Aktivieren

Strategie ist alles! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
306 Stürmische BegegnungEpisoden308 Oase im Meer
Strategie ist alles!
ja ムロジム再戦!波乗りバトルフィールド! (Muro Gym Saisen! Naminori Battlefield!)
en Just One of the Geysers
AG031.jpg
Informationen
Episodennummer 307 (6.31 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG031 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 6, 2003
Erstausstrahlung JP 26. Juni 2003
Erstausstrahlung US 15. Mai 2004
Erstausstrahlung DE 21. Juli 2004
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Ich will ein Held sein
Englisches Opening I Wanna Be a Hero
Japanisches Opening アドバンス・アドベンチャー
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending ポルカ・オ・ドルカ
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Strategie ist alles! ist die 31. Folge von Advanced Generation und die 307. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Es ist der Tag von Ashs und Kamillos Rematch. Zu Beginn der Episode teilt sich das Meer und ein felsiger Pfad führt zu einer Insel, auf welcher der Rückkampf stattfindet. Ash und seine Freunde machen sich mit dem Arenaleiter und Shauna auf den Weg dorthin.

Währenddessen stürzt Team Rocket in Kamillos Trainingsgebiet und beginnt, seine Vorratskammer auszuplündern. Schließlich wird das Gaunertrio von Kamillo und den Kindern entdeckt. Team Rocket erklärt das Gebiet zu ihrer Geheimbasis und will um es kämpfen.

Jessie schickt ihr Vipitis und James sein Tuska in den Kampf. Vipitis setzt Dunkelnebel ein und blendet die Gegner, während Tuska mit Nadelrakete angreift, aber Ash und Pikachu knapp verfehlt. Ash will kämpfen, doch Kamillo hält ihn auf und fordert die Diebe auf, zu verschwinden. Sie weigern sich, als ein Rumoren zu hören ist und ein Geyser sie wegschleudert. Kamillo erklärt, dass die Geysere die Insel geformt haben und Wellen, die sie schlagen, Wasserfontänen in die Luft schießen lassen.

Nun zeigt Kamillo allen sein Trainingsgebiet, in welchem es mehrere Trainingsgeräte gibt, die für verschiedene Pokémon gebaut wurden. Dann begeben sich alle zum Kampffeld, welches ein riesiges Rechteck ist, das von Stalagmiten umgeben ist. Es gibt dort mehrere Geyserlöcher und ein farbiger Kreis in der Mitte des Feldes warnt Herausforderer vor einer Eruption. Es gibt sechs Scheinwerfer die an den Höhlenwänden angebracht sind.

Ash sagt Pikachu, dass es sich hinsetzen soll, da sich seine Strategie geändert habe. Max zweifelt an Ash, aber Rocko sagt, dass er ruhig bleiben und die Show genießen soll. Shauna, die als Schiedsrichterin agiert, sagt, dass es zu einem Zwei-gegen-Zwei-Kampf kommt und nur der Herausforderer auswechseln kann.

Kamillo beginnt mit Machollo und Ash mit Geckarbor, welches mit seinem Schweif wackelt, um seine Kampfbereitschaft zu zeigen. Machollo beginnt mit Karateschlag, welcher einen Stalagmit durchbricht, da Geckarbor ausweicht. Es setzt nochmals Karateschlag ein, aber Geckarbor weicht nochmals auf und springt von Fels zu Fels. Machollo wirkt genervt und setzt drei weitere Karateschläge ein, welchen das Geckopokémon immer wieder ausweicht. Kamillo befiehlt Kreuzhieb, welcher jedoch fehlschlägt, weshalb es verletzbar zurück bleibt. Geckarbor nutzt seine Chance und greift mit Ruckzuckhieb an, weshalb es über das Kampffeld fliegt. Als Ash denkt, Machollo sei besiegt, erinnert Kamillo ihn an die Geysere und grinst zuversichtlich. Der Boden rumort und Machollo bereitet erneut Kreuzhieb vor, indem es sich auf einem Loch positioniert. Als die Fontäne es hochschleudert, steuert Machollo auf Geckarbor zu, aber bevor es trifft, ruft Ash dieses zurück.

Nun ruft er Krebscorps in den Kampf, das mit einer Kombination aus Blubbstrahl und Krabbhammer Machollo besiegt. Nun setzt Kamillo Hariyama ein. Es setzt sofort mehrmals Armstoß ein, weshalb Ash Härtner befiehlt, in der Hoffnung, dass Hariyama nach einiger Zeit erschöpft ist. Diese Theorie erweist sich jedoch als falsch, da Hariyama nicht langsamer wird und Ash fordert Krebscorps auf, ins Wasser zu springen. Hariyama folgt ihm und landet auf einem flachen Felsen. Ash weiß, dass Hariyama ein guter Surfer ist, aber nicht so beweglich wie Krebscorps. Dieses springt aus dem Wasser und schlägt Hariyama mit Krabbhammer, bevor es zurück ins Wasser taucht. Kamillo erkennt das Problem und lässt Hariyama Armstoß ins Wasser einsetzen, weshalb Krebscorps auftaucht. Es schnappt die Krabbe und wirbelt es mit Geowurf umher, bevor es es gegen einen harten Felsen schleudert, wodurch es besiegt wird.

Ash ruft Krebscorps zurück und bedankt sich bei ihm. Er setzt erneut Geckarbor ein und erinnert sich an seine erste Niederlage gegen Kamillo. Hariyama setzt direkt Armstoß ein, welchem Geckarbor ausweicht, bevor es Pfund gegen sein rechts Bein einsetzt. Geckarbor kann den Attacken Hariyamas ausweichen, während es weiter Pfund einsetzt und gleichzeitig auf Distanz bleibt. Kamillo befiehlt Überwurf, aber wegen der Schmerzen in den Beinen wird Hariyama langsamer und die Attacke verfehlt Geckarbor.

Beide Pokémon sind erschöpft. Ash erhört erneut ein Rumoren und verkündet, dass dies die Entscheidung bringen wird. Kamillo stimmt zu und beide lassen ihre Pokémon auf verschiedenen Löchern stehen. Als die Fontänen sie hochschleudern, bereiten sich beide für Attacken vor. Die Kontrahenten landen auf den verschiedenen Seiten des Felds. Die Zuschauer sind gespannt was passieren wird. Nach einem Moment der Ruhe wird Hariyama bewusstlos und Shauna erklärt Ash zum Sieger. Glücklich bedankt er sich bei Geckarbor und geht zu seinen Freunden, welche sich ebenfalls freuen.

Draußen, als bereits die Sonne untergeht, erhält Ash den Orden von Kamillo. Dieser erklärt ihm, dass wenn er fokussiert bleibt und einen kühlen Kopf bewahrt, eines Tages erfolgreich in der Hoenn-Liga bestehen wird. Er fordert aber auch, dass Ash weiter trainiert. Mit diesen Tipps von Kamillo machen sich Ash und seine Freunde auf den Weg nach Graphitport City.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

Fehler

  • Krebscorps kann Hariyamas Überwurf ausweichen, obwohl dies in den Spielen nicht möglich ist.