Aktivieren

Tal (Snap)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Tal ist eines der sechs Haupt-Areale aus Pokémon Snap. Es beherbergt 13 verschiedene Pokémon-Arten.

Pokémon Fundort/Aufgabe Bild
Schiggy Am Anfang dieses Levels sind einige Schildkrötenpanzer im Wasser. Bewirft man sie mit Räucherbällen, springen Schiggys aus dem Wasser an Land. SchiggySnap.png
Karpador An der ersten Ecke des Levels springt ein Karpador aus dem Wasser heraus.

Während des ganzen Levels könnt ihr Räucherbälle ins Wasser werfen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit springt ein Karpador heraus.

KarpadorTaLSnap.png
Menki Es gibt insgesamt 4 Menki in diesem Level, meistens sind sie am Ufer zu sichten. 1 ist kurz vor dem Ausgang des Levels auf einer Bergspitze zu erkennen. MenkiSnap.png
Goldini Während des ganzen Levels könnt ihr Räucherbälle ins Wasser werfen. Mit etwas Glück springen Goldini heraus. GoldiniSnap.png
Kleinstein
Kleinstein am Berg




Mit Räucherbällen könnt ihr die beiden an Felsen hängenden Kleinsteins herunter fallen lassen, um ein gutes Foto von ihnen machen zu können.
KleinsteinSnap.png
Sandan Trifft eines der Kleinsteins in der ersten Ecke des Levels mit einem Räucherball, und es lässt aus dem Boden ein Sandan herausspringen. SandanSnap.png
Georok Schießt mit einigen schnellen Räucherbällen die beiden Kleinsteins herunter, dann plumpst als nächstes ein Georok herab.

Beim Wasserfall gibt es auf der linken Seite einen Vorsprung. Dort seht ihr 3 Georok an den Bergen hängen. Spielt die PokéFlöte. Ihr könnt nun die Georok-Tanzgruppe fotografieren.

GeorokSnap.png
Sandamer Trefft das Georok mit einem Räucherball, und es lässt aus dem Boden ein Sandamer heraus springen. SandamerSnap.png
Garados An der ersten Ecke des Levels springt, wie gesagt, ein Karpador aus dem Wasser. Schießt es mit einem Räucherball zu dem Menki an Land hinüber. Das Menki wird es wegschleudern. Am Ende des Tales seht ihr, wie das Karpador landet. Schießt es wieder mit einem Räucherball zum Wasserfall und es entwickelt sich zu Garados. GaradosSnap.png
Sterndu Wenn ihr die Wasserstrudel erreicht habt, schwebt ein Sterndu in der Luft, macht ein Foto von ihm, und es beginnt euch zu umkreisen. SternduSnap.png
Starmie Habt ihr Sterndu geknipst, müsste es wie gesagt beginnen euch zu umkreisen. Habt ihr nun die Wasserstrudel erreicht, springt das Sterndu dort hinein, und als Starmie entwickelt wieder heraus. StarmieSnap.png
Dratini Nahe des Wasserstrudels schwimmt es umher. Bewerft es mit einem Räucherball, und es springt aus dem Wasser, was ein super Foto abgibt.

Ebenso könnt ihr während des ganzen Levels Räucherbälle ins Wasser werfen. Mit etwas Glück springt ein Dratini heraus.

DratiniSnap.png
Dragoran Werft in den Wasserstrudel nahe dem Ausgang des Levels 4 Räucherbälle hinein und ein Dragoran erscheint. DragoranSnap.png
In anderen Sprachen: