Aktivieren

Rock 'n' Roll (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
426 Ein „Ei“-maliges Abenteuer!Episoden428 Aus Schaden wird man klug
Rock 'n' Roll
ja ライバルはサラリーマン!? (Rival wa Salaryman!?)
en Weekend Warrior
AG151.jpg
Informationen
Episodennummer 427 (9.06 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG151 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 9, 2005
Erstausstrahlung JP 10. November 2005
Erstausstrahlung US 23. September 2006
Erstausstrahlung DE 9. August 2007
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 松井亜弥 Aya Matsui
Storyboard しのゆきひろ Yukihiro Shino
Regisseur ながはまのりひこ Norihiko Nagahama
Animationsleitung 広岡歳仁 Toshihito Hirooka
Musik
Deutsches Opening Über Grenzen gehen
Englisches Opening Battle Frontier
Japanisches Opening バトルフロンティア
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending GLORY DAY
~輝くその日~
Episodenbilder bei Filb.de

Rock 'n' Roll ist die 151. Folge von Advanced Generation und die 427. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

In Silber Town haben sich viele Trainer versammelt, um am lokalen Wettbewerb teilzunehmen. Um die Wettbewerbshalle herum trainieren viele Koordinatoren mit ihren Pokémon und schauen sich das Feuerwerk an. Maike bereitet sich ebenfalls vor und ruft Schiggy und ihre restlichen Mitstreiter aus den Bällen. Sie fragt sich, wie sie Schiggys Auftritt verbessern könnt und gibt Preis, dass sie es in der ersten Runde einsetzen wird, während sie in der Kampfrunde auf Jungglut setzen wird. Dieses scheint bereit zu sein. Plötzlich verliert Maike jedoch Schiggy aus den Augen. In der Halle gehen ein Junge und eine ältere Frau einen Flur entlang und suchen jemanden. Maike rennt zu ihnen und fragt sie, ob sie ihr Schiggy gesehen hätten, was sie verneinen. Die Frau sagt, dass sie und der Junge weiter suchen müssten und der Junge verabschiedet sich. Schließlich tauchen Ash, Max und Rocko auf, die fragen, was los ist, woraufhin ihre Freundin zugeben muss, dass sie Schiggy verloren hat. Rocko lächelt und sagt, dass es hier sei. Daraufhin taucht Schiggy hinter Rockos Bein auf und trägt mehrere Blumen. Glücklich es wieder zu haben, umarmt Maike es. Draußen entdeckt Team Rocket ein Poster vom Wettbewerb und James fragt Jessie, ob sie teilnehmen möchte, was sie jedoch ablehnt, da es wichtigeres zu tun gäbe.

In der Wettbewerbshalle hält Lilian eine Rede und Ash ist beeindruckt, wie gut besucht die Kanto-Wettbewerbe sind. Lilian stellt dann alle Jurymitglieder vor, bevor die Koordinatoren vorgestellt und bejubelt werden. Kurz bevor der Wettbewerb beginnen soll, kommt noch ein Mann angelaufen und flüstert Lilian etwas zu. Diese nickt und gibt bekannt, dass ein Teilnehmer etwas zu spät dran war. Dieser taucht in einem Rockerkostüm auf und fordert sie auf die Prozedur zu unterbrechen, da er Angst hat wegen der Verspätung disqualifiziert zu werden. Lilian fragt, ob er Jeremy sei, was er bejaht. Er entschuldigt sich und Lilian erwidert, dass es ok sei und er sich zu den anderen stellen soll. Er stolpert jedoch, weshalb alle lachen. Maike lächelt, weiß aber auch, wie sich der Mann fühlen muss.

In der ersten Runde beginnt Maike und setzt Schiggy ein. Dieses setzt direkt Eisstrahl ein, während es sich schnell dreht. So entsteht ein Funkenregen, der auf Schiggy prasselt. Die Zuschauer sind begeistert und Rocko betont, wie süß Schiggy aussieht. Dieses setzt Blubber ein und produziert damit viele, wunderschöne Seifenblasen. Eine riesige schwebt über der Bühne und mit Eisstrahl werden alle Blasen zerstört, sodass Glitzer herunterfällt, bis nur noch die große übrig ist. Aus dieser entsteht eine Eisskulptur und alle sind beeindruckt.

Jeremy tritt nun auf und alle lachen, da sie sich an seinen letzten Auftritt erinnern. Als das Licht gedimmt wird, hören jedoch alle auf, und Rockmusik wird gespielt, als Jeremy auftritt. Dieser setzt Smettbo ein und befiehlt Stachelspore und Giftpuder, sodass orangene und lila Pollen umher fliegen. Als Smettbo seine besondere Attacke einsetzt, leuchtet die Halle in grünem Licht, doch dann wird der Auftritt von dem Jungen und der Frau, die Maike zuvor getroffen hat, unterbrochen, da sie Jeremy fragen, was er da macht. Dieser läuft zu ihnen und sein Auftritt ist ruiniert. Die drei streiten und das Publikum fragt sich, was da los sei. Jeremy versucht zu erklären, dass er Koordinator sein möchte, da es ihm Spaß mache und alle hören interessiert zu. Er denkt sich jedoch, dass er vielleicht dumm sei und lieber auf seine Frau hören sollte. Maike greift ein und findet, dass Jeremy seinen Traum verfolgen sollte. Jeremy dankt ihr und gibt ihr Recht. Er fragt das Publikum, ob sie ihm vergeben könnten, und alle applaudieren, da sie gerührt sind, während sein Sohn und seine Frau Mandy gehen.

In der nächsten Runde treten nur vier Koordinatoren an und auch Jeremy und Maike sind dabei. Jungglut besiegt ein Kokowei ohne Probleme mit Feuerwirbel. Jeremy kann mit Bisaflor ein Giflor besiegen. Sein Sohn Nicholas schaut zu und ist von den Fähigkeiten seines Gegners begeistert. Die Zuschauer jubeln, als die Finalisten, Maike und Jeremy, verkündet werden. Jeremy dankt dem Mädchen für ihre Hilfe vorhin und diese lächelt und sagt, dass sie dies gerne gemacht hat.

Draußen rennt Nicholas zu seiner Mutter und berichtet ihr, dass Jeremy es ins Finale geschafft hat. Sie ist nicht gerade zufrieden und erinnert sich an ein Rockkonzert ihres Manns. Dann erinnert sie sich, wie sie gemeinsam mit ihm und seinem Bisaknosp im Wald war und ihn über sein Trainerdasein ausgefragt hat. Da sie an all die Jahre zurückdenkt und sich an die Liebe ihres Mannes für Pokémon erinnert, akzeptiert sie nun sein Vorhaben. In der Halle beginnt der Kampf und Bisaflor und Jungglut stehen sich gegen über. Jeremy beginnt und befiehlt Rasierblatt, welches mit Feuerwirbel verhindert wird. Bevor Bisaflor getroffen werden kann, setzt es Rankenhieb ein, sodass die Flammen geteilt werden, was Maikes Punkte verringert. Max betrachtet alles mit Sorge. Jeremy will ernst machen und befiehlt Fauna-Statue. Bisaflor springt auf und ab und mehrere Dornenranken kommen aus dem Boden, die Jungglut attackieren. Maike und Jungglut sind schockiert und Rocko fordert Reaktion, da er die Gefahr erkennt. Jungglut wird zu Boden geworfen, als es ausweichen will und Maike verliert mehr Punkte. Maike fragt ihren Starter, ob er okay sei, und dieser kämpft sich wieder auf.

Rocko betont, wie stark Fauna-Statue sei und ist beeindruckt, das Jungglut noch kämpfen kann. Ash fordert Maike auf sich zu konzentrieren. Diese erkennt, dass Bisaflor sich aufladen muss und befiehlt so Ruckzuckhieb und Schnabel. Jeremy knirscht mit den Zähnen, da Maike die Schwachstelle seiner Attacke erkannt hat. Beide erkennen, dass die Aufladungsgeschwindigkeit entscheiden ist. Bisaflor erholt sich und stößt Jungglut weg. Dann befiehlt Jeremy erneut die Attacke und Maike versucht mit Feuerwirbel einen Treffer zu landen, doch die Ranken wehren die Attacke ab und schleudern auf Jungglut zu. Maike befiehlt Ruckzuckhieb direkt auf Bisaflor einzusetzen. Jeremy befiehlt Fauna-Statue und Jungglut wird getroffen, sodass Maike nur noch einen Punkt hat. Doch Maike befiehlt Himmelhieb und Jungglut läuft auf einer Ranke auf Bisaflor zu. Es trifft und Bisaflor geht zu Boden. Es ist kampfunfähig und die Menge jubelt.

Alle Koordinatoren versammeln sich und Maike erhält von Lilian das Band. Sie feiert mit Schiggy und Jungglut überglücklich. Draußen will Jeremy gerade weggehen, als er von seiner Frau und seinem Sohn gestoppt wird, die ihn loben und ihre Begeisterung ausdrücken. Jeremy darf nun weiter an Wettbewerben teilnehmen und die drei gehen zusammen nach Hause. Abends als die Sonne untergeht, sehen Ash und seine Freunde zufrieden, wie die Familie geht.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Jeremy Niko Macoulis
Mandy Claudia Schmidt
Lilian Sonja Reichelt
Schwester Joy Melanie Manstein
Raoul Contesta Gerhard Acktun
Mister Sukizoo Gerd Meyer
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau John-Alexander Döring
Schiggy Klaus Münster
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Der Animationsfehler

Trivia

  • Der Titel wurde als „Rock'n Roll“ eingeblendet.
  • Der junge Jeremy erinnert an Giovanni oder Scott.

Fehler

  • Mehrere Pokémon sind in dieser Episode in der falschen Körperfarbe gezeichnet worden.
In anderen Sprachen: