Aktivieren

Nerven aus Stahl! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
225 Der Hoothoot-ExpressEpisoden227 Bisasam im Diplomatendienst
Nerven aus Stahl!
ja アサギジム!VSハガネール!! (Asagi Gym! VS Haganeil!!)
en Nerves of Steelix!
EP226.jpg
Informationen
Episodennummer 226 (5.15 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP226 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 5, 2001
Erstausstrahlung JP 15. November 2001
Erstausstrahlung US 21. Dezember 2002
Erstausstrahlung DE 12. September 2003
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 米村正二 Shōji Yonemura
Regisseur 原口浩 Hiroshi Haraguchi
Animationsleitung はしもとかつみ Katsumi Hashimoto
Musik
Deutsches Opening Ich glaub daran
Englisches Opening Believe in Me
Japanisches Opening めざせポケモンマスター (Whiteberry Version)
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 前向きロケット団!
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Nerven aus Stahl! ist die 226. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Misty und Rocko befinden sich im Pokémon-Center und machen sich bereit für den Aufbruch, als Janina auftaucht. Sie fragt wo Ash sei und bekommt gesagt, dass er eine Trainingsrunde einlegt. Man sieht derweil, wie Ash mit seinen Pokémon an der Küste entlangläuft und in einiger Entfernung seine Freunde sieht, weshalb er sich beeilt zu ihnen zu kommen. Gemeinsam gegen sie weiter, bis sie eine riesige Woingenau-Statue treffen, deren Beschilderung sagt, dass etwa besonderes passiert, wenn man einen Pokémon dort platziert. Ash wählt Pikachu und Woingenaus Augen beginnen zu glühen. Als jedoch etwas in Pikachus Mund geschossen wird, wird deutlich, dass dies eine Falle Team Rockets ist. Die Gauner wollen fliehen, weshalb Ash Lorblatt Rasierblatt befiehlt, welches jedoch keine Wirkung hat. Während sie fliehen sagt Jessie, dass sie die Idee für ihren Woin-Krieger aus ihrer Vergangenheit hat, als sie keine Stiftebox bekommen hatte, obwohl alle in ihrer Klasse eine hatten. Dazu bemerkt James, dass diese Stifteboxen zu dieser Zeit total angesagt waren und laut der Werbung sogar dem Gewicht eines Relaxo standhalten könnten.

Plötzlich fällt ein Stahlos von der Klippe über ihnen und auch Jasmin springt dort hinunter und erreicht die Freunde. Stahlos attackiert die Maschine mit Knirscher und bringt sie zum Umkippen, wodurch sie zerstört wird. Bevor sie explodiert, rettet Lorblatt mit seinen Ranken Pikachu. Alle bedanken sich bei Jasmin und bewundern ihr Stahlos. Gemeinsam machen sich alle auf den Weg zur Arena.

Jeder darf nur zwei Pokémon einsetzen. Während Jasmin mit Magnetilo beginnt, setzt Ash auf Pikachu. Pikachu setzt Donnerblitz ein, welchem Magnetilo ausweicht und eine Donnerwelle auf Pikachu schleudert, welcher es wiederum ausweicht. Dies scheint ewig so weiterzugehen, bis Pikachu Ruckzuckhieb einsetzt, was nicht viel gegen das Stahl-Pokémon nützt. Magnetilo nutzt die Gelegenheit, um Pikachu mit Donnerwelle zu treffen. Pikachu kann widerstehen und versucht es erneut mit Ruckzuckhieb, weshalb Magnetilo besiegt wird.

Nun setzt Jasmin Stahlos ein. Dem ersten Eisenschweif kann Pikachu ausweichen und versucht es selbst mit Donnerblitz. Stahlos besiegt Pikachu schließlich mit Eisenschweif. Ash hat sich jedoch in der Zwischenzeit einen Plan ausgedacht und setzt Feurigel ein. Stahlos setzt erneut Eisenschweif ein, welchem Feurigel ausweicht. Nach einiger Zeit setzt es Flammenwurf ein, doch Stahlos kann durch Sandsturm einen Sandteufel kreieren, welcher die Flamme absorbiert. Nicht in der Lage aktiv zu handeln, warten Ash und Feurigel nun bis Stahlos erneut auftaucht.

Stahlos taucht auf, erwischt Feurigel aber nicht. Es setzt erneut Eisenschweif ein, der daneben geht und Feurigel verlässt sich auf Flammenwurf. Stahlos setzt erneut Schaufler ein und kann entkommen, was sich mehrfach wiederholt. Als Stahlos einen Moment pausiert, ist Feurigel verschwunden. Es taucht aus einem Loch hinter Stahlos auf und setzt Flammenwurf ein. Stahlos wird getroffen und wird wütend. Es setzt immer wieder Eisenschweif ein, während Feurigel ausweicht. Schließlich wird Feurigel aus dem Ring geschleudert. Jeder denkt es sei besiegt, doch es rappelt sich wieder auf und betritt den Ring erneut.

Stahlos setzt Knirscher ein und Feurigel Rauchwolke. Feurigel verschwindet, weshalb Jasmin Eisenschweif gegen den Boden einsetzt. Der Tunnel, in welchem sich Feurigel sich befindet wird instabil, weshalb es auftauchen muss. Eisenschweif geht erneut daneben und Feurigel setzt Flammenwurf ein. Stahlos gräbt sich erneut ein und bleibt aber auf dem Kampffeld. Feurigel gibt der Flammen mehr Kraft, sodass es dort bleibt. Ash hat die Idee, dass die Flamme Stahlos Sandtornado in ein Inferno verwandeln kann. Ash befiehlt Flammenwurf mit voller Power, wodurch der Sturm anfängt zu brennen. Stahlos gibt schließlich auf und wird besiegt.

Ash erhält den Orden und fragt, wo es als nächstes hingeht. Rocko sagt, dass sie nun nach Mahagonia City gehen sollten und Janina erklärt, dass der Weg über Teak City eine Abkürzung wäre. Am nächsten Tag machen sich die drei Freunde gemeinsam auf dem Weg nachdem sie sich von Jasmin und Janina verabschiedet haben.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Jasmin Christine Stichler
Janina Barbi Schiller
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Lorblatt Anke Kortemeier
Feurigel Simone Brahmann
Karnimani Benedikt Weber
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Zum zweiten Mal imitiert Rocko den Pokédex um ein Mädchen zu beschreiben.
  • Jessies Woingenau tritt erstmals seit Feuerwehr-Wettbewerb nicht auf und ist somit das Pokémon, welches nach Pikachu, Mauzi und Togepi über den längsten Zeitraum hinweg in jeder Episode auftaucht und dabei in einem Pokéball umhertransportiert wird.