Aktivieren

Rasaff dreht durch (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
024 Alpollo vs. KadabraEpisoden026 Im Reich der Düfte
Rasaff dreht durch
ja ゴおこらないでねオコリザル! (Okoranai de ne Okorizaru!)
en Primeape Goes Bananas
EP025.jpg
Informationen
Episodennummer 025 (1.25 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP025 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 1, 1997
Erstausstrahlung JP 16. September 1997
Erstausstrahlung US 9. Oktober 1998
Erstausstrahlung DE 4. Oktober 1999
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Regisseur 大町繁 Shigeru Ōmachi
Animationsleitung 武田優作 Yūsaku Takeda
Musik
Deutsches Opening Pokémon Thema
Englisches Opening Pokémon Theme
Japanisches Opening めざせポケモンマスター
Deutsches Ending PokéRap
Englisches Ending PokéRap
Japanisches Ending ひゃくごじゅういち
Charaktere in dieser Episode
Ash Caroline Combrinck
Pikachu Sabine Bohlmann
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Rasaff dreht durch ist die 25. Episode der Pokémon-Animeserie. Ash ruft Professor Eich an um ihn über seinen vierten Orden zu benachrichtigen, als dieser ihm erzählt, dass Gary und die anderen Trainer bereits fünf Orden errungen und viele Pokémon gefangen haben. Enttäuscht kehrt Ash zu Misty und Rocko zurück, als plötzlich ein Menki auftaucht. Ash will es fangen, doch der Versuch misslingt und Menki wird rasend vor Wut.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Professor Eich sitzt entspannt in seinem Haus und trinkt Tee, als plötzlich Ash anruft. Er will ihm von seinen Sieg über Sabrina und den Gewinn des vierten Ordens berichten, als Professor Eich erzählt, dass Gary und die anderen Trainer aus Alabastia bereits fünf Orden besäßen und Gary schon fünfzig Pokémon gefangen hätte. Er fragt, warum Ash keine Pokémon fängt, schließlich ist das sehr wichtig um ein guter Pokémontrainer zu werden. Ash geht zu Rocko, welcher Reisbällchen mit Geleefüllung gemacht hatte, und Misty zurück. Misty fragt, warum er so traurig ist und Ash antwortet, dass er den anderen Trainer hinterherhinkt. Ash möchte nach Prismania City, wo er in der nächsten Arena kämpfen möchte. Rocko erklärt, dass es bis zu Prismania City nur noch einen Tag Fußmarsch ist. Ash möchte zuvor noch Pokémon fangen, doch Misty und Rocko machen ihm klar, dass Professor Eich nicht unbedingt Recht haben muss, schließlich geht jeder Trainer seinen eigenen Weg und es kommt nicht darauf an, wie viele Pokémon er hat, solange die wenigen Pokémon stark sind. Im selben Moment taucht ein Menki auf. Rocko bietet ihm ein Reisbällchen an und Menki isst es, während Ash seinen Pokédex über es befragt. Nachdem Ash hört, dass es sich um ein Kampfpokémon handelt, will er es unbedingt fangen und wirft einen Pokéball auf es. Doch Menki schmeißt sein Reisbällchen dagegen. Der Ball fängt statt des Pokémons den Reisball und Menki wird wütend, da es beim Essen gestört wurde. Der Pokédex erklärt, dass es, wenn es in Rage gerät, nicht zu stoppen ist und Ash, Misty und Rocko rennen um ihr Leben. Rocko dreht sich um und wirft zu Menki einen der Reisbällchen, um es zu besänftigen, doch er wirft es Menki mitten ins Gesicht und macht es noch wütender. Als die drei wieder losrennen wollen, stürzt Misty. Menki springt auf Mistys Kopf und dann zu Ash, wo es ihn verprügelt. Menki nimmt sich, nachdem es mit Ash fertig ist, dessen Kappe und hüpft auf einen Baum. Ash kommt nur langsam zu sich, als er bemerkt, dass ihm seine geliebte Kopfbedeckung fehlt, für die er über eine Million Postkarten und Briefe an ein Preisausschreiben schickte und die außerdem die offizielle Pokémon-Liga-Kappe ist. Er will die Kappe unter allen Umständen zurückhaben.

Menki mit Ashs Kappe

Als er langsam mit aller Kraft den Baum erklommen hat, auf dem sich Menki verschanzt, schubst dieses ihn wieder runter. Als Ash unten aufkommt, erscheinen Team Rocket plötzlich. Menki steigt vom Baum herunter und beklettert Jessie, Mauzi und James. Letzterer tritt es in einen Busch und bringt es damit erneut zur Wut. Team Rocket will wiedermal Pikachu stehlen, doch Menki, welches sich auch noch zu Rasaff weiterentwickelt, macht sich bereit sie anzugreifen. Team Rocket schenken dem wütenden Pokémon keine weitere Beachtung und rufen Rettan und Smogon, um Ash sein Pikachu zu nehmen. Als Jessie dabei ist Rettan irgendeinen Befehl zu geben, tritt Rasaff, welches hinter ihr steht, sie mit voller Wucht gegen einen Felsen. Jessie wird extrem sauer, da ihr „makelloses“ Gesicht unter dem Aufprall gelitten hat. Alle Team Rocket Mitglieder, Menschen und Pokémon, stürzen sich auf Rasaff und beginnen eine Schlägerei. Misty und Rocko erkennen die Chance abzuhauen, doch Ash will seine Kappe, die unberührt auf dem Weg liegt, nicht zurücklassen. Pikachu will sie gerade holen, als Rasaff, welches Team Rocket besiegt hat, sich ihm in den Weg stellt. Pikachu geht langsam zurück um Rasaff nicht wieder in Rage zu bringen, welches sich die Kappe erneut auf den Kopf setzt. Ash befiehlt von Pikachu einen Donnerschock, doch Rasaff hat die Attacke nicht viel ausgemacht. Rocko erklärt, dass er der Ansicht ist, dass Rasaff die Kappe nur hat, damit ihm Aufmerksamkeit geschenkt wird, weil es möglicherweise allein ist. Rocko geht auf es zu und will sich mit ihm anfreunden, als es auf Rockos Rücken springt und ihn schlägt. Dann springt Rasaff ab und schlägt ihn in die Luft. Rasaff läuft nun auf Ash und Misty zu und beide rennen los. Team Rocket erholt sich und läuft ihnen nach. Misty und Ash trennen sich und Rasaff bleibt an Ashs Fersen. Rocko trifft auf Misty und beide entschließen sich Ash und Rasaff zu folgen. Team Rocket schaufeln gerade eine Fallgrube in Ashs Weg, als dieser in sie fällt. Rasaff bleibt stehen und wird von Smogon mit Smog attackiert. Ash begreift was passiert ist und ruft Pikachu zu einem Donnerschock auf, welcher alle in dem Loch erfasst. Ash beschließt sich nun dem Spiel ein Ende zu setzen und Rasaff zu fangen. Misty und Rocko haben ihn eingeholt und warnen ihn vor seinem tollkühnen Plan, doch Ash lässt sich wie immer nicht beirren und ruft Schiggy, welches seine Aquaknarre einsetzt. Als nächstes schickt er Bisasam in den Kampf, was Rasierblatt benutzt. Da bisher alle Attacken wenig Wirkung zeigten, wählt Ash Glumanda. Doch seinem Flammenwurf kann Rasaff ausweichen. Es läuft auf Glumanda zu und setzt Karateschlag ein. Glumanda ist plötzlich in der Lage Raserei einzusetzen und dreht den Spieß um. Ein erbitterter Kampf bricht an, welcher durch einen mächtigen Flammenwurf von Glumanda entschieden wird. Pikachu hat währenddessen sich durch einen mutigen Sprung Ashs Kappe geschnappt. Ash wirft seinen Pokéball und fängt Rasaff schlussendlich. Team Rocket stehen langsam auf und Ash wirft lässig Rasaffs Ball in die Grube. Es verprügelt sie und schleudert sie mit einem beherzten Schlag in die Umlaufbahn. Ash ist der Meinung, dass Rasaff nun ganz friedlich zu ihm ist, doch es beweist ihm das Gegenteil und verpasst seinem Trainer ein blaues Auge. Pikachu ruft Ash, Rocko und Misty zu einer Klippe, von der aus man die Skyline von Prismania City sehen kann.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Bei Professor Eich:

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Professor Eich Achim Geisler
Pokémon
Pikachu Sabine Bohlmann
Mauzi Gerhard Acktun
Schiggy Klaus Münster
Smogon Thomas Rau
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Frank Wölfel

In anderen Sprachen

Englisch:
Französisch:
Italienisch:
Japanisch:
Portugiesisch:
Spanisch:

Primeape Goes Bananas (Rasaff dreht durch)
Une rencontre mouvementée (Eine aufreibende Begegnung)
Una nuova conquista (Ein neuer Wettkampf)
おこらないでねオコリザル! (Rasaff gerät in Rage!)
Primeape endoidece! (Wütendes Rasaff)
El Primeape se vuelve loco (Das Rasaff wird wahnsinnig)

Trivia

  • Die Trainer aus Alabastia, die am selben Tag ihre Reise begannen, sind bereits in Prismania City gewesen und haben ihren fünften Orden gewonnen.
  • Ash erzählt, dass er die Kappe gewonnen hat, weil er über eine Millionen Karten und Briefe an das Preisausschreiben der Pokémon Liga gesendet hat. Misty hat bloß eine geschickt. Insgesamt gibt es 100 Kappen.
  • Ashs Kappe wird in Staffel 9 ab Folge 455 Monster mit Appetit immer wieder von einem Griffel gestohlen, bis Ash es dann in Folge 458 Zarte Bande fängt.