Aktivieren

Kapitel 055

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Runde 055)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 54
Liste der Kapitel
Kapitel 56
Kapitel 55
Arc 2
PS055.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 054
Gefolgt
von:
Kapitel 056
Kapitel: 40
(Kapitel 001 - Kapitel 040)
Ort:
Region Kanto

Gegen Rasaff! ist das 55. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 15. des Yellow Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 5.

Handlung

Nach einer Woche Training unter Green sind Yellows Pokémon bereits einige Level gestiegen. Wie der Lehrmeister der Trainerin jedoch feststellt, benötigt sie trotzdem noch etwas Kampfübung. Als sie dafür Amonitas und Georok ruft, laufen beide weg. Yellow fängt sie wieder ein, kann sie jedoch nur mit Mühe unter Kontrolle halten. Green denkt derweil darüber nach, dass, sofern Yellow die Situation mit den beiden in den Griff bekommt, sie als ehemalige Pokémon von Arenaleitern im Kampf gut zu gebrauchen sind.

Auf der Zinnoberinsel untersucht Pyro derweil weiter Akihito. Dabei findet er heraus, dass der Anzug, den er gegen Pikachus Elektro-Attacken trug, aus demselben Material besteht, wie Team Rocket es benutzte. Daraus folgert Pyro, dass der Streber einen Teil von Reds Kleidung gefunden hat, denn er trug dieses Material in seinen Handschuhen, die er im Silph Co.-Gebäude Major Bob abgenommen hatte. So bekam Akihito den Schutz vor der Elektrizität und gleichzeitig Reds Geruch, um Pikachu anzulocken. Weitere Hinweise kann Pyro jedoch nicht finden, weshalb er seine Hoffnungen in Rocko steckt, der gegenwärtig am Mondberg ist.

Yellow lernt derweil auf Greens Anweisung hin alle Daten aus Reds Pokédex auswendig und macht sich zu den entsprechenden Pokémon Zeichnungen in ihr Skizzenbuch. Als sie bei Evoli ankommt, ist sie erstaunt zu sehen, dass Red ein solches gefangen hat. Green untersucht währenddessen die karge Umgebung und fragt sich, ob der Smog aus dem Kraftwerk die Umwelt bis hierher beeinflusst hat. Plötzlich werden beide Trainer von einer Horde Menki überrascht, die um sie herum auftauchen. Green erklärt, dass ein solcher Aufmarsch von Menki auf Hunger zurückzuführen ist, was bei der steppenähnlichen Umgebung kein Wunder wäre. So sieht er es als gutes Training für Yellow und schickt sie zur einen Seite, während er mit Tauboss und Entoron die andere übernimmt. Im Kampf erhält Yellow dann die Anweisung sich um das abseits sitzende Rasaff zu kümmern, das die Gruppe Menki anführt. Mit Dodu springt sie schließlich auf das Rasaff zu und lenkt es ab. Dann öffnen Green und Yellow ihre Pokédexe, wie der Junge zuvor ebenfalls angewiesen hatte. Dadurch erscheint sein Porygon aus Yellows Dex und besiegt Rasaff mit Triplette. Nach dem Kampf erklärt er Yellow, dass sie den Transferstrahl eingesetzt haben, der nur mit Porygon als lebendem Computerprogramm funktioniert. Da der Anführer der Bande nun besiegt ist, verschwinden die Menki, doch Green ist sich sicher, dass sie zurückkehren. Als er sich dann wieder Yellow zuwenden möchte, sieht er, wie sie das Rasaff heilt und ihm den Rat gibt Essen für seine Gruppe zu finden. Er erinnert sich daran, dass sein Großvater ihm davon erzählte. Des Weiteren denkt er darüber nach, dass das menschliche Leben auf Zerstörung basiert, wie man am letzten Kampf gesehen hat, Yellow jedoch die Fähigkeit besitzt zu heilen.

Gegen Ende des Kapitels entscheidet sich Yellow dazu nun alleine weiter zu trainieren, wie sie Green auch mitteilt. Er gibt ihr daraufhin den Tipp über das Meer weiterzureisen, doch da sie nicht surfen kann, soll sie mit der M.S. Anne fahren, die in der Nähe anliegt. Daraufhin verabschieden sich beide Trainer voneinander und während Yellow das Schiff nimmt, surft Green auf Entoron über das Wasser. Dabei gibt er seinem Tauboss einen Brief mit, den es zu Professor Eich bringen soll.

Auf Suō Island trainiert Bruno in der Zwischenzeit mit seinem Kicklee. Wie Lorelei bemerkt, ist es ihm dabei gelungen sowohl Arm- als auch Bein-Kraft des Pokémon auf dasselbe Niveau zu bringen, was eigentlich unmöglich ist.

Wichtige Ereignisse

  • Yellow und Green schlagen wieder verschiedene Wege ein.

Debüts

Pokémon

Auftritte

Pokémon

In anderen Sprachen: