Aktivieren

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
780 Der Kampf um den Lichtstein!Episoden782 Auf zu neuen Abenteuern!
Zwischen Wunsch und Wirklichkeit!
ja レシラム対N!理想と真実の彼方へ!! (Reshiram tai N! Risō to Shinjitsu no Kanata e!!)
en What Lies Beyond Truth and Ideals!
BW2-038.jpg
Informationen
Episodennummer 781 (16.25 (Nummer innerhalb der Staffel) / BW122 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 16, 2013
Erstausstrahlung JP 18. April 2013
Erstausstrahlung US 20. Juli 2013
Erstausstrahlung DE 4. September 2013
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam
Screenplay
Storyboard
Regisseur
Animationsleitung
Musik
Deutsches Opening Was bleibt, sind du und ich
Englisches Opening It's Always You and Me
Japanisches Opening やじるしになって!2013
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending サクラ・ゴーラウンド
Charaktere in dieser Episode
Ash Caroline Combrinck
Pikachu Ikue Ōtani
Lilia Marieke Oeffinger
Benny Tim Schwarzmaier
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit! ist die 14. Folge von Best Wishes! Season 2 Episode N und die 781. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Nachdem G-Cis in der letzten Episode den Lichtstein in seinen Besitz bekommen konnte, will er nun Reshiram beschwören und Ash, N, Lilia, Benny, LeBelle und Eberhard Esche müssen dann dem Legendären Pokémon und dem übermächtigen Team Plasma gegenübertreten. Bevor die Zeremonie aber abgeschlossen werden kann, kommt Nebel auf und die Musen erscheinen, um N zu retten. Lilia bittet Milza sie von den Metallringen, mit denen sich gefesselt wurden, zu befreien. N erklärt seinen Freundinnen, was vor sich geht und sie von ihm gefordert haben mit ihnen zurückzukehren. Der Junge weigert sich und sagt, dass sie mit ihnen kämpfen müssten, falls sie wollen dass alle Pokémon in Frieden leben können, doch durch Achromas' Maschine werden Guardevoir und Morbitesse unter Team Plasmas Kontrolle gebracht. Sie greifen ihre Trainerinnen an, sodass sie weggeschleudert werden.

Schließlich erscheint Reshiram und brüllt erst einmal laut. Milza befreit Lilia und will dann Benny helfen, während sich N Reshiram in den Weg stellt. G-Cis begrüßt es und wird angebrüllt, aber Achromas bringt es dank seiner Maschine und ihre Kontrolle, auch wenn sich das Pokémon zunächst wehrt. G-Cis befiehlt ihm anzugreifen und Reshiram setzt Kreuzflamme ein. Während Herr Esche und die Anderen sich in Sicherheit begeben, fängt Team Rockets Mauzi Feuer und rennt weg, um es zu löschen. Reshiram zerstört die Ruinen weiter und auch die Plasma-Rüpel werden weggeschleudert und Jessie und James erkennt, dass G-Cis egal ist, was mit seinen Leuten geschieht. Achromas analysiert derweil die Daten und sagt, dass Reshirams Potential größer sei, weshalb er Kreuzflamme nochmals sehen will. Dabei werden auch die Golgantes verletzt. Bennys Castellith befreit Esche, während Ash und Pikachu sich den Gegner stellen wollen, als N mit ihm reden will. Dann werden sie jedoch von Kleoparda umzingelt, die Pikachu mit Donnerblitz angreift. Auch Team Rocket greift ein, da sie selbst die Welt erobern wollen, doch der befreite LeBelle bittet sie um Hilfe. Die Drei sind begeistert, weil sie auch Helden spielen wollen.

Achromas zielt mit seiner Maschine erneut auf Pikachu, doch Ash stellt sich vor es. Als der Forscher durch die Beine ziehen will, erscheint jedoch Mauzi vor ihm, welches erfolgreich gegen die Rüpel und ihre Kleoparda kämpft. Ash bedankt sich und Mauzi sagt, dass Jessie und James bei LeBelle sind, um die Maschine zu zerstören. Ash will das Pikachu zurückbleibt, damit es nicht in Gefahr gerät und N taucht auf. Ash will mithelfen die Maschine zu zerstören und läuft los, wird aber von den kontrollieren Pokémon gestoppt. Pikachu will helfen und da es sich nicht verstecken will, lässt Ash es Ruckzuckhieb verwenden. N sagt den Musen, dass er weiß, was die Pokémon fühlen würden und er den idealen Menschen verkörpern würden, den sie die ganze Zeit gesucht hätten. Lilias Milza, Jessies Fleknoil, James' Makabaja und Mauzi kämpfen mit gegen die Pokémon und Team Rocket verkündet ihr Motto.

Ash und Pikachu laufen weiter, um die Maschine zu zerstören, doch Reshiram stellt sich ihnen in den Weg. Als Pikachu Elektroball einsetzen will, wird es vom Kontrollstrahl getroffen und zurückgeworfen, kämpft aber gegen den Laser an. Pikachu geht auf Achromas zu und schockt Reshiram. N hört seine innere Stimme, da es nun auch wieder bei Bewusstsein ist und spürt, dass es Schmerzen hat. Mit Donnerblitz will es der Kontrolle der Gauner entfliehen. Achromas zielt nochmals auf Pikachu, doch es kämpft weiter gegen die Maschine an und verwendet Elektroball gegen sie, sodass sie zerstört wird und die Gauner die Kontrolle über alle Pokémon verlieren. Ash ist glücklich und Pikachu springt ihm in die Arme. N sagt, dass nichts stärker sei als die Bindung zwischen Ash und seinen Partnern. Achromas misst, dass Reshirams Kraft nun viel stärker ist, als dann als er es kontrolliert hat und es greift wieder alle an. N und Ash wollen, dass es sich beruhigt und N schreit, dass Menschen und Pokémon friedlich zusammenleben könnten und wie sehr sie sich um es sorgen. Die Gauner wollen fliehen, werden aber durch Castelliths Felsgrab und Steinkante von Ashs Rabigator gestoppt. Lilias Dragoran schließt sie dann mit Eisstrahl ein. Als Reshiram wegfliegen will, stoppt N es und sagt, dass er es seit dem letzten Treffen wiedersehen wollte und fragt, was es denkt, da es gesehen hat, wie Menschen und ihre Pokémon zusammenkämpfen. Reshiram antwortet ihn mental und N ist dankbar für die Antwort. Reshiram scheint sich beruhigt zu haben. N sagt, dass sie Beide sieselben Ziele hätten und es fliegt zufrieden in den Himmel.

Lilia fragt N, was es gesagt hat, doch Ash will es selber fragen, wenn sie es nochmal wiedertreffen. N geht nun auf die Musen zu und fordert, dass sie nun gemeinsam weiterreisen und ihr Ideal in die Realität umwandeln sollen. Die Polizei erscheint und nimmt die Plasma-Gauner weg. Achromas plant nun ein Gerät zu entwickeln, mit dem Menschen und Pokémon miteinander kommunizieren können. LeBelle bedankt sich bei Ash und verabschiedet sich und Esche flippt aus, da der Lichtstein weg ist, doch seine Assistenten sagt, dass sie Eisruinen gefunden hätten, sodass er sich beruhigt. Auch er verabschiedet sich. Auch Team Rocket verschwindet. Schließlich verabschieden sich die Kinder von N und den Musen, womit die Episode endet.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia