Aktivieren

Norman-Mania! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
343 So ein Kappalores!Episoden345 Romantik à la Blütenburg!
Norman-Mania!
ja パパはアイドル!?いつわりのリーダー!! (Papa wa Idol!? Itsuwari no Leader!!)
en A Double Dilemma
AG068.jpg
Informationen
Episodennummer 344 (7.28 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG068 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 7, 2004
Erstausstrahlung JP 18. März 2004
Erstausstrahlung US 5. März 2005
Erstausstrahlung DE 19. Oktober 2005
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Storyboard 浅田裕二 Yūji Asada
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 岩根雅明 Masaaki Iwane
Musik
Deutsches Opening Unser Traum
Englisches Opening This Dream
Japanisches Opening アドバンス・アドベンチャー
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending スマイル
Episodenbilder bei Filb.de

Norman-Mania! ist die 68. Folge von Advanced Generation und die 344. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Maike, Rocko und Max erreichen schließlich Nord-Blütenburg und gehen direkt zum Pokémon-Center, wo Schwester Joy die Geschwister erkennt und in ihrer Heimat wieder Willkommen heißt. Eine Frau hört alles mit an und rennt davon, um den anderen Einwohnern der Stadt zu berichten. Als die Kinder das Gebäude verlassen, werden sie von einer Meute Menschen umzingelt, da sie Norman-Fans sind. Maike zeigt ihnen ihre zwei Bänder und sie umjubeln sie noch mehr. Als Ash sie mit seinen vier Orden beeindrucken will, nehmen sie jedoch keine Notiz davon. Währenddessen erreicht auch Team Rocket die Stadt und ist müde und hungrig. James betrachtet eine Werbung, in der Norman und seine Frau Caroline auftauchen. Sie erkennen sie zunächst nicht, doch dann erinnern sie sich daran, dass Norman der Arenaleiter der Stadt ist, den sie bereits kennengelernt haben. Als sie sich umschauen, sehen sie überall Fanartikel und Jessie entscheidet, dass sie sich verkleiden sollten, um sie als seine Familie auszugeben, womit sie sich Geld zu machen verspricht. So verkleidet sich James als Norman, Jessie als Caroline, Jessies Woingenau als Max und Mauzi als Maike. Als sie vollends verkleidet sind, werden sie direkt umlagert. Doch die Fans zweifeln daran, dass Mauzi und Woingenau Max und Maike sind. Ein Mann, der sagt, dass er sein ganzen Leben lang neben Norman gewohnt habe, erscheint und will bewerten, ob sie die wahren Familienmitglieder sind. Er erkennt, dass Max blau ist und Maike nicht gewachsen sein kann, erkennt aber den Trick jedoch nicht und sagt, dass sie nicht lügen würden.

Währenddessen haben Maike und Max genug von dem ganzen Trubel und die Frau aus dem Center, Rose, würde gerne eine Vorführung von Maike sehen, die dazu ihr Papinellla einsetzt. Sie befiehlt Silberhauch und die Menschen jubeln ihr zu, sodass Maike ein zu hohes Selbstbewusstsein erhält, wie Max betont. Als Papinella weitermacht, tauchen einige Jungen auf und fragen Ash und Rocko, wer sie seien, sodass Ash erklärt, dass er Norman herausfordern wird. Sie vertrauen blind auf Normans Sieg und erkennen Ashs Talent ab. Sie fordern ihn zum Kampf heraus, weshalb sie zu einem Park gehen. Entoron wird gegen Ashs Reptain eingesetzt. Letzteres weicht Entorons Power-Punch aus und setzt Kugelsaat ein. Entoron verwendet dann Hydropumpe, die trifft, und dann Kratzfurie, doch Ash befiehlt Ruckzuckhieb, mit dem Reptain gewinnt.

Bei Team Rocket verkauft James derweil Autogrammkarten von sich und Jessie Norman-Souvenirs. Derweil wird Ash von immer neuen Trainern herausgefordert, biser Krebscorps nach einiger Zeit einsetzt. Maike zeigt währenddessen, wie Eneco jonglieren kann. Später sind Reptain, Krebscorps und Ashs Qurtel vollkommen erschöpft von den ganzen Kämpfen, doch die Trainer provozieren ihn immer weiter, sodass er sie auffordert alle Pokémon gleichzeitig in den Kampf zu rufen. So werden unter anderem ein Sengo und ein Knilz in den Kampf geschickt, doch alle werden durch Pikachus Donner ausgeschalten. Doch selbst jetzt rufen sie immer noch Pokémon in den Kampf und Ash und Maike sind ganz ausgepowert. Schließlich kommen die Jungen vom Anfang angelaufen und geben zu, dass Ash auf Grund seiner Stärke eine Chance haben könnte. Dann hat Rose eine Idee und will, dass Maike gegen ihn antritt. Alle sind begeistert, sodass die Freunde dazu gezwungen sind. Ash sieht, wie Maike und Max von einer Menschenmenge zu ihm getragen und Maike sagt ihm, dass sie ihm eine Lektion erteilen wird, obwohl er ganz ahnungslos ist. Erschöpft, aber kampflustig, akzeptiert Ash die Herausforderung und Maike will auch unbedingt ihr Können zeigen.

Team Rocket ist nun in der Zwischenzeit mit dem eingenommenen Geld davongelaufen, werden von den Fans aber entdeckt. Derweil setzt Maike Flemmli ein und Ash will mit Pikachu antreten, das aber vor Erschöpfung zusammenbricht. So setzt er Schwalbini ein. Ash befiehlt Schnabel und trifft Flemmli, doch Ash wird ausgebuht. Er versucht die Zuschauer zu ignorieren und befiehlt Flügelschlag. Als die Leute ihn wieder ausbuhen, kann Ash es nicht mehr aushalten und Flemmlis Glut trifft Schwalbini. Maike freut sich und macht mit Glut weiter und Ash wird von einer großen Flamme getroffen. Rose erklärt den Jungen für kampfunfähig und Maike zur Siegerin. Dann erscheint ein Mann und berichtet, dass der Arenaleiter und seine Kinder in der Stadt Autogramme verteilen und ist ganz schockiert, als er Max und Maike sieht. Alle erkennen, dass Betrüger sich als Norman und seine Familie ausgeben und die Fans begeben sich, Maike und Max tragend, auf die Suche nach ihnen.

Schließlich wird Team Rocket umzingelt und Rose und ihr Mann, der vorher Mauzi und Woingenau nicht enttarnen konnten, diskutieren darüber, wer die wahren Kinder sind. Ash und Rocko erscheinen und erfahren von allem. Flemmli wird eingesetzt und zerstört mit Glut die Verkleidung der Gauner, die Tuska und Vipitis in den Kampf rufen. Tuska setzt Nadelrakete ein, doch Pikachu kontert mit Donnerblitz. Vipitis verwendet Dunkelnebel und die Gauner können mit dem geschnappten Pikachu entkommen. Doch im Nebel haben sie stattdessen Flemmli entführt und Pikachu klettert auf einen Baum, bevor es Ruckzuckhieb einsetzt, mit dem es Flemmli befreit und das Geld zurückholt. Dann schleudert es die Gauner mit Donnerblitz gen Himmel. Rose und ein Repoter loben Ash und sagen, dass er eine Chance gegen Norman haben könnte, was ihn freut. Die Episode endet damit, dass sich Ash und die anderen von der Nordstadt verabschieden und weiterreisen.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Schwester Joy Melanie Manstein
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau John-Alexander Döring
Schwalbini Simone Brahmann
Vipitis Gerd Meyer
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier