf den Song Wind of Change der ScorpionsWikipedia icon.png.
  • In dieser Folge kann man Skorglas Geschlechtsunterschiede sehen.
  • Team Rocket wird gleich dreimal weggeschleudert.
  • Wie in Kanto füllt Ash zwei Episoden vor dem dritten Arenakampf sein Team, diesmal mit Skorgla. In Kanto gelang ihm das mit Schiggy. Beide gehörten einer Gruppe ihrer Spezies an, die Unruhe stifteten.
  • In derselben Woche, in der diese Episode auf Englisch ausgestrahlt wurde, wurde in Japan die Episode ausgestrahlt, in der sich Skorgla entwickelt.
  • In dieser Episode wirken Elektro-Attacken mehrmals gegen Boden-Typen.

Fehler

  • Pikachu und Pauls Elektek greifen Skorgro und die Skorgla mit Elektro-Attacken an. Im Anime nehmen die Skorgla und das Skorgro Schaden von den Attacken, dabei ist das durch ihren Boden-Typ unmöglich.
In anderen Sprachen: