Aktivieren

Manche mögen's heiß! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
241 Von wo der Wind wehtEpisoden243 Hokus Pokémon
Manche mögen's heiß!
ja マグカルゴ!あついこころでゲットだぜ!! (Magcargot! Atsui Kokoro de Getto da ze!!)
en Some Like It Hot
EP242.jpg
Informationen
Episodennummer 242 (5.31 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP242 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 5, 2002
Erstausstrahlung JP 14. März 2002
Erstausstrahlung US 29. März 2003
Erstausstrahlung DE 7. Oktober 2003
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay
Regisseur
Animationsleitung
Musik
Deutsches Opening Ich glaub daran
Englisches Opening Believe in Me
Japanisches Opening Ready Go!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending ポケッターリ・モンスターリ
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Manche mögen's heiß! ist die 242. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Auf dem Weg nach Ebenholz City durchstreifen Ash, Misty und Rocko ein heißes Ödland, in dem viele Magcargo leben. Wie gewöhnlich freut sich Ash schon auf seinen nächsten Orden, während Misty sich über die Hitze beschwert. Rocko zeigt auf einige Vulkane und heiße Quellen um sie herum, was Misty nicht gerade aufmuntert. Team Rocket ruht sich derweil in eine der Quellen aus, als Mauzi die Kinder erspäht. Sie verfolgen sie jedoch nicht, sondern legen sich wieder hin. Als ein riesiger Geyser hinter ihnen ausbricht, werden sie in die Luft geschleudert.

Misty und Ash beginnen sich wegen der Hitze zu streiten, als ein Magcargo erscheint, das Ash scannt. Rocko erkennt, dass noch mehr von der Sorte in der Nähe sind. Sie gehen weiter, bis ein großes, schlafendes Magcargo den Weg blockiert. Ash schreit es an, weshalb es aufwacht und Flammenwurf einsetzt. Die Truppe kann ausweichen, doch Magcargo greift sie erneut an und jagt sie davon, bis es wieder einschläft. Ash will nun gegen es antreten, doch Misty will dies übernehmen, weil Wassertypen im Vorteil sind. Sie will Quaputzi einsetzen, doch Enton kommt hinaus. Es nähert sich Magcargo und weckt es, bevor es sich hinter Misty versteckt. Diese setzt nun Quaputzi ein und befiehlt Aquaknarre. Magcargo zieht sich in sein Gehäuse zurück und als es wieder hinauskommt, verwendet es Steinhagel. Quaputzi kann dieser Attacke ausweichen, aber nicht dem folgenden Flammenwurf.

Ein Junger erscheint und macht sich über Misty lustig, weshalb diese wütend wird. Er erklärt, dass er die Klippe hinunterspringen wird, obwohl er zu zögern scheint. Als er springt, landet er auf seinem Gewicht, was Misty belustigt, doch dieser beleidigt sie weiter. Das Magcargo flieht und der Junge gibt seiner neuen Rivalin die Schuld. Misty fragt nach seinem Namen und er stellt sich als Egan, den „Prinz der Feuers“, vor. Misty stellt sich selbst als Wasserprinzessin vor. Die zwei streiten, welcher der von ihnen favorisierten Typen der bessere sei. So fordern sie sich zum Kampf heraus, doch der Trainer läuft weg, um das Magcargo zu fangen. Team Rocket wird erneut weggeschleudert, als sie über den Erholungstag reden und der Ballon von einem Geyser getroffen wird.

Misty ist noch immer sauer auf Egan und beschwert sich über ihn. Plötzlich sehen sie und die zwei Jungen, wie er aus einer Höhle hinauskommt. Egan fragt sie nach Marcargo, doch Misty macht sich über ihn lustig. Magcargo taucht wieder auf und Egan setzt Flamara ein, um es zu schwächen. Es greift mit Flammenwurf ein, doch Magcargo verwendet Panzerschutz. Egan ist verzweifelt. Als Magcargo Bodyslam einsetzt, fordert Misty Flamara auf, auszuweichen, doch Egan sagt, sie solle sich raushalten und befiehlt anzugreifen. Magcargo besiegt Flamara beinah und Misty will, dass es zurückgerufen wird, doch Egan weigert sich und befiehlt eine weitere Attacke. Magcargo kontert und besieht es. Misty macht sich lustig über Egan und beide streiten sich erneut. Rocko schlägt ihnen vor gemeinsam zu essen, während Flamara sich erholt

Team Rocket spioniert die Truppe aus, als Magcargo hinter ihnen auftaucht und Flammenwurf einsetzt. Das Trio läuft mit brennenden Hintern weg. Während des Mittagessens beginnen Misty und Egan sich erstaunlicher Weise anzufreunden. Egan fühlt sich schuldig, weil er Flamara so hart angespornt hat und Misty sagt, dass sie beide ein besonderes Verhältnis zueinander hätten. Nachdem sie ihre Rivalität beendet haben, fragt Egan wieso Misty Wassertypen so sehr liebt und diese erklärt, dass sie flexibel seien und sich so an alle Situationen anpassen können.

Später treffen die Freunde erneut auf das Magcargo. Egan ist bereit mit Flamara gegen es anzutreten, doch sein Gegner setzt Steinhagel ein. Egan denkt an Mistys Tipp und Flamara weicht auf seinen Befehl hin aus, bevor es Flammenwurf einsetzt. Magcargo zieht sich in seine Schale zurück, doch nun weiß Egan, dass es sich nicht lohnt sorglos anzugreifen. Flamara kann es besiegen und Egan kann Magcargo schließlich fangen. Doch dann, bevor Egan sich richtig freuen kann, stiehlt Team Rocket Magcargo mit Hilfe eines Greifarms. Sie verkünden ihr Motto, welchem einige Zeilen zugefügt wurden. Misty reagiert schnell und setzt Quaputzi ein, das Aquaknarre verwendet. Diese zerbricht den Arm und Egans Pokéball wird losgelassen. Die Pokémon der Schurken werden in den Kampf gerufen und Egan ruft Magcargo in den Kampf. Jessies Arbok setzt Giftstachel ein, der von Quaputzis Aquaknarre abgewehrt wird und James' Sarzenias Rasierblatt wird von Magcargo unschädlich gemacht. Quaputzi und Magcargo kombinieren ihre Attacken und Arbok und Sarzenia vernichtend geschlagen. Pikachu schleudert die Gauner dann mit Donnerblitz davon.

Bevor sich ihre Wege trennen, vertragen sich Misty und Evan und werden Freunde. Sie versprechen sich beim nächsten Aufeinandertreffen gegeneinander zu kämpfen und die Episoden endet.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Egan Ditte Schupp
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Woingenau John-Alexander Döring
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier
In anderen Sprachen: