Aktivieren

Laschokings Tag

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon-Filme
Yadoking no ichinichi
Laschokings Tag.jpg
Szene, in der Laschoking schläft
Informationen
Serie [[{{{Serie}}}]]
Jahr {{{Jahr}}}
Erscheinung Japanisch 01.01.2000
Erscheinung Englisch
Erscheinung Deutsch
Regie {{{Regie}}}
In anderen Sprachen
Japanisch: ヤドキングのいちにち

Yadoking no ichinichi

Englisch: unbekannt
Französisch: {{{filmname_fr}}}
Italienisch: {{{filmname_it}}}
Spanisch: {{{filmname_es}}}
Vorfilm
Pikachu-Kurzfilm [[ (Episode)|]]
Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

ヤドキングのいちにち (Yadoking no ichinichi) (Laschokings Tag) ist ein nur in Japan erschienener, ungefähr drei Minuten langer Kurzfilm, in dem ein Tag aus dem Leben des Shamouti-Laschokings gezeigt wird. Er ist als zusätzlicher Kurzfilm zum zweiten Kinofilm und nie außerhalb Japans erschienen, existiert aber auf DVD als Extra.

Allgemeines

Im Wesentlichen besteht der Film aus einem Kinderchor, der immer wieder sagt: „ヤドキングの好きな物!“ („Yadoking no sukina mono!“; „Dinge, die Laschoking gefallen!“). Daraufhin wird immer eine Sache gezeigt, die Laschoking gerne tut und er erklärt was dies ist.

Sein Leben scheint sehr unbeschwerlich und ruhig zu sein. Außerdem scheint er keine Pflichten, oder als Laschoking, auch keine Flegmon zu haben.

Handlung

Der Film beginnt, als Laschoking in dem Höhleneingang aufwacht, in der er im Pokémon 2 - Die Macht des Einzelnen Team Rocket begegnet. Danach wird gezeigt, wie er eine Kokosnuss isst, auf dem Altar spaziert, ein Nickerchen macht, im Meer schwimmt, einem Jurob begegnet, Seetang isst, den Sonnenuntergang betrachtet und schließlich im Höhleneingang einschläft.

Charaktere

Trivia

Fehler

  • Der Sonnenuntergang und der Sonnenaufgang sind auf der selben Seite, denn es sind immer die drei Inseln im Hintergrund, auf denen Zapdos, Arktos und Lavados leben, gezeigt.
In anderen Sprachen: