Aktivieren

Professor Kosmo

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Professor Kosmo

ja ソライシ博士 (Soraishi-hakase)en Professor Cozmo

Professor Kosmo.png
Informationen
Geschlecht männlich
Alter 40 Jahre
Region Hoenn
Begegnung Laubwechselfeld
Spiele RUSASMΩRαS
Pokémon-Professor
Diese Person tritt sowohl im Anime als auch im Spiel auf.

Professor Kosmo ist ein Wissenschaftler, der in Laubwechselfeld, einer Stadt Hoenns, lebt.

In den Spielen

Professor Kosmo tritt, spielabhängig, entweder mit Team Aqua oder Team Magma in den Meteorfällen auf, weil er denkt, sie wollen ihm helfen, die Meteoriten zu untersuchen. Doch das verfeindete Team stiehlt den Meteoriten, um ihn zur Energiegewinnung für ihre Maschine am Schlotberg zu benutzen. Nachdem einige Mitglieder des jeweiligen Teams besiegt wurden, kann der Spieler den Meteoriten an sich nehmen und ihn zu Professor Kosmo zurückbringen, der sich in seinem Haus in Laubwechselfeld befindet. Im Anschluss bekommt man die TM27 (Rückkehr) geschenkt.

In der Demoversion zu Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir befindet er sich im Raumfahrtzentrum von Moosbach City und wird von Team Aqua bedroht. Nachdem der Protagonist jedoch Kalle und Wolfgang besiegt hat, kehrt Professor Kosmo zurück zu seinem Labor in Laubwechselfeld. An seiner Stelle bleibt sein Assistent beim Raumfahrtzentrum.


Zitate

3. Generation: RUSASM

Meteorfälle

„Ich… Ich bin KOSMO… Ich bin Professor… Eigentlich studiere ich METEORITEN in LAUBWECHSELFELD… Dann haben mich einige Typen vom TEAM MAGMA (In Pokémon Rubin)/TEAM AQUA (In Pokémon Saphir) überredet, sie zu METEORFÄLLE zu führen… Sie haben mir versprochen, für mich einen METEORITEN auszugraben… Aber ich… TEAM MAGMA (In Pokémon Rubin)/TEAM AQUA (In Pokémon Saphir) hat mich hereingelegt… Oh… Dieser METEORIT… Der wird jetzt wohl nie mehr mir gehören… Aber TEAM MAGMA (In Pokémon Rubin)/TEAM AQUA (In Pokémon Saphir)… Was haben sie mit dem METEORITEN am SCHLOTBERG vor?“
– In den Meteorfällen
„Dieses TEAM MAGMA (In Pokémon Rubin)/TEAM AQUA (In Pokémon Saphir)… Was haben sie mit dem METEORITEN am SCHLOTBERG vor?“
– Wenn man ihn nochmals anspricht

Laubwechselfeld

„Oh… Ich hätte mich nie dazu verleiten lassen dürfen, TEAM MAGMA zu verraten, wo METEORITEN zu finden sind… Der METEORIT von METEORFÄLLE… Nun wird er niemals mir gehören… Oh! Oooh? Dieses Item… Kann es sein? Ist das der METEORIT, den TEAM MAGMA/TEAM AQUA aus METEORFÄLLE entwendet hat? Bitte, darf ich den haben? Du bekommst auch etwas dafür. Was hältst du von dieser TM? (Wenn man den Meteoriten dabei hat) Oh, aber… Das enttäuscht mich jetzt maßlos… (Bei Nein)/Bitte, darf ich den METEORITEN haben? Ich möchte ihn nicht umsonst haben! Wie wäre es mit dieser TM im Tausch dafür? (Bei erneutem Ansprechen)/Mit diese TM möchte ich dir meine Dankbarkeit ausdrücken. Bitte, nimm sie an! […] Oh, ich kann es einfach nicht glauben! Das ist nett! So nett!!! Das wird mir bei meinen Forschungen enorm weiterhelfen! (Bei Ja)
– Wenn man ihn anspricht

Im Anime

In der Episode Der Stein aus dem All trifft Ash auf Professor Kosmo am Schlotberg. Die Situation hier entspricht in etwa der im Spiel. Sowohl Team Magma, als auch Team Aqua, wollen den Meteoriten, der dort abgestürzt ist, instrumentalisieren. Professor Kosmo will dies verhindern, benötigt dafür aber Ashs Hilfe. Kosmo lenkt die Gauner ab, sodass Ash den Stein aus dem All entführen kann, was jedoch schiefzugehen droht. Kosmo wirft die Maschine Team Magmas jedoch in den Vulkan, sodass die Pläne der Gauner durchkreuzt sind. Er bedankt sich nachher bei Ash und die Kinder verabschieden sich.

Im Manga

Professor Kosmo im Manga

Im Manga hat Professor Kosmo seinen ersten Auftritt in VS. Azumarill (Teil 2), wo er unter der Aufsicht von Team Aqua-Vorstand Kordula den Meteoriten am Schlotberg ausgräbt. Jene hatte ihm zuvor weiß gemacht, dass sie den in den letzten Jahren stark abgesunkenen Meeresspiegel wieder steigen lassen wollen und dazu die Aktivität des Schlotbergs stoppen müssen und auch sonst nur gute Ziele verfolgen. Amber, ebenfalls ein Vorstand des Team Aqua, unterstützt seine Kollegin bei diesen Lügen, als sie und der Professor am Krater ankommen. Noch während sie sprechen, erreicht eine Gondel der Seilbahn, die wieder den Betrieb aufgenommen hat, den Gipfel und Amber sowie Kordula erblicken ihren Vorstands-Kollegen Wolfgang, der mit seinen Pokémon zusammen bewusstlos in der zerstörten Gondel liegt. Der Professor verliert daraufhin die Nerven, weshalb Amber ihm erzählt, dass eine böse Person Wolfgang das angetan hat und womöglich auf dem Weg nach oben ist. Deshalb soll Kordula sich weiter um die Sicherheit des Professors kümmern, während Amber den Feind bekämpft.

In VS. Kyogre & Groudon (Teil 14) wird er von Wibke, Walter und Flavia aus Team Aquas Versteck gerettet und zum Zeppelin der Pokémon-Organisation gebracht, da Kyogre und Groudon gerade die Region verwüsten.

Er ist in Der letzte Kampf! (Teil 8) dabei, als Ruby und Sapphire als die Retter von Hoenn gefeiert werden.


Die Nicht-Spieler-Charaktere der jeweiligen Region

Kanto und Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos