Aktivieren

Pokémon-Arena von Nouvaria City

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon-Arena von Nouvaria City

ja ハクダンジム (Hakudan Gym)en Santulane Gym

Arena von Nouvaria City Anime.png
Informationen
Stadt Nouvaria City
Arenaleiter Viola
Orden Krabbelorden
Pokémon-Typ KäferIC.pngKäfer
Region Kalos
Kampffeld
Kampffeld Nouvaria.png

Die Nouvaria City-Arena ist die offizielle Arena von Nouvaria City. Hier wird mit KäferIC.pngKäfer-Pokémon gekämpft. Die Arenaleiterin ist Viola. Wenn der Protagonist Viola besiegt, bekommt er den Krabbelorden und TM83 Plage. Vor der Arena bekommt man von einer Rollerskaterin die Rollerskates.

Im Spiel

Arena von Nouvaria City.jpg

In der Arena ist ein großes Spinnennetz über dem Boden gespannt, auf dessen Einzelsträngen man sich fortbewegen kann. Auf dem Spinnennetz sind teilweise kleine Holz-Podeste platziert, auf denen sich Trainer befinden. Um die Arena vor Besiegen der Arenaleiterin zu verlassen, muss man sich vor das Seil stellen und A drücken.

Aufbau

Edition XY
Kampfraum Nouvaria Arena.png450

Trainer

Trainer Pokémon Lv. Item
VS Teenager XY.png
Teenager
Matze
Gewinn: 240 Pokédollar.gif
165.png Ledyba Lv. 10
VS Teenager XY.png
Teenager
Donnie
Gewinn: 240 Pokédollar.gif
665.png Puponcho Lv. 10
VS Göre XY.png
Göre
Mina
Gewinn: 216 Pokédollar.gif
014.png Kokuna Lv. 7
415.png Wadribie Lv. 9
VS Viola XY.png
Arenaleiterin
Viola
Gewinn: 1920 Pokédollar.gif
283.png Gehweiher Lv. 10
666f.png Vivillon Lv. 12

Im Anime

In Ein stürmischer Nouvaria-Arenakampf! tritt Ash gegen Viola an, verliert jedoch. Nach einigen Trainingseinheiten kann er sie im Rematch in Gib nie auf! besiegen und erhält den Krabbelorden.

Auffallend an der Fassade des Arenagebäudes sind neben den großen Fenstern, die dominierende Farbe grün und das über dem Eingang gemalte Pokéballlogo. Betritt man das Gebäude, so man man zunächst einen Flur durchqueren, auf dem Viola die von ihr geschossenen Fotos ausstellt, um zum Kampfeld zu gelanden. Dieses befindet sind in einer Art Gewächshaus und ist von Gras, Büschen und Bäumen umgeben, sodass der Eindruck aufkommt, dass es mitten im Wald liegt. Das Kampffeld selbst ist erdig.

Pokémon, die Viola in der Arena einsetzt


In anderen Sprachen: