Aktivieren

Legendäre Trios

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Legendäres Trio ist ein Begriff zur Bezeichnung einer Gruppe von drei eng verbundenen legendären Pokémon. Legendäre Trios lassen sich in zwei Gruppen einteilen: Trios mit einem Gesamtbasewert von 580 und Maskottchen-Trios, die sogar noch höhere Werte haben. Erstere sind meistens die ersten legendären Pokémon in der Pokédex-Reihenfolge und dürfen in den Duelltürmen und sonstigen Kampfeinrichtungen eingesetzt werden. Sie sind also keine verbotenen Pokémon. Die Maskottchen-Trios, die auf den Covern der jeweiligen Editionen abgebildet sind, sind in Duelltürmen nicht erlaubt und sie befinden sich unmittelbar am Ende des Pokédex.

Diese Trios haben einen „Anführer“, der sie geschaffen hat oder in der Lage ist, sie zu leiten.

Die Trios
Legendäre Trios Anführer
144.png
Arktos
145.png
Zapdos
146.png
Lavados
249.png
Lugia
Legendäre Vögel
Lugia ist das einzige Pokémon, das den Kampf der Legendären Vögel im zweiten Film beenden kann.
245.png
Suicune
243.png
Raikou
244.png
Entei
250.png
Ho-Oh
Legendäre Raubkatzen
Nachdem drei schwache unschuldige Pokémon im Feuer im Bronzeturm starben, holte sie Ho-Oh wieder zurück ins Leben und gab ihnen neue Kräfte. In Pokémon Kristall konnte man Ho-Oh nur begegnen, wenn man die drei Raubkatzen bei sich hatte.
377.png
Regirock
378.png
Regice
379.png
Registeel
486.png
Regigigas
Legendäre Golems
In DPPT kann Regigigas nur gefangen werden, wenn die drei Regis im Team sind, weshalb es u. a. der Anführer dieses Trios ist.
383.png
Groudon
382.png
Kyogre
384.png
Rayquaza
Wetter-Legenden
Rayquaza hat stärkere Basis-Werte und kann auf einem höheren Level gefangen werden, als die anderen zwei Mitglieder des Trios. Dadurch könnte Rayquaza der Anführer sein. Noch ein Grund wäre, dass es die Fähigkeit Klimaschutz hat, wodurch es gegen die Fähigkeiten der anderen beiden immun ist. Außerdem kann nur Rayquaza Groudon und Kyogre beruhigen. In HGSS muss man Groudon und Kyogre auf einer Edition haben, um Rayquaza fangen zu können.
480.png
Selfe
481.png
Vesprit
482.png
Tobutz
493.png
Arceus
Seen-Trio
Laut der Legende erschuf Arceus all die Pokémon in diesem Trio. Mit ihnen verkörpert es Materie.
483.png
Dialga
484.png
Palkia
487.png
Giratina
Dimensions-Trio
Arceus erschuf auch dieses Trio. Mit ihnen bildet es das Raum-Zeit-Kontinuum. Das macht es zum einzigen Anführer über zwei Trios. Das könnte erklären, warum es den höchsten Gesamtwert hat.
643.png
Reshiram
644.png
Zekrom

646.png
Kyurem
Tao-Trio
Der Legende nach schufen Zekrom und Reshiram in Form eines Drachen die ganze Einall-Region, nachdem ein Kampf entbrannt war und sie es nicht mitansehen konnten. Der Anführer ist Kyurem, da es sich mit Reshiram oder Zekrom "fusionieren" kann und Kyurem die Fähigkeit Erzwinger hat, die Kyurems Rolle als Anführer noch mehr verdeutlicht.
641.png
Boreos
642.png
Voltolos
645.png
Demeteros
Kami-Trio
In SW kann Demeteros erst gefangen werden, nachdem die anderen beiden Mitglieder des Trios auf eine Edition gebracht wurden (Boreos ist ein Wanderpokémon aus S, während Voltolos in W herumwandert).
640.png
Viridium
639.png
Terrakium
647.png
Keldeo
638.png
Kobalium
Ritter der Redlichkeit
Die Ritter der Redlichkeit spielen im 15. Kinofilm eine wichtige Rolle. Kobalium ist der Anführer. Keldeo allerdings konnte man nur über ein spezielles Event erhalten, während man die Anderen normal im Spielverlauf in SWS2W2 erhalten kann.
Sugimori 717.png
Yveltal
Sugimori 716.png
Xerneas
Sugimori 718.png
Zygarde
Yggdrasil-Trio
Xerneas spendet ewiges Leben, im Gegensatz dazu saugt Yveltal Lebenskraft aus. Die Fähigkeiten der beiden verstärken ihre Ersttypen. Zygarde sorgt für Ordnung zwischen den beiden. Durch seine Fähigkeit Aura-Umkehr kann es sie schwächen.
In anderen Sprachen: