Aktivieren

Pikachu gegen Goliath! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
541 Auf den letzten Drücker!Episoden543 Lucia sucht den Superstar!
Pikachu gegen Goliath!
ja ピカチュウ!ライチュウ!進化への道 (Pikachu! Raichu! Shinka e no Michi!!)
en Pika and Goliath!
DP074.jpg
Informationen
Episodennummer 542 (11.22 (Nummer innerhalb der Staffel) / DP074 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 11, 2008
Erstausstrahlung JP 3. April 2008
Erstausstrahlung US 30. August 2008
Erstausstrahlung DE 17. März 2009
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 米村正二 Shōji Yonemura
Storyboard 小山賢 Masaru Koyama
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Dann sind wir Helden
Englisches Opening We Will Be Heroes
Japanisches Opening Together
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 風のメッセージ
(PokaPoka Version)
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Pikachu gegen Goliath! ist die 74. Folge von Diamond & Pearl und die 542. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Während Ash und Lucia ihr Mittagsessen essen, bringt Rocko ein neues Gericht für Plinfa und Pikachu. Plötzlich schlägt Plinfa vor lauter Aufregung das Pokéfutter aus Pikachus Hand - dieses rollt anschließend einen kleinen Hügel runter. Pikachu und Plinfa folgen dem Stück. Vor Pikachu und Plinfa erscheint ein Pichu, welches das Pokéfutter nimmt und es verzehrt. Anschließend ruft das Pichu nach jemandem. Plötzlich taucht Sho, der Trainer des Pichu, auf und hält Ashs Pikachu für ein wildes Pokémon. Währenddessen bemerken Ash und Lucia, dass Pikachu und Plinfa schon etwas länger weg sind. Schließlich rennen Ash, Lucia und Rocko den kleinen Hügel herab.

Als Ash und seine Freunde angekommen sind, ruft Sho sein Raichu und befiehlt ihm, Pikachu mit Eisenschweif anzugreifen. Doch Pikachu blockt diesen Angriff mit Eisenschweif ab. Erst jetzt wird dem Trainer klar, dass dieses Pikachu Ash gehört. Er fragt Ash, ob er sein Pikachu gegen ein Voltilamm eintauschen will. Als Ash dieses Angebot ablehnt, bietet Sho sein Magnetilo und Magneton an, aber Ash lehnt sein Angebot ab. Daraufhin behauptet Sho, dass Ashs Pikachu im Vergleich zu seinem Raichu ziemlich schwach sei. Ash lässt sich das nicht gefallen und nimmt die Herausforderung an. Schließlich finden beide Trainer ein Areal, auf dem ihre Pokémon kämpfen können. Der Kampf verläuft relativ ausgeglichen, doch schließlich feuert Raichu seinen Hyperstrahl mit voller Wucht auf Pikachu ab. Pikachu kann nicht mehr aufstehen. Sho gewinnt den Kampf. Er wiederholt, dass Ashs Pikachu keine Herausforderung für sein Raichu war und dass Aufstehen am Morgen schwieriger war als der Kampf. Anschließend verschwindet Sho.

Paul erscheint und erklärt, dass Ashs Pikachu nur eine Chance gegen dieses Raichu hat, wenn Ashs Pikachu sich zu Raichu weiterentwickelt. Dann wären sie mehr oder weniger gleich stark. Schließlich verschwindet auch Paul. Plötzlich fällt Pikachu in Ohnmacht. Ash und seine Freunde laufen sofort zu einem Pokémon-Center. In der Notstation erinnert sich Pikachu an die Abenteuer, die er mit Ash erlebt hat. Plötzlich fällt Pikachus Puls. Schwester Joy versucht, Pikachu mit Elektroschocks zu retten, was aber anfangs nicht klappt. Als Ash befiehlt, dass Pikachu durchhalten soll und als dem Trainer die Tränen kommen, steigt der Puls von Pikachu wieder. Somit ist Pikachu außer Lebensgefahr.

Als die Sonne untergeht, besuchen Ash, Lucia und Rocko das Pikachu, welches sich nun in einem Zimmer ausruht. Ash will es umarmen, doch Pikachu verweigert dies, weil es wütend über die heutige Niederlage ist. Schließlich holt Ash den Donnerstein heraus, den er Pikachu schon mal nach der Niederlage gegen Major Bobs Raichu angeboten hatte. Nun fällt Pikachu vor Erschöpfung um und ruht sich weiter aus. Ash, Lucia und Rocko verlassen nun das Zimmer. In der Nacht wacht Pikachu auf und betrachtet den Donnerstein, der neben seinem Bett auf dem Tisch liegt. Als Ash, Rocko und Lucia nochmal nachsehen wollen, wie es Pikachu geht, entdecken sie ein leeres Bett. Auch der Donnerstein ist verschwunden. Daraufhin beschließen alle, Pikachu zu suchen. Während sie im Wald nach Pikachu rufen, erinnert sich Ash noch an einige Szenen aus der Vergangenheit.

Plötzlich sieht Ash einen mächtigen Donner. Sofort stürmt er zu diesem Ort, von dem der Donner kam und sieht sein Pikachu, welches gerade mit Volttackle auf einem kleinen Felsen losstürmt und diesen anschließend zertrümmert. Ash rennt zu Pikachu und fragt, ob alles in Ordnung sei. Pikachu freut sich, Ash wiederzusehen. Plötzlich erscheint Team Rocket, welches sich wieder nach einem kurzen Gespräch verabschiedet. Nachdem sich Ash und Pikachu versöhnt haben, kehren sie zum Pokémon-Center zurück.

Am nächsten Morgen sehen Ash und seine Freunde Paul im Pokémon-Center. Er sieht Ash und seine Freunde, geht an ihnen jedoch vorbei. Ein wenig später finden sich Ash, Lucia und Rocko in einem großen Areal wieder. Nun beginnt Ash mit Pikachu das Spezialtraining, welches sie am vorigen Abend geplant hatten. Nachdem Pikachu einige Scheiben gefangen hatte, sehen Ash und Pikachu einen Donner. Ash fragt Pikachu, ob er nochmal gegen Raichu kämpfen will. Pikachu lässt sich diese Chance natürlich nicht entgehen.

Als Ash und Pikachu dem Geräusch folgen, treffen sie erneut auf Sho. Ash fordert ihn zu einem zweiten Kampf heraus. Sho behauptet, dass sein etwas erschöpftes Raichu auch nach dem Training Ashs Pikachu besiegen kann und nimmt die Herausforderung an, allerdings gewinnt Pikachu diesen Kampf. Pikachu freut sich natürlich enorm über den Sieg, genauso wie Ash. Rocko und Lucia waren besonders über die Umsetzung der im Training erlernten Techniken begeistert. Bei Sonnenuntergang unterhalten sich Ash und Sho kurz. Sho erwähnt, dass er beim nächsten Mal besser und stärker sein wird, dass er sich auf eine Revanche freut. Schließlich verabschieden sich beide Trainer und setzen ihre Wege fort.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Sho

Sho.jpg

Sho ist ein arroganter, junger Trainer. Sowohl sein Raichu als auch sein Pichu teilen diese Arroganz. Sho vermutet, dass Pikachu, das kurzzeitig woanders war, ein wildes Pikachu ist und versucht, es zu fangen, bevor Ash erklärt, dass es seins ist. Sho bietet an, es gegen eines seiner anderen Pokémon zu tauschen. Natürlich weigert sich Ash, da es sein Partner ist. Sho meint daraufhin, Ash sei ein schwächlicher Trainer.

In anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Sho
Japanisch ショウ (Shō)


Seine Pokémon

Shos Raichu.jpg
Eisenschweif
Hyperstrahl
Volttackle
Donner

Raichu ist Shos meistbenutztes Pokémon. Es scheint sehr arrogant zu sein. Im ersten Kampf gegen Pikachu ist es ihm sehr überlegen, was auf eine hohe Stärke und Geschwindigkeit deutet.


Shos Pichu.jpg

Pichu ist eines von Shos Pokémon. Es scheint sehr arrogant zu sein. Auch wenn es nicht im Kampf eingesetzt wird, scheint es, dass Sho Pichu niemals eintauschen würde, da er unbedingt die Pikachu-Entwicklungsreihe komplett haben möchte. Es klaut am Anfang Plinfa und Pikachu eine Beere, woraufhin beide anfangen zu streiten.



Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Lucia Jana Kilka
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Sho Roman Wolko
Schwester Joy Tatjana Pokorny
Paul Johannes Wolko
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Plinfa Nicola Grupe-Arnoldi
Woingenau John-Alexander Döring
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Die Episode erinnert an EP014, da Pikachu zunächst gegen ein Raichu verliert, dann einen Donnerstein angeboten bekommt, es ablehnt sich zu entwickeln und dann in einem Rematch gewinnt.
  • Es wird bekannt, dass Ash den Donnerstein aus Orania City noch besitzt, doch Team Rocket stehlen ihn, um die Entwicklung Pikachus zu verhindern. Sie machen Andeutungen ihn verkaufen zu wollen.
  • Team Rocket verkünden weder das Motto, noch werden sie in den Ofen geschossen.
  • Team Rocket verhindern in dieser Episode die Entwicklung Pikachus, obwohl sie vor 53 Episoden dafür waren, dass es sich entwickelt.
In anderen Sprachen: