Aktivieren

Entons Verschwinden (Episode)

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Marina (Orange-Archipel))
Wechseln zu: Navigation, Suche
092 Theater, Theater ...Episoden094 Entzückender Notdienst
Entons Verschwinden
ja さよならコダック!またきてゴルダック? (Sayonara Koduck! Matakite Golduck?)
en Bye Bye Psyduck
EP093.jpg
Informationen
Episodennummer 093 (2.11 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP093 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 2, 1999
Erstausstrahlung JP 8. April 1999
Erstausstrahlung US 26. Februar 2000
Erstausstrahlung DE 15. März 2000
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 浅田裕二 Yūji Asada
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 岩根雅明 Masaaki Iwane
Musik
Deutsches Opening Pokémon Welt
Englisches Opening Pokémon World
Japanisches Opening ライバル!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending タイプ・ワイルド
Charaktere in dieser Episode
Ash Caroline Combrinck
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Entons Verschwinden ist die 93. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Misty und Tracey gelangen dank Ashs Lapras nach Kinnow Island, wo einige ihrer Pokémon sich erholen, während andere auf Lapras surfen. Mistys Enton, das eingeschlafen ist, fällt jedoch hinab. Lapras schwimmt zurück zum Strand und Togepi und Pikachu berichten Ash und den anderen, dass es fehlt. Misty bekommt panische Angst und sie setzen ihre restlichen Wasser-Pokémon ein, um es zu suchen. In der Nähe angelt ein Mädchen, während ihr Tentoxa umher schwimmt. Enton kommt an die Oberfläche und paddelt wild umher.

Die Pokémon kehren erfolglos zurück und Misty ist immer noch traurig, was, wie Ash bemerkt, ungewöhnlich ist. Tracey sagt, dass er glauben würde, dass Enton ihr Lieblingspokémon sei und sie ihre Gefühle nur verstecken würde. Das Mädchen mit dem Tentoxa rudert herbei und fragt sie, ob das Enton, das sie gefunden hat, ihres sei. Dieses ist Mistys, doch sein Schweif beginnt pink zu leuchten.

Misty dankt dem Mädchen, welches sich als Marina vorstellt. Sie erklärt, dass sie gehört habe, dass sich Enton entwickeln, wenn ihr Schweif glüht. Ash scannt es mit seinem Dex und erfährt, dass Entoron der schnellste Wassertyp ist. Sowohl Misty als auch Marina sagen, dass es eines ihrer Lieblinge sei. Sie reden begeistert über Wasser-Pokémon und ignorieren dabei die Jungen, bevor sie sich gegenseitig ihre Köder zeigen und sagen, dass sie gerne eines der legendären Pokémon der Meere fangen würden. Dann fragt Marina, wieso Enton nicht schwimmen könne und Misty verteidigt es, indem sie sagt, dass es seine seltsame Zucht sei. Marina schlägt ihr dann einen Kampf vor, um zu sehen, wer der beste Wassertrainer ist und Misty stimmt zu. Währenddessen schaut Team Rocket durch das Periskop ihres U-Boots. Mauzi schreit Jessie an, dass sie die Kinder verlieren würden und wird mit ihrem Haar geschlagen. James will einen Ort zum Essen finden und Jessie sagt, dass sie aufhören sollen, zu jammern. Sie bemerkt, wie die Mädchen sich zum Kampf bereit machen. Sie schauen zu und warten auf den richtigen Moment einzugreifen.

Der Kampf beginnt und die beiden einigen sich auf ein Drei-gegen-Drei-Match. Tentoxa tritt gegen Mistys Goldini an, welches mit Agilität Wickel entweicht, bevor es mit Hornattacke angreift. Tentoxa trifft es aber mit Giftstachel. Goldini treibt an die Oberfläche und ist besiegt. Marina erklärt, dass sie Wassertypen mit anderem Typ favorisieren würde. Mistys Sterndu wird in den Kampf gerufen und Marina lobt sein Aussehen. Sterndu kann Tentoxa mit einem einzigen Sternschauer besiegen.

Marina setzt ihr eigenes Enton ein, das stärker als Mistys zu sein scheint. Sterndu greift mit Aquaknarre an, doch Enton lenkt diese mit Konfusion um und besiegt es. Marina schlägt Misty vor, ihr Enton einzusetzen und Tracey sagt, dass dies gut sei, damit es sich entwickelt. Misty zückt den Ball, der jedoch leer ins Wasser fällt. Peinlich berührt fordert sie Ash auf den Ball für sie zu holen, doch der weiß nicht, welcher Ball seiner ist. Er gibt ihr den Rucksack, der ins Wasser fällt. Als sie es aus dem Wasser zieht, hängt der Kopf eines Pokémon an ihm. Sie zieht ihn hinunter und ist begeistert ein Entoron zu sehen. Scheinbar hat sich Enton entwickelt. Misyt rennt herbei und umarmt es. Sie sagt, dass es niemand mehr anschreien wird, wie sie es getan haben, als es Enton war und Ash sagt Tracey, dass Misty diejenige war, die es am meisten angemotzt habe. Er denkt, dass es sich entwickelt habe, da es sie liebt. Der Kampf geht weiter und Misty nutzt Entoron. Es setzt Konfusion ein und eine Welle rast auf Misty zu. Entoron springt hinüber und setzt Psychokräfte ein, sodass sie umgelenkt wird. Als sie Marina droht zu treffen, wird die Welle zu einem Strudel. Entoron springt aus dem Wasser, um dem auftauchendem U-Boot zu entkommen.

Alle rennen weg und Pikachus Versuche das Gefährt zu schocken schlagen fehl. Eine Welle rollt über sie und ein Netz wird abgefeuert. Team Rocket klettert hinaus und sehen, dass sie statt Pikachu und Entoron, Enton und Tentoxa gefangen haben. Ash und die anderen halten sich an einem Baum fest und Marina merkt, dass ihre Pokémon fehlen. Die Kinder springen hinunter und Marina setzt Starmie ein, welches zum U-Boot schwimmt. Entoron springt auch hinein. Team Rocket streitet sich und Entoron springt aus dem Wasser. Die Gauner wollen angreifen, werden aber an Strand geworfen. Das Trio klettert aus dem U-Boot und verkündet das Motto. Ash fordert sie auf Marina ihre Partner zurückzugeben und Team Rocket scheint zu gehorchen. Dann geht Mauzi jedoch dazwischen und sagt, dass die Pikachu als Tauschmittel haben wollen.

Marina befiehlt ihren Pokémon sich zu befreien, doch sie sind zu sehr erschöpft. Marina rennt zu Jessie, doch Jessies Arbok stoppt sie. Es greift an, wird aber von einem Wasserstrahl gegen einen Baum geschleudert. Die Kinder sehen, dass dies Entoron war, das Giftstachel mit Barriere abwehrt und es dann mit Psywelle in die Luft wirft. Team Rocket rennt weg, doch Entoron zerstört das U-boot mit Hyperstrahl. Die Gauner werden in die Luft geworfen und weggeschleudert. Das U-boot brennt und Marina schreit um Tentoxa und Enton. Entoron rettet sie beide mit Barriere und Marina dankt ihm, bevor Misty es umarmt.

Später geht der Kampf weiter und Entoron besiegt Starmie, sodass Misty siegt. Misty will Entoron zurückrufen, doch dann kommt Enton hinaus. Alle sind überrascht und realisieren, dass Entoron nicht Misty gehört. Entoron rennt auf drei hübsche Mädchen zu und posiert vor ihnen. Marina erkennt, dass Entoron Misty nur beeindrucken wollte und Misty ist am Boden zerstört.

Später fragt Ash, wo Enton die ganze Zeit war und es stellt sich heraus, dass es sich in seinem Ball erholt hat. Misty fragt, ob es sich je entwickeln wird, doch sein Schweif leuchtet nicht mehr. Marina gratuliert ihr dafür, dass sie ein starkes, wildes Pokémon kontrollieren konnte, ohne es zu fangen. Misty ist wieder aufgemuntert, bis Ash sagt, dass der Kampf nicht zählen würde, da das Entoron nicht ihres war.

Am Abend verabschieden sich alle von Marina und Misty verspricht ihr ein Rematch mit ihrem eigenen Enton. Ash, Misty und Tracey reisen danach auf Lapras weiter.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Pokémon

Charaktere

Marina

Marina.jpg

Marina lebt auf den Orange Inseln. Genau wie Misty ist sie eine Trainerin, die Wasser-Pokémon trainiert.

In anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Marina
Japanisch ツバキ (Tsubaki)



Ihre Pokémon



Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Misty Angela Wiederhut
Tracey Dirk Meyer
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Marina Veronika Neugebauer
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Schiggy Klaus Münster
Marill Christine Stichler
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
Pokédex Frank Wölfel

Trivia

  • Da EP035 außerhalb Japans gebannt wurde, sieht man den Misty-Köder erstmals in dieser Episode.