Aktivieren

Riesenschlucker Schluppuck! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
340 Angst vorm FliegenEpisoden342 Rums! Da kommt ein Krawumms!
Riesenschlucker Schluppuck!
ja ゴクリン撃退大作戦!! (Gokulin Gekitai Dai Sakusen!!)
en Gulpin It Down!
AG065.jpg
Informationen
Episodennummer 341 (7.25 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG065 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 7, 2004
Erstausstrahlung JP 26. Februar 2004
Erstausstrahlung US 12. Februar 2005
Erstausstrahlung DE 14. Oktober 2005
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Unser Traum
Englisches Opening This Dream
Japanisches Opening アドバンス・アドベンチャー
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending スマイル
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlett Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Riesenschlucker Schluppuck! ist die 65. Episode von Advanced Generation und die 341. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Maike, Rocko und Max essen auf den Weg nach Blütenburg City in einem Park, der in der Nähe einer großen Hafenstadt liegt. Rocko durchblättert seinen Reiseführer und erklärt, dass sie ihr Ziel bald erreicht hätten und Ash äußert, dass er sich schon darauf freut nochmals gegen Norman antreten zu dürfen. Max warnt Ash vor dessen Stärke, während Maike sich schon darauf freut die Kochkünste ihrer Mutter wieder genießen zu können. Als Maike ihr Sandwich nehmen will, kommt ein grünes Pokémon an und verspeist es in einem Schluck. Es ist auch Ashs, Max' und Rockos Sandwich, sowie Pikachus Pokémonfutter, bevor das grüne Wesen davongleitet, sich umdreht und die Futterschüssel ausspuckt. Die Kinder sind ganz fasziniert und Ash scannt das Pokémon, weshalb sie erfahren, dass es ein Schluppuck ist. Max ist enttäuscht, da es ihre gesamte Mahlzeit gefressen hat, doch Maike findet es niedlich. Schließlich hören sie alle ein Alarmgeräusch und das Schluppuck kann heimlich entwischen. Officer Rocky verhängt per Funk den Ausnahmezustand in der Stadt und will diese evakuieren lassen. Ash und die anderen fragen sich, was vor sich geht.

Die Trainer gehen durch verlassene Straßen und Maike ist fasziniert, wie gut die Leute den Anweisungen gefolgt sind. Dann hören sie eine Frau schreien, die sich an eine Wand gedrückt hat. Als die Kinder fragen, was los sei, zeigt sie auf einen Schwarm Schluppuck, die in ihrer Bäckerei wüten und die ganze Ware verschlucken. Pikachu soll sie angreifen, erstarrt aber, als die Schluppuck sich auf es stürzen. Ash wirft sie zur Seite und holt seinen Partner wieder. Maike schreit nun ebenfalls, als immer mehr Schluppuck durch die Luftschächte in den Raum gelangen. Officer Rocky erscheint und bläst in eine Pfeife, bevor sie ihr Tangela einsetzt, welches mit Rankenhieb alle befreien kann, bevor sie wegen der Masse an Schluppuck ersticken. Diese verlassen nun die Bäckerei und machen sich auf die Suche nach einer neuen Nahrungsquelle. Ash dankt der Polizistin, die sie davor warnt in der Stadt zu bleiben. Die Bäckereibesitzerin verspricht zu gehen, doch Maike und Max erklären, dass sie einen Platz bräuchten, um sich zu erholen. Rocky bringt sie zum Pokémon Center, wo Schwester Joy mit Hilfe von Geräten belegen kann, dass sie Stadt evakuiert ist und dass die Maßnahmen zur Beseitigung der Schluppuck kurz davor sind anzulaufen. Ash erklärt, dass er noch nie ein solches Center gesehen habe, worauf Joy hin erklärt, dass es speziell dafür entwickelt wurde, um die Angriffe der Schluppuck abzuwehren. Auf Maikes Frage hin, betritt ein Mann, der wie ein Forscher gekleidet ist, den Raum und erklärt, dass die lokale Schluppuck-Population wieder ansteigt. Er stellt sich als Professor Jacuzzi vor, ein Spezialist in der Schluppuck-Erforschung. Schwester Joy berichtet, dass die Schluppuck die Stadt zur selben Zeit jedes Jahr angreifen würden, um dort Futter zu finden, doch das Center will sie in diesem Jahr verscheuchen, wie der Professor erklärt. Als ein neuer Alarm ausbricht, zeigt Rocky auf einem Monitor, wie ein Schwarm die Stadtmitte lahmzulegen droht, woraufhin sie eine Maßnahme fordert. Ash will helfen und die Polizistin erlaubt ihnen, mit ihr zu gehen. Sie positionieren sich am Ende einer Brücke, die zum Zentrum der Stadt führt, mit einem großen, gepanzertem n Gefährt hinter ihnen. Als die Schlppuck näher kommen, feuert Jacuzzi, der in dem Fahrzeug sitzt, Raketen ab, aus denen drei riesige Pokériegel kommen, die er über mehrere Jahre lang entwickelt hat. Sie bestünden aus allen Nährstoffen, die die Schluppuck anziehen. Als die Schluppuck sie verspeisen wollen, erscheinen Rotorblätter und sie fliegen davon. Die Schluppuck folgen ihnen aus dem Stadtzentrum heraus.

Als der Forscher seine Erfindung feiert, wird die Vorrichtung von einer mechanischen Hand geschnappt. Team Rocket befindet sich in seinem Ballon und verkündet das Motto. Rocky und die anderen erklären, dass die Riegel benötigt werden würden, um die Schluppuck los zu werden, doch die Gauner behauptet, dass sie ihnen seien, da sie durch die Luft geflogen wären. Doch dann greifen die Schluppuck sie mit Schlammbad an, sodass sie abstürzen. Jessie hält den Riegel hoch, während ihre Freunde kämpfen wollen. Diese setzen Horter und anschließend Entfessler ein, sodass sie Strahlen abfeuern und die deshalb entstehende Explosion die Gauner wegschleudert. Rocko fängt das Gerät, bis Max erkennt, dass er in Gefahr ist, da die Schluppuck auf ihn zustürmen. Rocky setzt ihr Tangela, Meganie und Parasek ein, die mit Rankenhieb, Rasierblatt und Stachelspore die Schluppuck zurückwerfen. Als Ashs Geckarbor zur Hilfe eingesetzt wird, setzen die Schluppuck Schlammbad ein, doch es kann ausweichen. Ash befiehlt Kugelsaat, die die Angreifer zurückschleudert. Jacuzzi bewirkt, dass die Vorrichtung den Fluss entlang fliegt, sodass die Schluppuck ihr folgen. Am Abend wandert Team Rocket in der Stadt umher und beschwert sich wegen des Hungers. Als sie auf die Riegel-Maschine stoßen, sehen sie auch die Schluppuck und wollen diesen folgen, damit sie neue Nahrungsmittel finden.

Nachts bricht nochmals der Alarm aus und der Strom fällt in der gesamten Stadt aus. Im Center stellt Joy den Ersatzstrom an und auf dem Monitor erkennen sie, dass sich etwas schnell Richtung Lagerhaus bewegt. Es stellt sich heraus, dass die Schluppuck die Kanalisation nutzen und Team Rocket ihnen folgt. Joy verschließt die Tore, sodass die Schluppuck wieder an die Oberfläche kommen müssen. Rocky fordert Jacuzzi auf eine anderen Riegel-Vorrichtung einzusetzen, doch der Forscher erklärt, dass sie zu klug seinen, um zweimal auf denselben Trick reinzufallen. 7 Die Schluppuck kommen schließlich durch einen Gullideckel und rasen auf das Pokéball-förmige Nahrungsmittellager zu. Ash und die anderen stellen sich ihnen in den Weg. Pikachu setzt Donnerblitz ein und besiegt so einige Schluppuck, doch es sind zu viele. Schließlich kommt Jacuzzi zu ihrer Rettung und setzt den Plan B in die Tat um. Er nutzt eine Partikelkanone, um sie eines nach den anderen in die Ferne zu schleudern. Dann steht nur noch ein Schluppuck dort, doch dann geht die Maschine kaputt.

Das Schluppuck will fliehen, doch Ash setzt Geckarbor ein und befiehlt Kugelsaat. Schluppuck verwendet Schlammbad. Als Geckarbor Pfund einsetzt, feuert der Forscher einen weiteren Strahl aus der wieder funktionierenden Maschine, die nun die Beiden einsaugt. Sie überlädt sich und droht zu explodieren, weshalb sich alle Sorgen machen. Der Wagen ist zerstört, nachdem es zu einer Explosion gekommen ist, doch den Menschen geht es gut. Dann sehen sie, dass Geckarbor und Schluppuck wegen der freigesetzten Energie zu Giganten geworden sind, die sich nun im Kampf gegenüberstehen. Schluppuck will fliehen und hinterlässt dabei eine Spur der Verwüstung und Geckarbor stützt seine Hände gegen dessen Stirn, sodass es stoppen muss. Rocky und Joy helfen den Einwohnern derweil zu entkommen. Geckarbor muss Schluppuck gegen ein Gebäude werfen, da es dieses nicht aufhalten kann. Schluppuck setzt mehrmals Schlammbad ein, sodass es zu Explosionen kommt und Jacuzzi fragt sich, ob es kein Fehler war, die Kanone zu bauen. Geckarbor stürzt und Ash droht von Schutt verschüttet zu werden. Als er wieder aufsteht, sieht er den See am Rande der Stadt. Ash fordert Geckarbor per Lautsprecher auf, Schluppuck in Richtung See zu werfen, was es auch macht. Team Rocket macht derweil mit der Nahrung aus dem Lagerhaus eine Pause und Schluppucks Entfessler trifft sie und schleudert sie in den Ofen, wobei sie ihre Säcke verlieren.

Die Riesen kämpfen weiter, während die Trainer von einem Rettungsboot aus zuschauen. Sie erkennen, dass Geckarbor erschöpft ist und Schluppuck setzt nochmals Horter und Entfessler ein, bevor sich Geckarbor zurückverwandelt, da die Kraft des Strahls nachlässt. Geckarbor landet im Boot und Joy erkennt, wie erschöpft es ist, weshalb Ash es zurückruft. Schluppuck ist derweil noch fit und rast auf die Stadt zu. Maike schlägt dann vor, dass sie es mit einem Ball einfangen sollten, da es immer noch, trotz seiner Größe, ein fangbares Pokémon sein müsste. Jacuzzi versucht sein Glück, doch es kommt wieder frei. Dann bietet Joy ihm ein Schwerball an und nun hat er Erfolg.

Als der Morgen anbricht, lässt Jacuzzi es wieder aus dem Ball und sie sehen, dass es immer noch riesig ist. Rocky fordert ihn auf, es zurückzurufen. Jacuzzi erklärt, dass er einen Weg finden würden, um es wieder normal werden zu lassen. Die Kindern sind sich dessen auch sicher und schauen sich den Sonnenaufgang an.

Debüts

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

  • Erstmals sieht man im Anime, wie ein Pokémon vergrößert wird.
  • Die Episode erinnert an die Godzilla-Filme. Der Film Godzilla: Final WarsWikipedia icon.png hatte 10 Monate nach Ausstrahlung seine Premiere.
  • Ein Schwerball wird in dieser Episode genutzt, obwohl man diese zunächst in Hoenn erhalten kann.
In anderen Sprachen: