Aktivieren

Larvitar – Superstar! (Episode)

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Larvitar - Superstar! (Episode))
Wechseln zu: Navigation, Suche
263 Elekid ist weg!Episoden265 Geheimnisvolles Icognito
Larvitar – Superstar!
ja ヨーギラスがんばる! (Yogiras Ganbaru!)
en You're a Star, Larvitar!
EP264.jpg
Informationen
Episodennummer 264 (5.53 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP264 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 5, 2002
Erstausstrahlung JP 22. August 2002
Erstausstrahlung US 6. September 2003
Erstausstrahlung DE 5. November 2003
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 藤田伸三 Shinzō Fujita
Storyboard よこた和 Kazu Yokota
Regisseur 秦義人 Yoshito Hata
Animationsleitung 福本勝 Masaru Fukumoto
Musik
Deutsches Opening Ich glaub daran
Englisches Opening Believe in Me
Japanisches Opening Ready Go!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending ポケッターリ・モンスターリ
Episodenbilder bei Filb.de

Larvitar – Superstar! ist die 264. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Misty und Rocko nähern sich dem Silberberg und der Silberkonferenz, als sie an einem Pokémon-Center Halt machen und sich bei Professor Lind melden, der bewundert, wie gut sich Larvitar entwickelt hat, da es nun viel selbstbewusster ist. Der Forscher erklärt Ash, was sie tun sollen, sobald sie den Berg erreicht habe, bevor sie das Telefonat beenden. Dann erscheint ein Trainer und vermutet, dass die drei Trainer auf dem Weg zur Silberkonferenz sind. Direkt fordert er Ash zum Kampf heraus. Der Junge stellt sich als Sammy vor und setzt ein Magby ein, welches Ash scannt. Ash entscheidet sich für Feurigel, als er den Typ hört. Misty ist überrascht und fragt sich, wieso er nicht Karnimani eingesetzt hat. Sammy lobt Ash für seine Feuer-gegen-Feuer-Strategie.

Rocko, der als Schiedsrichter agiert, lässt den Kampf beginnen. Feurigel weicht Magbys Flammenwurf aus und kontert mit Ruckzuckhieb. Sammy ist davon beeindruckt und nun befiehlt Ash Sternschauer und ebenfalls Flammenwurf. Sammy lässt Magby auch Flammenwurf verwenden und die Attacken kollidieren. Magby kann sich durchsetzen, doch Feurigel springt rechtzeitig aus dem Weg, bevor es verletzt wird. Ash befiehlt Tackle und Sammy Doppelteam. Feurigel stoppt den Angriff, als es von den Kopien umzingelt wird. Ash fordert es auf anzugreifen, doch Feurigel attackiert eine Kopie und Magby greift von hinten mit Tempohieb an. Feurigel wird weggeschleudert und ist kampfunfähig, sodass Sammy zum Sieger erklärt wird. Nach dem Kampf entscheidet Ash, dass Feurigel eine Pause macht. Sammy lobt Ashs Training und Feurigels Geschwindigkeit. Ash lobt Magby und sein Attackenspektrum. Obwohl Sammy zufrieden ist, will er, dass sich Magby zu Magmar entwickelt, da er denkt, dass es sonst in der Liga keine Chance hätte. Rocko erkennt, dass er deshalb so viel trainieren will. Sammy ist sicher, dass Ash ihm zu seinem Ziel weitergeholfen hat.

Später sieht man Ash, Pikachu und Feurigel an einem Pool und Feurigel erholt sich vom kampf. Ash ist besorgt wegen der Silberkonferenz und fragt sich, ob sich Feurigel und die anderen entwickeln sollten, damit sie dort eine Chance hätten. Plötzlich sieht Ash einen Trainer mit seinem Igelavar, die trainieren. Ash ist begeistert und kehrt zu seinen Freunden zurück, wo er verkündet, dass es Zeit für ein Spezialtraining sei. Er geht mit seinen Pokémon auf ein Feld und lässt Trainingsteams erstellen. Pikachu übt mit Noctuh, Karnimani mit Feurigel und Phanpy mit Lorblatt. Aus der Ferne betrachtet Team Rocket aus einem Gebüsch heraus die vielen Trainer mit ihren entwickelten Pokémon und will sie, ebenso wie Pikachu, stehlen.

Rocko und Misty, die wegen Ashs Training abgelenkt waren, bemerken nun, dass Larvitar verschwunden ist. Es ist zu dem Feld gekommmen, wo die anderen trainieren. Larvitar wird von einem Voltobal aufgeschreckt und die Trainer bemerken das seltene Pokémon, welches sie fangen wollen. Rocko und Misty eilen ihm rechtzeitig zur Hilfe. Dann werden alle von einem Windstrom eingesaugt. Ash bemerkt, was vor sich geht und rennt los, um Larvitar zu retten. Dann wird er von dem Wind aber auch weggezogen und kann nur dank Lorblatts Rankenhieb gerettet werden. Als Ash überlegt, was die Ursache für das Chaos sein kann, erscheint Team Rocket mit ihrem Ballon und verkündet ihr Motto. Es wird bekannt, dass sie eine Maschine mit dem Ballon verknüpft haben, sodass alle Pokémon der Trainer eingesaugt werden konnten - auch Sammys Magby. Nur Ashs Pokémon sind noch frei. Ash befiehlt Feurigel Flammenwurf, doch Mauzi schafft es Feurigel vor Einsatz der Attacke einzusaugen. Larvitar schafft es statt eingesaugt zu werden, auf der Maschine zu landen. Team Rocket flieht mit Ash und den Pokémon im Gepäck, während Rocko, Misty und Sammy ihnen folgen.

Außerhalb einer Hüter verlädt Team Rocket die Pokémon in einen Truck. Jessie hat Ash gefesselt und in der Hütte zurückgelassen. Team Rocket bewundert draußen die Beute und ist stolz auf ihren Plan, die Pokémon mit einem Lastwagen wegzutransportieren. Larvitar geht zum Fahrzeug und beißt sich durch einen Reifen. Zu Team Rockets Verwunderung neigt sich der Lastwagen stark und Larvitar verschwindet mit Schaufler. Ash, der sich fragt, was los ist, ist überrascht, als Larvitar aus dem Boden auftaucht. Mit Biss befreit es Ash und dieser ist glücklich, dass es ihm gut geht, aber auch sauer, da es sich in Gefahr gebracht hat. Derweil haben Sammy, Rocko und Misty keinen Erfolg bei der Suche, sodass alle Hoffnungen bei Noctuh liegen. Team Rocket ist verblüfft zu sehen, dass der Reifen kaputt ist und Jessie fordert ihr Teamkollegen auf, ihn zu reparieren. Ash beauftragt Larviatar Feurigel und Magby zu sagen, dass sie Flammenwurf gegen das Glas einsetzen sollen, damit dieses schmilzt. Es setzt Schaufler ein und kann den Auftrag erfüllen und Magby und Feurigel beginnen ihre Attacken einzusetzen. Nun ist Team Rocket jedoch abfahrtbereit und Larvitar beißt deshalb in dasselbe Rad wie vorhin. Als Jessie erneut den Reifenwechsel überwacht, sieht Noctuh die Gauner und fliegt zurück zu den Kindern. Rocko, Misty und Sammy beeilen sich nun, sie aufzuhalten.

Magby und Feurigel haben nun ein Loch in den Käfig geschmolzen und die gestohlenen Pokémon entkommen. Als Team Rocket die Geräusche im Laderaum hört, schauen sie nach, was los ist. Ash sagt Larvitar, dass sich die Pokémon verstecken müssten. Zu Team Rockets Überraschung sehen sie, dass ein Loch im Lastwagen ist und alle Pokémon verschwunden sind. Als Jessie die Maschine betrachtet, kommen Feurigel und Magby heraus und grüßen sie mit Flammenwurf. Ash rennt hinter der Hütte hervor und befiehlt den Pokémon wegzurennen. Ash sagt den Gaunern, dass er nun mit ihrer Beute fliehen wird. Jessies Arbok und James' Smogmog werden eingesetzt und greifen mit Biss und Tackle an, doch plötzlich erscheint Noctuh und schleudert sie beiseite. Rocko, Misty und Sammy sind nun vor Ort. Arboks Giftstachel und Smogmogs Schlammbombe werden von Magbys Flammenwurf abgewehrt. Phanpy setzt Tackle an und schleudert sie gegen Team Rocket, bevor Karnimani Aquaknarre gegen die Gauner einsetzt. Jessie schleudert Arbok am Schweif herum, das mit Magbys Tempohieb weggeschlagen werden kann. Magby entwickelt sich nun und alle sind erstaunt. Team Rocket lässt alle Pokémon nochmals angreifen, aber Magmars Flammenwurf macht sie kampfunfähig. Ash befiehlt Feurigel ebenfalls ein Flammenwurf, durch dem es zur Explosion kommt und die Gauner werden in den Ofen geschossen.

Alle Pokémon kommen wieder zu ihren überglücklichen Besitzern. Als Ash und die anderen weiterreisen wollen, verabschieden sie sich von Sammy und Misty sagt Ash, dass er einen neuen Rivalen in ihm gefunden habe. Rocko meint, dass sie in der Silberkonferenz aufeinander treffen könnten und Ash scheint sich sicher zu sein, ihn schlagen zu können. Ash hat erkannt, dass sein Pokémon stark genug ist, auch wenn es nicht entwickelt ist, es muss nur die Fähigkeiten auf die richtige Weise einsetzen. Somit reisen die Kinder weiter und die Episode endet.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Professor Lind Tobias Lelle
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Woingenau John-Alexander Döring
Larvitar Ute Bronder
Lorblatt Anke Kortemeier
Feurigel Simone Brahmann
Karnimani Benedikt Weber
Smogmog Gerhard Jilka
Magmar Manfred Erdmann
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

In anderen Sprachen: