Aktivieren

Viel Aufregung um den Weiß-Orb (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
563 Zwei Generationen – eine Gegnerin!Episoden565 Im Doppelteam-Karussell!
Viel Aufregung um den Weiß-Orb
ja ギンガ団襲撃!!-前編- (Ginga-dan Shūgeki!! -Zenpen-)
en Losing Its Lustrous!
DP096.jpg
Informationen
Episodennummer 564 (11.44 (Nummer innerhalb der Staffel) / DP096 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 11, 2008
Erstausstrahlung JP 2. Oktober 2008
Erstausstrahlung US 28. Februar 2009
Erstausstrahlung DE 23. April 2009
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 浅田裕二 Yūji Asada
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 岩根雅明 Masaaki Iwane
Musik
Deutsches Opening Dann sind wir Helden
Englisches Opening We Will Be Heroes
Japanisches Opening ハイタッチ!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending あしたはきっと
Episodenbilder bei Filb.de

Viel Aufregung um den Weiß-Orb ist die 96. Folge von Diamond & Pearl und die 564. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Auf dem Weg von Ewigenau nach Elyses wird das Polizeiflugzeug, das den Adamant-Orb transportiert, von einem Schwarm Golbat und einem Toxiquak attackiert. Saturn, Commander des Team Galaktik, leitet diesen Angriff und bemerkt, dass alles nach Plan verläuft.

Im Pokémon-Center von Elyses packen Rocko und Lucia ihre Sachen, während Ash sich eine Strategie überlegt, um Laminas Hypnose unfähig zu machen, die auf den Auftritt von Lucias Ambidiffel beim Wettbewerb am Vortag basiert. Das Training wird jedoch von den Nachrichten unterbrochen, die verkünden, dass der Adamant-Orb von Team Galaktik gestohlen werden konnte. Dieses sollte eigentlich zum Historischen Museum von Elyses gebracht werden, wo momentan der Weiß-Orb, das Gegenstück des gestohlenen Orbs, untersucht wird. Sie erfahren ebenfalls, dass Cynthia zur Stadt zurückkehrt und die Kinder entscheiden sich, zum Museum zu gehen, um sie zu treffen. Als Schwester Joy auftaucht, verliebt Rocko sich sofort, aber er bemerkt, dass etwas anders ist als sonst, denn Glibunkel trägt ihn nicht nach seinem üblichen Angriff, der ausbleibt, weg. Stattdessen starrt es aus dem Fenster, was ihn in Sorge versetzt. Draußen plant Team Rocket den Weiß-Orb vor Team Galaktik zu stehlen.

Im Museum treffen alle auf Cynthia, die sich freut, sie wiederzusehen und ihnen ihre Großmutter Professor Carolina, Leiterin des Museums, vorstellt. Von einem Dach in der Nähe aus entdeckt Saturn die Kindern und warnt Mars vor ihnen. Zyrus taucht im Museum auf und nutzt seine zweite Identität als weltbekannter Mogul, während seine Untergebenen den Angriff planen. Als Glibunkel erneut in den Raum starrt, anstatt Rocko am Flirten mit Cynthia zu hindern, bemerken Lucia und Ash auch dessen seltsamen Verhalten. Team Rocket verkleidet sich als Polizeioffiziere, um ins Museum zu gelangen.

Im Forschungszentrum erklärt Carolina die Verbindung zwischen der Stadt und Palkia und Dialga und berichtet von ihren intensiven Nachforschungen auf diesem Gebiet. Lucia und Ash erkennen Vesprit und Tobutz auf einem Abbild der drei See-Hüter, kennen jedoch nicht ihre Namen, und berichten von ihren Zusammenkünften mit ihnen. Cynthia erklärt, dass der dritte Seehüter in der Nähe von Blizzach zu finden sei, welches Wissen symbolisiert, wohingegen Selfe Wille und Vesprit Emotion verkörpern. Rocko erinnert sich daran, dass Selfe von Maike und Zoey während des Wassili-Cups erwähnt wurde. Zyrus schlägt Carolina dann vor, ihnen den Orb zu zeigen. Derweil ist Mars damit fertig, Sprengladungen zu platzieren.

Team Rocket in Verkleidung lösen die Wächter ab, doch bevor sie in den Raum schauen können, führt Officer Rocky Ash und die anderen in die Halle. Carolina nutzt ihre Schlüsselkarte, um den Raum zu öffnen, wo Lucia und Ash den Orb untersuchen, aber nichts besonderes fühlen. Dies bringt Zyrus in Wallung, der vermutet, dass der Orb direkt mit dem Anbruch der Zeit zusammenhänge. Er versucht, mehr aus Lucia und Ash herauszukriegen, während Mars die Bomben zündet, was das Museum in Panik versetzt. Carolina entdeckt, dass sie der Raum nicht versiegelt. Cynthia schlägt deshalb vor mit dem Orb zu fliehen und Ash meldet sich freiwillig, ihn zu schützen, während Rocky Team Rocket ebenfalls dazu verdonnert.

Saturn und Toxiquak führen mehrere Helikopter auf das Dach des Museums. Rockso Glibunkel kommt aus dem Ball und läuft in die Halle, weshalb Rocko ihm hinterherläuft, während die anderen den Orb aus dem Haupteingang heraus ins Freie bringen, wo Saturn bereits wartet. Dieser setzt Bronzel ein, welchen jede Person draußen eingeschläfert hat, während Toxiquak sich um alle im Inneren gekümmert hat. Toxiquak und Glibunkel stehen sich gegenüber und Rocko realisiert, dass sein Partner es die ganze Zeit gespürt hat.

Saturn versucht Bronzels Hypnose einzusetzen, doch Cynthias Knakrack kann es schnell besiegen. Als sich Officer Rocky und die anderen zurückziehen wollen, wird ihnen der Weg von Mars abgeschnitten. Glibunkel fällt schließlich durch das Dach und landet auf dem Boden, gefolgt von Toxiquak, das es mit Gifthieb außer Gefecht setzt, während Rocko hilflos vom Dach schaut. Cynthia will Team Galaktik aufhalten und ruft ein weiteres Pokémon in den Kampf, womit die Episode endet.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Officer Rocky Beate Pfeiffer
Schwester Joy Tatjana Pokorny
Cynthia Annina Braunmiller
Professor Carolina Marion Hartmann
Zyrus Gerd Meyer
Saturn Julian Manuel
Mars Alexandra Ludwig
Rhonda Daniela Arden
Team Galaktik Rüpel Claudia Jacobacci
Kontrolleur Gerhard Acktun
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau John-Alexander Döring
Chelast Gerhard Jilka
Panflam Julian Manuel
Bamelin Hubertus von Lerchenfeld
Ambidiffel Marieke Oeffinger
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Team Galaktik erscheint genau 60 Episoden nach ihrem Animedebüt.
  • Es wird bekannt, dass Rockos Glibunkel spüren kann, wenn Saturns Toxiquak in der Nähe ist.
    • Weil es abgelenkt ist, kann es Rocko erstmals nicht davon abhalten zu flirten.
  • In dieser Episode verkünden Team Rocket weder das Motto, noch werden sie in den Ofen geschossen.
In anderen Sprachen: