Aktivieren

Schnapp dir Pachirisu! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
486 Selbstvertrauen ist der halbe SiegEpisoden488 Pokémon-Jägerin unterwegs!
Schnapp dir Pachirisu!
ja パチリスゲットで・・・大丈夫!? (Pachirisu Get de... Daijōbu!?)
en Twice Smitten, Once Shy!
DP019.jpg
Informationen
Episodennummer 487 (10.19 (Nummer innerhalb der Staffel) / DP019 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 10, 2007
Erstausstrahlung JP 8. Februar 2007
Erstausstrahlung US 5. Juli 2007
Erstausstrahlung DE 20. Juni 2008
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Storyboard 山田浩之 Hiroyuki Yamada
Regisseur 山田浩之 Hiroyuki Yamada
Animationsleitung 新城真 Makoto Shinjō
Musik
Deutsches Opening Diamond and Pearl
Englisches Opening Diamond and Pearl
Japanisches Opening Together
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 君のそばで
~ヒカリのテーマ~
Episodenbilder bei Filb.de

Schnapp dir Pachirisu! ist die 19. Folge von Diamond & Pearl und die 487. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Auf dem Weg nach Flori begegnen Ash, Lucia und Rocko einem wilden Pachirisu. Ash erfasst es mit seinem Pokédex, während es sich mit seinem Schweif putzt. Lucia will es um jeden Preis einfangen, was nach Einsatz von Plinfa und Haspiror auch gelingt. Lucia ist glücklich über den Fang, während man sieht, wie Jessie sich ihrerseits auf den Wettbewerb von Flori freut.

Pachirisu wird gefangen

In der Nacht träumt Lucia davon mit Pachirisu für den Wettbewerb arbeiten zu können. Sie wacht auf und bewundert es. Am nächsten Morgen kämpft Lucia wie gewohnt mit ihren Haaren. Ash freut sich noch immer über seinen ersten Orden und will schnell den nächsten Erlangen. Lucia will nun mit dem Training beginnen und läuft auf das Feld, wo sie Pachirisu rauslässt, das sofort beginnt hin- und herzulaufen. Als Lucia es streichelt, setzt es Ladungsstoß ein, wodurch ihre Haare elektrisch aufgeladen werden. Deshalb will sie es zurückrufen, doch Pachirisu kann dem Strahl immer entkommen. Die Trainerin verliert ihre Geduld und setzt ihre anderen Pokémon ein, die mit dem aufgeregten Pachirisu aber nicht mithalten können. Plinfa knockt sich selbst aus und Haspiror ist erschöpft, während Pachirisu Spaß hat mit seinen Ohren zu spielen. Rocko und Ash wollen nun ihrer Freundin helfen.

Als Pikachu, Chelast, Griffel und Staravia versuchen Pachirisu zumindest still zuhalten, bringt es alle Pokémon aus der Puste. Pachirisu greift alle mit Elektro-Attacken an, bevor es schließlich bewusstlos zusammenbricht. Lucia macht die Situation so sehr zu schaffen, dass sie Pachirisu wieder freilässt. Es will jedoch nicht weggehen, sodass Lucia weg läuft. Als die Freunde weiterreisen wollen, bemerken Ash und Rocko, wie schlecht es Lucia geht und erfahren von der Freilassung. Sie versuchen sie dazu zu bringen ihre Entscheidung zu überdenken, während Pachirisu derweil weiter geht, bis es eine Pause macht. Team Rocket entdeckt es.

Jessie denkt, Pachirisu hat sich ihr angeschlossen

Jessie ist zur Stelle und will Pachirisu sofort haben, als sie es sieht, während Lucia merkt, was sie getan hat und es zurück möchte. Sie rennt zu Rocko und Ash und erklärt, dass sie es wiederfinden möchte. Mittlerweile versucht Jessie Pachirisu mit einem Ball zu fangen, doch es kann entfliehen und wirft ihn gegen Jessie. Die drei Freunde tauchen schließlich auf und treten gegen das Trio an. Ash gibt bekannt, dass Pachirisu zu Lucia gehört, doch die Gauner wissen, dass es freigelassen wurde, da es in den Ball kam. Jessie lässt Pachirisu entscheiden, lockt es gleichzeitig aber mit Futter. Deshalb fordert Ash ebenfalls Futter von Rocko, doch der will nicht auf dieses Niveau hinabsinken und auch Lucia ist dagegen. Pachirisu rennt zu Jessie, schockt sie und stibitzt schnell das Futter. Lucia tritt zu ihm und Pachirisu geht ihr entgegen. Team Rocket läuft nun zu einem Gebüsch und will es mit einer Maschine einfangen, doch Pachirisu kann ausweichen. Aus ihrem Ballon feuern die Diebe Klebebälle auf es ab, sodass es sich nicht bewegen kann. Auch Pikachu und Lucias andere Pokémon sind bewegungsunfähig. Sie selbst stellt sich schützend vor Pachirisu und auch die Kinder werden so getroffen. Mauzi benutzt Parfüm, um Pachirisu zu befreien, das entflieht und auf Jessies Schulter springt. Gemeinsam fliehen sie.

Auf dem Ballon scheint es, als wolle Pachirisu bleiben, setzt dann aber Ladungsstoß ein und zerstört ihn, weshalb Team Rocket weggeschleudert wird. Lucia ist auf dem Boden wegen Pachirisus Verhalten gekränkt, doch Ash entdeckt es. Das Mädchen umarmt es, weshalb sich ihre Haare wieder aufladen. Diesmal geht Pachirisu freiwillig in den Ball und gemeinsam reisen die Freunde weiter.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau John-Alexander Döring
Chelast Gerhard Jilka
Haspiror Barbi Schiller
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Erstmals fängt ein Protagonist, abgesehen von Ash, ein ElektroIC.pngElektro-Pokémon.
  • Erstmals lässt ein Charakter ein Pokémon frei und holt es dann wieder zurück.

Fehler