Aktivieren

Schwester Joy vom Lucid See (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
207 Das Luxus-LuftschiffEpisoden209 Die Pokémon-Oase
Schwester Joy vom Lucid See
ja みずポケモンぎらいのジョーイさん!?カスミのいかり! (Mizu Pokémon Girai no Joy-san!? Kasumi no Ikari!)
en The Joy of Water Pokémon
EP208.jpg
Informationen
Episodennummer 208 (4.49 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP208 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 4, 2001
Erstausstrahlung JP 12. Juli 2001
Erstausstrahlung US 24. August 2002
Erstausstrahlung DE 27. September 2002
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 首藤剛志 Takeshi Shudō
Storyboard 藤本義孝 Yoshitaka Fujimoto
Regisseur 鈴木敏明 Toshiaki Suzuki
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Wir sind die Gewinner
Englisches Opening Born to Be a Winner
Japanisches Opening めざせポケモンマスター (Whiteberry Version)
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 前向きロケット団!
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Schwester Joy vom Lucid See ist die 208. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Misty und Rocko erreichen ein Pokémon-Center, das an einem einem großen See gelegen ist und in dem viele Wasser-Pokémon leben, wofür er auch ziemlich bekannt ist. Misty hat schon lange davon geträumt, zum See, der Lucid See genannt wird, zu gelangen. Während sie sich diesen anschauen, entdeckt Pikachu etwas im Wasser. Eine Person im Taucheranzug, die ein Goldini hält, kommt aus dem Wasser. Zwei Chaneira kommen mit einem Aquarium herbei, in welches das Goldini gelegt wird. Es stellt sich heraus, dass der Taucher eine Schwester Joy ist, in welche sich Rocko sofort verliebt und auch Misty scheint ganz beeindruckt, da sich diese Joy ganz den Wasser-Pokémon versprochen hat. Die Krankenschwester erklärt ihnen ihre Arbeit am See und bewundert kurz Ashs Pikachu.

Dann holt Rocko ein Buch hervor, das von einer Joy geschrieben wurde, die die Großmutter der Schwester ist, die ihnen gegenüber steht. Sie erklärt, dass der See damals verschmutzt war, da dort viele Sleima und Sleimok lebten und ihre Großmutter fand heraus, wieso dies der Fall ist. Rocko will ein Autogramm haben, doch Joy ist zu schüchtern und lehnt ab. Dann holt er das Buch hervor, welches von ihrer Mutter verfasst wurde, indem erklärt wird, wie sie das Problem bereinigte und der See zum Lebensraum für allerhand Spezies wurde. Doch dann muss sie wieder zurück an die Arbeit. Team Rocket beobachtet derweil die Truppe von einem Tentoxa-U-Boot aus. Sie wollen die Pokémon aus dem Center stehlen, gelangen aber in Schwierigkeiten, als sie auf ein echtes Tentoxa treffen, das sie attackiert. Die Gauner stranden verwirrt am Ufer und Jessies Woingenau kommt aus seinem Ball heraus.

Schwester Joy zeigt den Trainern das Center, wo Pikachu per Maschine aufgeladen wird, was diesem sichtlich gefällt und die Kinder beeindruckt. Misty möchte, das auch ihre Pokémon behandelt werden, doch überraschender Weise lehnt Joy ab und rennt panisch davon, was alle verwirrt. Team Rocket befindet sich derweil im reparierten U-Boot und findet ein Rohr, durch das sie in das Gebäude gelangen können. Joy erklärt gleichzeitig, dass sie Angst davor hat, Wasser-Pokémon zu behandeln, was alle erstaunt. Dies liegt an einer Begebenheit, die einige Jahre zurückliegt: Als kleines Kind war Joy mit ihrer Mutter in einem Boot. Ein Remoraid erschien und spritzte ihr Wasser ins Gesicht, weshalb sie aus dem Boot fiel und von mehreren Remoraid umzingelt wurde. Ihre Mutter sagte ihr, dass alles wieder gut sei, als sie wieder von ihnen ins Boot gespritzt wurde, doch Joy konnte ihre Angst nicht überwinden und kann daher nur im Taucheranzug die Pokémon berühren. Misty ist enttäuscht und hat Tränen in den Augen.

Nun gehen sie in den Bereich, in dem sich die meisten verletzten Wasser-Pokémon befinden, darunter ein Garados, das ein Nackenproblem zu haben scheint. Sie befinden sich alle in getrennten Becken und ein Pool befindet sich in der Mitte des Raums. Misty hat Angst vor Garados, doch Ash findet es wegen seiner Stärke cool. Joy empfindet wie Misty und sie gehen weiter. Plötzlich erscheint Team Rocket im Pool und trickst Ash mit ihrer Tentoxa-Tarnung aus. Dann verkünden sie ihr Motto und probieren es dabei mit Wasserakrobatik. Als sie Pikachu schnappen wollen, weicht dieses aus, wird dann aber mit den anderen Greifarmen geschnappt. Pikachus Donnerblitz bewirkt, dass das U-Boot explodiert. Garados' Becken geht dabei zu Bruch und Team Rocket, das Wasser und der Taucheranzug von Joy werden durch das Rohr abgesaugt, da es zu einer technischen Störung kommt.

Garados hat Schmerzen und Joy muss sich unbedingt um es kümmern. Misty redet ihr gut zu und schließlich kann sie sich überwinden. Sie beruhigt Garados und die Chaneira holen ihm eine neue Halskrause. Erleichtert fällt Joy danach in Ohnmacht. Als sie aufwacht, sagt sie, dass sie Wasser-Pokémon immer noch nicht ausstehen kann, als Krankenschwester aber ihr Bestes geben wird, um ihnen zu helfen, was Misty gefällt. Die Kinder verabschieden sich und reisen weiter, womit die Episode endet.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Schwester Joy Christine Stichler
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Woingenau John-Alexander Döring
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

Fehler

In anderen Sprachen: