Aktivieren

Schrecken ohne Ende im Anwesen der Lichtel! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig.png
Dieser Artikel behandelt die Episode BW026. Es gibt auch eine andere Episode, die als BW026 geplant war, aber als BW037 ausgestrahlt wurde.
684 Emolgas neuer Voltwechsel!Episoden686 Aller Anfang ist schwer!
Schrecken ohne Ende im Anwesen der Lichtel!
ja ヒトモシ屋敷のこわ~いお話! (Hitomoshi Yashiki no Kowa~i Ohanashi!)
en Scare at the Litwick Mansion!
BW026.jpg
Informationen
Episodennummer 685 (14.26 (Nummer innerhalb der Staffel) / BW026 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 14, 2011
Erstausstrahlung JP 7. April 2011
Erstausstrahlung US 30. Juli 2011
Erstausstrahlung DE 1. Oktober 2011
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Regisseur 花井宏和 Hirokazu Hanai
Animationsleitung 武内啓 Akira Takeuchi
Musik
Deutsches Opening Die Reise beginnt
Englisches Opening Black and White
Japanisches Opening ベストウイッシュ!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending ポケモン言えるかな?BW
Charaktere in dieser Episode
Ash Caroline Combrinck
Pikachu Ikue Ōtani
Lilia Marieke Oeffinger
Benny Tim Schwarzmaier
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Schrecken ohne Ende im Anwesen der Lichtel! ist die 26. Folge von Best Wishes! und die 685. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Lilia und Benny sind auf dem Weg nach Rayono City. Sie sind sehr erschöpft, da die Sonne scheint und der Himmel wolkenlos ist. Lilia aber sagt vorher, dass es regnen wird. Ash glaubt ihr das nicht, doch dann fängt ein Gewitter an. Sie rennen zu einem Anwesen, nahe eines Berges. Als sie dort angekommen sind, treten sie ein und fragen, ob jemand da ist.

Das erschöpfte Team Rocket schaut auf den Bildschirm ihres Computers, wo die Bilder der Kameras des Anwesens gezeigt werden. Das Trio ist sehr sauer, weil Ash und seine Freunde sich immer da aufhalten, wo Team Rocket einen Plan ausheckt. James sagt zu seinem Makabaja, es soll den Lichtel sagen, dass sie sich Ashs Pikachu schnappen und Ash, Lilia und Benny dann verjagen sollen. Als Ash, Lilia und Benny einen Gang entlang laufen, sagt Lilia, dass sie mit ihrer Prophezeiung richtig lag. Das Fenster geht plötzlich auf. Benny verriegelt es, doch dann geht es wieder auf.

Lilia denkt, dass jemand sie und ihre Freunde ausspioniert. Ash und Benny erschrecken, als sie sehen, dass hinter Lilia schwebende Gegenstände die Treppe runtergehen. Lilia schaut nach hinten und erschreckt sich auch. Die Gegenstände verfolgen Ash und seine Freunde. Als sie zum Ausgang wollen, stellt sich plötzlich eine Kommode davor, sodass sie stehen bleiben und die Gegenstände Ash und seine Freunde rammen. Team Rocket wundert sich, dass die Lichtel den Ausgang versperrt haben. Mauzi sagt, dass es zu Makabaja geht und es ihm nochmal sagt.

Ash und seine Freunde gelangen in ein Esszimmer, wo alles gedeckt ist. Sie setzen sich auf die Stühle und dann klingelt die Glocke. Die Stühle fangen an zu schweben und es wird mit Besteck nach Ash, Lilia und Benny geworfen. Als sie aus dem Zimmer fallen, gibt eine Person ohne Kopf Ash die Hand. Ash und seine Freunde bekommen Angst und rennen durch die Gegend. Pikachu setzt dem Spuk mit Donnerblitz ein Ende und dann sehen sie, dass vier Pokémon vor ihnen wegrennen. Eines von ihnen fällt runter. Ash geht zu dem Pokémon und erschreckt es.

Benny stellt fest, dass das Pokémon ein Lichtel ist. Ash scannt es mit seinem Pokédex, doch dann verliert dieser die Energie, weil Lichtel diese ausgesaugt hat. Ash und seine Freunde begegnen Mauzi, Makabaja und den drei anderen Lichtel. Mauzi rennt weg und erzählt Jessie und James, dass es von Ash und seinen Freunden erwischt wurde. Ash, Lilia und Benny gelangen in einen anderen Raum und rufen nach Team Rocket. Ein Lichtel wirft mit Psychokinese Nachttische und Kronleuchter nach ihnen.

Als der Spuk zu Ende ist, bemerkt Lilia, dass Milza und Lichtel weg sind. Als sie auf der Suche nach Milza sind, bemerkt Ash, dass Pikachu jetzt auch verschwunden ist. Team Rocket telefoniert mit Doktor Zager und sagen, dass sie ein perfekten Aufenthaltsort gefunden haben. Doktor Zager fragt, was das für ein Gebäude ist. Sie antworten, dass es ein sehr großes Anwesen ist, wo Lichtel wohnen. Doktor Zager sagt, dass die Lichtel die Lebensenergie der Menschen und Pokémon aussaugen und plötzlich wird der Anruf unterbrochen. Sie bemerken ebenfalls, dass Mauzi verschwunden ist.

Team Rocket wird in den Sog gezogen.

Ash, Lilia und Benny gelangen in einem Raum mit einer Mauer, wo später auch Team Rocket eintrifft. Dort befinden sich Milza, Pikachu und Mauzi. Mit dabei sind auch die vier Lichtel und noch ein Laternecto. Sie setzen Attacken ein, wobei ein Teil der Mauer zerbricht. James stellt fest, dass es das Portal zur Welt der Geister ist. Die Pokémon, die nicht in den Bällen sind, werden von Attacken getroffen, aber können sich noch festhalten. Laternecto zerstört die Mauer.

Ash setzt Ottaro, Benny Lithomith, Jessie Fleknoil und James Makabaja ein. Sie greifen an, aber keine Attacke trifft. Jessie fällt von der Plattform, aber Ash kann sie hochziehen. Auch Benny fällt von der Plattform, worauf James ihm hilft. Jessie möchte für eine Weile einen Waffenstillstand, damit sie die Lichtel besiegen können und schaffen es letzten Endes auch. Team Rocket fliegt weg und Ash und seine Freunde setzen ihren Weg nach Rayono City fort.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

In anderen Sprachen

Sprache Episodentitel
Japanisch ヒトモシ屋敷のこわ~いお話! (Die unheimliche Geschichte des Lichtel Anwesens!)
Englisch Scare at the Litwick Mansion! (Schrecken im Anwesen der Lichtel!)