Aktivieren

Mauzi in Hollywood (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
071 ... und Action!Episoden073 Groß, größer, Onix!
Mauzi in Hollywood
ja ニャースのあいうえお (Nyarth no A-I-U-E-O)
en Go West Young Meowth
EP072.jpg
Informationen
Episodennummer 072 (1.72 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP072 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 1, 1998
Erstausstrahlung JP 12. November 1998
Erstausstrahlung US 9. Oktober 1999
Erstausstrahlung DE 15. Februar 2000
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 藤田伸三 Shinzō Fujita
Regisseur 井硲清高 Kiyotaka Itani
Animationsleitung 酒井啓史 Hiroshi Sakai
Musik
Deutsches Opening Pokémon Thema
Englisches Opening Pokémon Theme
Japanisches Opening めざせポケモンマスター
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending タイプ・ワイルド
Charaktere in dieser Episode
Ash Caroline Combrinck
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Mauzi in Hollywood ist die 72. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Zurück in Alabastia trainieren Ash, Rocko und Pikachu am Morgen und Misty bemerkt, dass die Fernbedienung mehr Training hat als die drei. Dann erhalten die Vier jedoch per Post Einladungen zur Premiere von Pokémon in Love, den Hilfe, den sie in der letzten Episode gedreht haben. Obwohl Ash zunächst zögert, da er einen weiteren Trainingstag verschwenden wird, entscheidet er sich doch dazu und reist mit seinen Freunden und Delia nach Hollywood. Derweil freuen sich auch Jessie und James bereits auf die Premiere, während sie ein Plakat aufhängen, obwohl sie nicht eingeladen worden sind, während Mauzi Probleme zu haben scheint. Es erinnert sich daran wie es alleine in einem Camp war. Als kleines Mauzi litt es immer an Hunger und stürzte sich auf einen Korb Baseballs, da es die Bälle für Nahrung hielt. Es sah eine Filmpremiere, während es von der Baseballmannschaft gefesselt war, und ging nach Hollywood, da es dort gebratenes Hähnchen und Eiscreme geben sollte.

Währenddessen erreichen Ash und seine Begleiter Hollywood, befinden sicher aber in einem vernachlässigten Teil der Stadt, weit weg vom glamourösen Zentrum. Cleven Spielbank, der Regisseur, taucht plötzlich auf und lädt alle ein Gebäude zu betreten. Auf der anderen Straßenseite will Team Rocket dieses gerade betreten, als Mauzi sich entscheidet zu gehen und seinen Teamkollegen verspricht, rechtzeitig vor Beginn des Films zurück zu sein. Mauzi kommt zu einem alten Snackhaus und erinnert sich an sein erstes Mal dort. Früher war der Stand noch wohlhabend und als es Futter stehlen wollte, wurde es erwischt und gejagt, sodass es sein Essen wieder verloren hat. Dann stieß es auf ein Rudel Mauzi, das von einem Snobilikat angeführt wurde und wurde aufgenommen. Dort konnte es seinen Hunger stillen, indem sie stahlen, doch ihm fehlte immer etwas liebe im Leben. Bei einem verlassenen Geschäft erinnert sich Mauzi daran, wie es seine erste große Liebe dort traf, Miauzi, ein weibliches Mauzi. Dieses saß im Fenster des Geschäfts. Er ging immer wieder über die Straße, um es zu treffen, wurde aber immer abgewiesen. Als sie in ihren diamantenen Ball zurückgerufen wird, sagt sie, dass es als Straßenmauzi nie ihr Herz gewinnen könne, da sie Luxus gewohnt sei. Mauzi entschied dann wie ein Mensch zu werden, um sie zu beeindrucken.

In der Gegenwart stößt Mauzi auf eine alte Villa und erinnert sich auch an seine Zeit dort. Studenten wurde damals Etiquette beigebracht. Mauzi schaute heimlich zu und lernte langsam auf zwei Beinen zu gehen. Eines der ersten Worte die es lernte war Rocket. Dann versucht Mauzi es mit Gesang, doch Miauzi sah es nur als Freak. Wütend schrie Mauzi es an und später landete es bei Team Rocket. Nun ist es von seinem alten Rudel umzingelt und stimmt zu Snobilikat zu folgen, was Jessie und James bemerken, die ohne es ins Kino gehen wollten. Snobilikat schlägt Mauzi vor, wieder einzutreten, da es denkt seine Fähigkeit sich wie ein Mensch zu geben, sei nützlich. Mauzi lehnt ab, da es loyal zu Team Rocket ist. Dann bringt Snobilikat Miauzi herbei. Dieses erklärt, dass die Stadt nach Mauzis Weggang von einer Rezession erfasst wurde. Sie wurde von ihren Besitzer verlassen, da er ihre Ansprüche nicht erfüllen konnte und schloss sich dem Meute an. Mauzi will sie wegbringen, da sie zu gut für die Truppe sei und muss deshalb auf einem Dach gegen Snobilikat kämpfen. Obwohl Mauzi gewinnt, rennt Miauzi zu Snobilikat. Miauzi erklärt, dass es ihm dankbar sei, sie aufgenommen zu haben und dass Mauzi immer noch ein Freak sei. Abgelehnt geht Mauzi mit Jessie und James davon, die es aufmuntern wollen und sagen, dass es immer noch ihr Freak sei.

Der Film ist derweil vorbei. Ash beschwert sich, dass man weder ihn noch eines seiner Pokémon sah, woraufhin Spielbank erklärt, dass alle Menschen rausgeschnitten wurden, da nur Pokémon als Darsteller genutzt werden sollten. Misty fragt ihn, wieso sie eingeladen worden seien, woraufhin er erklärt, dass er keinen bekannten Star für die Premiere gewinnen konnte. Dann taucht Team Rocket auf und verkündet ihr Motto und gehen sofort wieder, als sie gefragt werden, wieso sie dort seien.

Die Episode endet damit, dass Mauzi auf einem Dach sitzt, den Vollmond anstarrt und an Miauzi denkt.

Wichtige Ereignisse

  • Mauzi erinnert sich, wie es die menschliche Sprache gelernt hat und wie es anfing, auf zwei Pfoten zu gehen.

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Delia Marion Hartmann
Cleven Spielbank Bernd Simon
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Smogmog Gerhard Jilka
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia