Aktivieren

Rotmot-Insel

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rotmot-Insel

ja ムトロ島 (Mutoro Island)en Torom Island

Rotmot-Insel.jpg
Insel der Decolor-Inseln-Region

Die Rotmot-Insel ist eine Insel, die nur im Anime auftaucht, als Teil der Decolor-Inseln. Sie ist die fünfte Insel, die Ash, Lilia und Benny während ihrer Reisen durch die Decolor-Inseln besuchen.

Rotom sind für die Insel berühmt, da diese täglich um die Mittagszeit am Kraftwerk der Insel den Strom fressen und somit die Stromversorgung lahm legen. Ein wenig später tauchen sie dann, in Haushaltsgeräte verwandelt, in der Stadt auf und erschrecken ihre Bewohner. Um dem entgegen zu wirken, stellten die Einwohner mehrere Haushaltsgeräte auf einem „Rotom-Spielplatz“. Nun spielen die Rotom auf in diesen Geräten.

Im Anime kommt die Insel in Wie fängt man ein Rotom?! vor. Ash und seine Freunde treffen sich mit Professor Eich, der auf die Insel kommt, um für seine Recherchen zu einem wissenschaftlichen Aufsatz ein Rotom zu fangen. Mit Hilfe der Kinder ist Professor Eich in der Lage, ein Rotom zu fangen, nachdem Team Rocket daran gehindert werden konnte, die Rotom zu stehlen.

Dort gesehene Pokémon


In anderen Sprachen: