Aktivieren

Sichern

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Sichern/Speichern ist in den meisten Spielen eine Funktion im Hauptmenü; es sorgt dafür, dass die bisher erspielten Daten beim Ausschalten des jeweiligen Systems nicht verloren gehen. Dabei wird der Spielstand auf das Spielmodul, eine Memory Card (Pokémon Colosseum und Pokémon XD: Der dunkle Sturm) oder den Speicher der Konsole (Wii) gespeichert.

In der ersten bis dritten Generation

In Generation 1 - 3 steht das Sichern von Anfang an im Menü, das mit dem START-Knopf geöffnet wird, zur Verfügung.

In der vierten Generation

In der 4. Generation wird das Menü mit dem X-Knopf geöffnet bzw. in HGSS ist es dauerhaft auf dem Touchscreen eingeblendet. Nun gibt es zwei verschiedene Sicher-Vorgänge Speichervorgang...bitte das System nicht ausschalten und Speichere eine Menge Daten. Bitte das System nicht ausschalten. Dabei gilt es zu beachten, dass der zweitgenannte Vorgang länger dauert, weil man wahrscheinlich ein Pokémon gefangen hat oder in der Box war. In Pokémon Platin dauert das Sichern aber generell länger als in Pokémon Diamant, Pokémon Perl, Pokémon Goldene Edition HeartGold und Pokémon Silberne Edition SoulSilver. Dort existieren aber auch beide Vorgänge.

In der fünften Generation

In der 5. Generation sieht man während des Speicherns einen Speicherfortschritt. Je mehr Punkte blau gefärbt sind, desto kürzer ist die verbleibende Wartezeit. Beim Speichern werden jetzt auch die Team-Pokémon und der Zeitpunkt der letzten Sicherung angezeigt.

In Pokémon Ranger

In Pokémon Ranger findet man in Ranger-Stationen oder vor wichtigen Orten meistens einen fliegenden Speicherpunkt, an dem man sein Spiel sichern kann. Über das Hauptmenü ist das Speichern in Pokémon Ranger, Pokémon Ranger: Finsternis über Almia und Pokémon Ranger: Spuren des Lichts nicht möglich.

In der Mystery Dungeon-Reihe

In Pokémon Mystery Dungeon (egal welches Spiel) lässt sich das Spiel im Zuhause des Protagonisten oder vor wichtigen Dungeons speichern. In Pokémon Mystery Dungeon 2 kann man bei einem Kapitelabschluss, im Bett des Protagonisten oder am Wasserbrunnen in Schatzstadt bzw. am Kangama-Speicher (Statue) speichern.

Taktisches Sichern

Sichern kann man natürlich zu einem beliebigen Zeitpunkt, doch manchmal ist es empfehlenswert, vor bestimmten Situationen zu speichern, beispielsweise vor einem Kampf gegen ein legendäres Pokémon.

In anderen Sprachen: