Aktivieren

Pearl (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Pearl (Manga))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Special Red.png  Dieser Manga-Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Pearl

ja パール (Pearl)en Pearl

Pearl (Manga).png
Pearl
Informationen
Geschlecht männlich
Alter 12 (Platinum Arc)
Region Sinnoh
Begegnung Zweiblattdorf
Verwandte Kampfkoloss Viktor (Vater)
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person gibt es bisher nur im Manga.

Pearl ist ein Manga-Charakter, der auf dem Rivalen Perl aus den Spielen Pokémon Diamant, Perl und Platin basiert. Er ist ein Protagonist im Diamond und Pearl Arc sowie im Platinum Arc des Pocket Monsters SPECIAL Mangas.

Gemeinsam mit seinem besten Freund Diamond, mit dem er in Zweiblattdorf aufgewachsen ist, bildet Diamond ein Comedy-Duo, das „Pokémon ManzaiWikipedia icon.png“. Die beiden Freunde proben dafür regelmäßig Auftritte, wobei Diamond die Rolle des Boke übernimmt, während Pearl den Tsukkomi darstellt. Diese Rollenverteilung findet sich auch im Alltag wieder: so weist Pearl seinen Freund, der manchmal etwas begriffsstutzig wirkt, oft zurecht.

Geschichte

Diamond und Pearl Arc

Pearl tritt erstmals in „Gegen Staralili!“ auf, wo er und Diamond ein Manzai für einen Wettbewerb proben. Dabei werden sie vom Manager von Jubelstadt TV beobachtet, der die Leistung des Duos schätzt und den beiden Jungen daher einen Sonderpreis überreichen möchte. Dazu gibt er Pearl einen Umschlag, der nach einem Zusammenstoß mit Professor Eibe und Professor Berlitz vertauscht wird. So erhalten Diamond und Pearl versehentlich den Auftrag, Professor Berlitz‘ Tochter Platinum zum Kraterberg zu eskortieren. Daher erhalten sie beim ersten Treffen mit der jungen Trainerin jeweils einen Pokédex, ein Pokétch und ein Starter-Pokémon; bei Pearls neuem Pokémon handelt es sich um ein Panflam. Danach begibt sich das Trio auf die Reise. Im Verlauf derer wird die Gruppe von einem Luxio angegriffen, das sich vor seinem Rudel beweisen will. Während des Kampfes stellt Pearl fest, dass Luxios Krallen stark beschädigt sind und es deshalb nicht mehr mit seinen Artgenossen, die es anführt, kommunizieren kann. Jedoch können er und Diamond dem Pokémon einen anderen Weg der Kommunikation zeigen, sodass die jungen Trainer weiterreisen können.

Bei der Ankunft in Erzelingen in „Gegen Zirpurze!“ beschließt Platinum, den Arenaleiter Veit herauszufordern, wofür sie Unterstützung von ihren Begleitern erhält. Pearl erarbeitet dabei eine Strategie für das bevorstehende Duell und organisiert einen Trainingskampf zwischen Platinum und Diamond. Seither plant er sämtliche Trainings für weitere Arenakämpfe. Während des Duells zwischen Veit und Platinum dürfen Diamond und Pearl nicht dabei sein, weshalb sie das Kampfgeschehen heimlich durch ein Fenster beobachten. Als die Trainerin zu verlieren droht, tragen ihre Begleiter ein Manzai vor, das einen Hinweis beinhaltet, wie sie den Kampf noch gewinnen kann, was ihr auch gelingt.

In „Gegen Bronzel!“ wird die Gruppe erstmals mit Team Galaktik konfrontiert: Commander Mars hat das Windkraftwerk besetzt, weshalb Diamond und Pearl gegen sie kämpfen. Die Trainer verlieren zwar den Kampf, erreichen aber, dass Mars das Windkraftwerk verlässt. Von da an werden Diamond und Pearl von Platinum aus Respekt bei ihren Vornamen angesprochen, was zuvor nicht der Fall gewesen ist.

Als Pearl, Diamond und Platinum Ewigenau erreichen, lernen sie Cynthia kennen, die sich für Diamond und Pearls Manzai begeistern kann und die Weiterentwicklung von Pearls Panflam, Diamonds Chelast und Platinums Plinfa vorhersieht.

In „Gegen Voluminas und Magnezone!“ erreicht die Gruppe den Kraterberg, wo sie von Zyrus angegriffen. Jedoch gelingt es ihnen, sich aus den Trümmern, durch die sie im Berg eingeschlossen waren, zu befreien. Danach reisen sie nach Herzhofen, wo Platinum an einem Wettbewerb teilnimmt. Für diesen unterstützt Pearl sie, indem er ihr bei der Erarbeitung einer Choreographie behilflich ist. Nachdem Platinum den Wettbewerb für sich hat entscheiden können, spricht die Koordinatorin Lamina, die von der Leistung der jungen Trainerin begeistert ist, sie an und nimmt die Gruppe auf ihrem Drifzepeli mit zum Turm der Ruhenden, von wo aus die jungen Trainer mit dem geliehenen Drifzepeli weiter nach Trostu reisen. Dort treffen sie auf Redakteure der Pokémon-Zeitung, welche das Erscheinen mysteriöser Pokémon im Ort untersuchen und darüber berichten. Während einiger Nachforschungen treffen Diamond, Pearl und Platinum auf zwei Icognito, welche die Buchstaben D und P darstellen und, passend dazu, die gleichen Charakterzüge besitzen wie Diamond und Pearl. Mit ihnen geht die Gruppe zu den Trostu-Ruinen, wo weitere Icognito in einem Raum gefangen sind, und befreien diese.

Seine Pokémon

Im Team

Pearls Plaudagei.png Perahiko 
Debüt in Gegen Staralili!
Furienschlag
Aero-Ass
Geschwätz
Spiegeltrick
Pflücker
Perahiko ist Pearls Plaudagei und war das erste Pokémon des Trainers. Es hat ein hastiges Wesen und befindet sich in Kampf in verschiedenen Dimensionen! (Teil 7) auf Level 50.
Fähigkeit:  Fußangel 

Pearls Panferno.png Saruhiko 
Debüt in Gegen Staralili!
Glut
Flammenrad
Tempohieb
Hitzekoller
Kratzfurie
Nahkampf
Power-Punch
Flammenblitz
Flammenwurf
Saruhiko ist Pearls Panferno, das Pearl von Platinum als Geschenk erhält, als es noch ein Panflam ist. In Ewigenau entwickelt es sich zu Panpyro und in Schleiede schließlich zu Panferno weiter. Es hat ein freches Wesen und befindet sich in Kampf in verschiedenen Dimensionen! (Teil 7) auf Level 65.
Fähigkeit:  Großbrand 

Pearls Luxtra.png Torahiko 
Debüt in Gegen Luxio!
Schockwelle
Ladungsstoß
Torahiko ist Pearls Luxtra. Er traf es schon als Luxio auf Route 204, als er ihm dabei half sich mit seinem Rudel zu kommunizieren, was ihm davor nicht gelang. Es hat ein mutiges Wesen und befindet sich in Kampf in verschiedenen Dimensionen! (Teil 7) auf Level 60.
Fähigkeit:  Bedroher 

Pearls Bamelin.png Selhiko 
Debüt in Gegen Bamelin! (Teil 2)
Klingensturm
Aquaknarre
Selhiko ist Pearls Bamelin. Es hat ein hartes Wesen und befindet sich in Kampf in verschiedenen Dimensionen! (Teil 8) auf Level 53.
Fähigkeit:  Wassertempo 

Pearls Digda.png Dighiko 
Debüt in Gegen Bamelin! (Teil 2)
Schaufler
Tarnsteine
Erdbeben
Dighiko ist Pearls Digda. Es hat ein zaghaftes Wesen und befindet sich in Kampf in verschiedenen Dimensionen! (Teil 8) auf Level 48.
Fähigkeit:  Sandschleier 

Pearls Tauros.png Tauhiko 
Debüt in Gegen Bamelin! (Teil 2)
Bodycheck
Tauhiko ist Pearls Tauros. Es hat ein frohes Wesen und befindet sich in Kampf in verschiedenen Dimensionen! (Teil 8) auf Level 58.
Fähigkeit:  Kurzschluss 

Kurzzeitig

Diamonds Rotom.png Rotom
Debüt in Gegen Rotom!
Hydropumpe
Hitzekoller
Luftschnitt
Blizzard
Blättersturm
Diamonds Rotom schließt sich kurzzeitig Pearl an, nachdem sein Trainer vermeintlich getötet worden ist.
Fähigkeit:  Schwebe 

Befreundet

Palkia Manga.png Palkia
Debüt in Gegen Wielie!
Windhose
Raumschlag
Pearl freundet sich nach dem Kampf gegen Zyrus auf der Speersäule mit Palkia an. Es lässt den Trainer auch in der Zerrwelt auf sich reiten, um Charon und Giratina zu verfolgen.
Fähigkeit:  Erzwinger 
In anderen Sprachen: