Aktivieren

Romantik à la Blütenburg! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
344 Norman-Mania!Episoden346 Power zum Umfallen!
Romantik à la Blütenburg!
ja トウカジムの危機!家庭の危機!! (Touka Gym no Kiki! Katei no Kiki!)
en Love, Petalburg Style!
AG069.jpg
Informationen
Episodennummer 345 (7.29 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG069 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 7, 2004
Erstausstrahlung JP 25. März 2004
Erstausstrahlung US 12. März 2005
Erstausstrahlung DE 20. Oktober 2005
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Unser Traum
Englisches Opening This Dream
Japanisches Opening アドバンス・アドベンチャー
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending スマイル
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlett Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Romantik à la Blütenburg! ist die 69. Folge von Advanced Generation und die 345. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Maike, Rocko und Max erreichen nach langer Reise endlich die Stadt Blütenburg City selbst, wo die Geschwister sich darauf freuen ihre Familie wiederzusehen und Ash seinen nächsten Orden gewinnen will. Als sie durch die Stadt gehen, sehen sie ein weiteres Poster, auf dem Norman zu sehen ist, und erkennen, dass er auch hier berühmt ist. Max und Maike wussten dies bereits und sagen, dass er seit einiger Zeit auch ungeschlagen ist. Trotzdem ist Ash ziemlich motiviert und selbstbewusst, während seine Freunde sich nicht sicher sind, ob er wirklich gut genug ist.

Während Ash zum Pokémon Center geht, um seine Pokémon heilen zu lassen, gehen Max und Maike nach Hause und berichten dort von ihren Abenteuern. Als sie dort ankommen treffen sie auf Kenny, den Arena-Assistenten, der sie an der Türschwelle empfängt. Max und Maike erklären, dass er einer der besten Schüler Norman ist und im Haushalt so gut sei wie Rocko. Dieser freut sich Kenny wiederzusehen, da er ihn traf, als er von Marmoria City nach Hoenn kam. Als Maike und Max Kenny fragen, ob Norman wüsste, dass sie in der Gegend seien und Kenny wird plötzlich ernster und sagt, dass er mit etwas beschäftigt wäre. Dann flüstert er ihnen zu, dass sie sich keine Sorgen machen sollten, da er ihnen bald alles erklären wird. Die Kinder sind verwirrt, doch dann erscheint Caroline, ihre Mutter, und begrüßt sie, bevor sie etwas sagen können. Nachdem sie sie umarmt haben und von ihren Abenteuern berichtet haben, fragen sie nach ihrem Vater und Caroline unterbricht ihre Beschäftigung. Kenny greift schnell ein und wechselt das Thema, indem er anfängt zu putzen und die Kinder auffordert etwas von ihrer Reise zu berichten. So lädt Caroline sie zum Essen ein und fragt Rocko, ob er ihr aushelfen könnte.

Währenddessen sind Ash und Pikachu im Center angekommen und der Trainer ist erstaunt, als er sieht, dass Norman sich an den Tresen lehnt und mit Schwester Joy vertieft ein Gespräch führt. Ash kommt dies jedoch nicht allzu merkwürdig vor, da er nur an den Kampf denkt. Er rennt auf den Leiter zu und freut sich, als dieser ihn erkennt, doch dann bemerkt er, dass dies nichts Besonderes ist, da er ja mit seinen Kinder umherreist. Norman ist von Ashs bisherigen Erfolgen beeindruckt und denkt, dass er es nun mit ihm aufnehmen könnte, sodass er seine Herausforderung annimmt. Joy betont, wie stark Norman ist und erwähnt außerdem, dass er gut aussehen würde. Norman wird rot und dankt ihr, bevor die Krankenschwester Ashs Pokémon heilt. Nun wird Ash langsam skeptisch.

Team Rocket befindet sich derweil im Gewächshaus der Arena und denkt sich einen Plan aus, um berühmt zu werden. Mauzi erinnert sich daran, dass die Knirpse zur Arena wollen und schlägt vor, den alten Tunneltrick nochmals auszuprobieren. In der Zwischenzeit essen Maike und Max und reden von ihren Abenteuern und Ash, der ihren Vater herausfordern will. Erneut stoppt Caroline ihre Arbeit und Kenny versucht wieder abzulenken und fragt Maike, welche Pokémon sie gefangen habe. Max sagt, dass Papinella ihr bestes Pokémon sei und nun wird Caroline noch wütender. Kenny hat keine Idee, wie er eine Eskalation verhindern kann, stellt sich aber so in den Weg, dass die Geschwister die Reaktion ihrer Mutter nicht sehen können, während Max genau über Papinellas Erfolg berichtet. Caroline ist kurz davor, die Geduld zu verlieren, doch Kenny versucht sie weiterhin zu beruhigen. Mit einem traurigen Ton in der Stimme versucht sie ihre schlechte Laune zu überspielen.

Nach dem Essen bringt Kenny Max, Maike und Rocko in den Wald, wo Norman trainiert, und erklärt ihnen alles. Als er sie warnt, dass sie geschockt sein werden, unterbricht Max ihn, da er Muntier sieht, das sich von einem Ast hängen lässt. Sie freuen sich wiederzusehen und Max denkt, dass Ash es nicht schlagen könnte, da es zu stark ist, während Maike sich nicht mehr sicher ist, ob er Muntier oder eher ihren Vater unterstützt. Kenny will nun weiterreden, als auch Bummelz von dem Baum hinunterhängt. Maike scannt es und sie erklären Rocko, dass es auch ihrem Vater gehört. Als Kenny erneut weiterreden will, sieht Max auch noch Normans Letarking auf dem Boden schlafen. Maike scannt auch dieses und dieses muss auf Grund seiner Entwicklungsstufe am stärksten sein. Nun kann Kenny nicht mehr warten und fordert sie auf zuzuhören. Er verkündet, dass es das Gerücht gäbe, dass Norman in die lokale Schwester Joy verliebt sei. Max und Maike sind geschockt und Rocko ist eher neidisch. Kenny erklärt, dass Norman dies nie zugegeben habe, sich aber merkwürdig verhalten würde und selten zu Hause sei. Dann fragt Max, wieso seine Mutter so merkwürdig auf die Erzählungen über die Papinella berichten würde. Kenny erklärt, dass sie einen romantischen Moment nach ihrer Hochzeit auf einem Blumenfeld voller Papinella hatten, von dem es auch ein Foto gibt, welches Caroline entfernt hat. Dann erscheint auch Ash und seine Freunde erinnern sich, dass er im Center war. Team Rocket ist auch in dem Garten und sehen die Kinder, weshalb sie Pikachu stehlen wollen. Dann schlägt Mauzi aber vor, dass sie stattdessen die Bummelz-Evolutionslinie lieber einfangen wollen, wozu die anderen ihre Zustimmung erteilen.

Ash erzählt zunächst, dass er Norman im Center gesehen habe und dass es ihm gut zu gehen scheint. Er berichtet auch, dass er mit Joy geredet hat, was die anderen aufhorchen lässt. Sie fragen ihm, ob er etwas genauer mitbekommen hat und er erklärt, dass sie beide rot geworden seien. Als sie ihm erklären, was sie erfahren haben, rennt Rocko zum Center und will Nachforschungen anstellen. Die anderen sind sich nicht sicher, ob er der Richtige dafür ist und folgen ihm alle, bis auf Ash. Dieser ist verwirrt und will, dass sie stehen bleiben, doch dann kommt Muntier vom Baum und überrascht ihn. Im Center sehen die anderen Norman immer noch bei Joy und sie werden nervös. Die Krankenschwester erkennt sie wieder und die Kinder werden von ihr und dem Leiter begrüßt, der mehr über die Reise erfahren will. Sie sind zu geschockt um zu reden, während Rocko eifersüchtig ist. Dieser rennt auf Joy zu und beginnt zu flirten, doch Kenny wird wütend und schleppt ihn davon. Im Gewächshaus kommen Team Rocket zu einer Tür und denken, dass dahinter die Arena liegen würde. Als sie sie durchschreiten, sehen sie eine Maschine. Jessie erinnert sich, dass die Arena in der anderen Richtung liegt. Zurück im Center hat Rocko seine Geduld verloren und stellt Norman zur Rede, da sich Caroline Sorgen um ihn macht. Kenny zieht ihn davon und auch Maike ist vom Verhalten ihres Freundes erstaunt. Plötzlich erscheint die wütende Caroline und verlangt eine Erklärung. Er verweigert sich genauer zu erklären und bleibt ruhig. Im Wald sehen Team Rocket, wie Ash und Pikachu bei Bummelz und seinen Entwicklungen sitzen und verkünden ihr Motto, bevor sie Tuska und Vipitis einsetzen.

Derweil geht der Konflikt im Center weiter und Norman entwickelt ein schlechtes Gewissen. Er sagt, dass er Caroline lieben würde, doch dieser fällt es schwer ihm zu verzeihen. Die Kinder wollen, dass sie sich wieder vertragen und Max beginnt zu weinen, da er sie beide liebt und seinen Vater für einen Helden hält. Caroline ist ganz bewegt von seinen Worten, ebenso wie sein Vater. Vipitis greift im Gewächshaus mit Giftschweif an und Tuska mit Nadelrakete. Während sie mit Ash entkommen wollen, wirft Vipitis mit Giftschweif die Tür zum Ausgang aus den Angeln und haut sie damit alle um. Dann erscheinen Norman und die anderen. Der Arenaleiter ist wütend, als die Maschine von Tuska und Vipitis zerstört wird und verlangt, dass Letarking aufwacht. Dieses wird wütend und schießt die Gauner mit Power-Punch in den Ofen.

Norman ist immer noch wütend wegen der zerstörten Maschine, doch Joy erscheint, um sie zu reparieren, weshalb er ihr dankt. Caroline wird wieder eifersüchtig, bis Rocko mit der Krankenschwester flirtet und von Max weggezogen wird. Als Joy fertig ist, feuert die Maschine ein Papinella-Feuerwerk ab. Norman wollte ein besonderes Geschenk zum Jahrestag besorgen und hat sich so für ein Papinella-Feuerwerk entschieden, dass sie an das Blumenfeld erinnern soll. Caroline entschuldigt sich und Kenny und die anderen, vor allem Max und Maike, sind erleichtert und gerührt. Norman dankt Ash für die Rettung seiner Pokémon und setzt den Arenakampf auf den morgigen Tag an. Max vermutet immer noch, dass er keine Chance gegen seinen Vater hat, doch Ash ist immer noch motiviert. Maike ist im Zwiespalt. Wie der Kampf ausgehen wird, sieht man in der nächsten Episode.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

Fehler

  • Rocko, Norman, Caroline und Kenny verhalten sich so, als würden sie sich kennen, obwohl sie sich nie zuvor gesehen haben.
  • Auch die lokale Schwester Joy kennt Rocko, obwohl sie ihn bisher nicht getroffen hat.