Aktivieren

Der alte Moormann (Episode)

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Moormann)
Wechseln zu: Navigation, Suche
300 Das Allesfresser-PokémonEpisoden302 Endlich Freunde!
Der alte Moormann
ja 秘密の池!ミズゴロウがいっぱい!? (Himitsu no Ike! Mizugorou ga Ippai!?)
en A Mudkip Mission
AG025.jpg
Informationen
Episodennummer 301 (6.25 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG25 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 6, 2003
Erstausstrahlung JP 15. Mai 2003
Erstausstrahlung US 13. März 2004
Erstausstrahlung DE 12. Juli 2004
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Storyboard 秦義人 Yoshito Hata
Regisseur 秦義人 Yoshito Hata
Animationsleitung 宍戸久美子 Kumiko Shishido
Musik
Deutsches Opening Ich will ein Held sein
Englisches Opening I Wanna Be a Hero
Japanisches Opening アドバンス・アドベンチャー
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending ポルカ・オ・ドルカ
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Der alte Moormann ist die 25. Folge von Advanced Generation und die 301. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash und seine Freunde laufen auf der Suche nach einem geeigneten Trainingsplatz einen Fluss entlang. Maike macht mit ihren Händen eine Kamera und spricht zu ihrem imaginären Publikum, als sei sie in einer Fernsehshow zu sehen. Schließlich gelangt die Truppe zu einem Wasserfall. Da ein harter Aufstieg auf den Berg bevorsteht, entschließt Rocko Loturzel einzusetzen. Er bindet einen Stein an ein Seil und wirft ihn hoch, damit Loturzel es mit Aquaknarre anspritzen kann, sodass es sich in einer Baumkrone verfängt. Nachdem er kontrolliert hat, dass das Seil festsitzt, klettert Rocko als erstes an ihm herauf und die anderen folgen ihm. Als Rocko und Maike oben angekommen sind, hilft Maike Ash und Max hinauf. Ash fragt Maike, warum sie so schnell oben war und sie erklärt, dass sie dazu Schaloko benutzt hat. Max sagt, dass sie als richtige Reporterin ihre Geheimnisse nicht offenbaren dürfe.

Ash entdeckt einen mit Nebelschaden behangenen See und Max findet mit seinem PokéNav heraus, dass sich in der Mitte eine kleine Insel befindet. Dort wollen sie hingelangen. Rocko warnt die Kinder, dass der Boden schlammig sei. Sie treten aus dem Nebel und sehen, wie im See mehrere Hydropi spielen. Ash scannt sie und Maike erinnert sich, wie sie zu Beginn ihrer Reise von einem mit Aquaknarre nassgespritzt wurde. Maike rennt los und will eines fangen, doch ein größeres Hydropi erscheint und hält sie mit Aquaknarre auf. Maike beklagt ihr fehlendes Glück mit Wasser-Pokémon.

In diesem Moment fällt eines der Babys in den See und wird von der Strömung mitgerissen. Die Kinder bemerken dies und Rocko befiehlt Loturzel schnell ihm zu helfen. Loturzel springt ins Wasser und erreicht Hydropi, wird dann aber auch mitgerissen. Rocko fragt das große Hydropi um Hilfe und kann die beiden retten, weshalb Rocko ihm dankt. Dieses schaut ihn aber wütend an. Rocko erklärt ihm, dass Maike nichts böses in Schilde führe, doch Hydropi läuft davon. Rocko spielt mit dem Babyhydropi. Ein alter Mann mit einer Frisur, die an eine Flosse erinnert, taucht auf und schreit sie an. Ash sagt, dass sie den Hydropi nicht schaden wollen und erklärt, dass Rocko das Baby-Hydropi gerettet habe.

Sie gehen zur Hütte des Mannes, der sich als alter Moormann vorstellt. Dort erlaubt er ihnen sich die Hydropi-Eier anzusehen, die er aufzieht, damit Trainer ihre Starter auswählen können. Er ist besorgt wegen des älteren Hydropi, da es zu alt sei, um als Starter einen Trainer zu finden und darüber dass es wohl bald alleine zurückbliebe, wenn seine Freunde weg sind.

Team Rocket hat die Truppe heimlich ausspioniert und wollen nun die seltenen Hydropi mit ihrer Maschine stehlen. Sie durchbrechen den Damm, sodass der Fluss zu viel Wasser führt. Rocko setzt Forstellka ein, um das Wasser zu stoppen, während er die Hydropi zu einem höher gelegenen Ort trägt, wo sie sicher sind. Team Rocket taucht mit dem Roboter auf und packt die Hydropi in eine riesige Tasche. Rocko erinnert sich daran, dass der Boden ziemlich weicht ist und befiehlt dem alten Hydropi, welches noch frei ist, Aquaknarre auf den Boden unter den Maschinen einzusetzen. Diese sinken daraufhin ein und die Hydropi werden befreit. Team Rocket wird besiegt von Pikachus Donnerblitz weggeschleudert.

Der alte Moormann dankt den Kinder für die Rettung der Hydropi und fragt Rocko, ob er das große mitnehmen würde. Er stimmt zu. Gemeinsam mit seinem neuen Begleiter reist Rocko überglücklich mit den anderen weiter.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Moormann

Der alte Moorman

Der alte Moormann, auch bekannt als Schlammi, ist ein Charakter.

Der alte Moormann kümmert sich intensiv um Hydropi und beschützt diese. Er selbst hat sich vom Aussehen her sehr stark an seine Schützlinge angepasst. Schlammi bekommt von der Pokémon Liga Hydropi-Eier, die er ausbrütet und die jungen Pokémon anschließend groß zieht, bis sie als Starter-Pokémon der Hoenn-Region in Anspruch genommen werden können. Als Ash und seine Freunde zufällig durch das Gebiet streifen, denkt Schlammi, die Kinder wollen die Pokémon stehlen. Doch schon bald wird ihm bewusst, dass die Freunde nur helfen wollen, als Rocko ein Baby-Hydropi rettet. Dabei hilft ihm ein älteres Hydropi.

Schlammi tendiert dazu, zu viel zu verraten. Zum Beispiel verriet er Team Rocket, dass, wenn sie den Damm zerstören, das Gebiet überflutet werden würde und die Hydropi keinen Ort zum Leben mehr hätten.

Als der alte Moormann sieht, wie Rocko und das ältere Hydropi zusammenarbeiteten und Team Rocket stoppen, fragt er ihn, ob er dieses Pokémon nicht haben möchte. Denn es ist ohnehin schon zu alt, um es noch einem Trainer als Starter-Pokémon zu geben. Sowohl Rocko als auch Hydropi sind damit einverstanden.

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau John-Alexander Döring
Loturzel Marion Hartmann
Vipitis Gerd Meyer
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier