Aktivieren

Komplettlösung Pokémon X und Y

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hierbei handelt es sich um eine Komplettlösung.
Sie greift alle Rätsel und Hindernisse auf, die während des Spiels bewältigt werden müssen.
Hierbei geht natürlich der Spielspaß verloren. Daher sollte diese Komplettlösung nur verwendet werden, wenn du wirklich nicht weiterkommen solltest.
Icon bearbeiten.png  Dieser Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.


Springe zu:
Der Start
Aquarellia
Route 2 (Progrès-Weg)
Nouvaria-Wald
Route 3 (Ouvert-Weg)
Nouvaria City
Dein erster Orden
Route 4 (Parterre-Weg)
Das erste Treffen mit dem Professor
Route 5 (Coteau-Weg)
Route 7 (Rivière-Promenade)
Route 6 (Palais-Allee)
Magnum-Opus-Palast


Ein neues Abenteuer beginnt!

Nachdem du das Spiel gestartet hast, siehst du Professor Platan, der dir alles über Pokémon erklärt. Danach kannst du dein Geschlecht sowie Teint und Haarfarbe wählen. Schließlich kannst du dir, wie in den Vorgänger-Editionen einen Namen eingeben. Anschließend wünscht dir Professor Platan eine gute Reise und die eigentliche Spielhandlung beginnt.

Escissia

Zu Beginn wird der Protagonist (respektive die Protagonistin) von einem 661.png Dartiri geweckt. Da du noch nicht deine Reisekleidung trägst, musst du dich erst noch umziehen, indem du mit dem Spiegel interagierst. Danach kannst du nach unten. Deine Mutter möchte, dass du nach draußen gehst und mit deinen Nachbarn redest. Vor der Haustüre begegnest du Serena bzw. Kalem und Sannah. Beide sind deine Rivalen und erklären dir, dass ihr drei sowie zwei weitere Kinder von Professor Platan auserwählt wurdet, ein Pokémon zu bekommen. Danach verlassen beide Escissia und rennen Richtung Norden in das nächste Dorf. Nachdem du Escissia verlassen hast, läufst du die sehr kurze und unspektakuläre Route 1 (Escissia-Pfad) entlang zum nächsten Ort: Aquarellia.

Dein erstes Pokémon!

Nach dem du die Route 1 verlassen hast, gelangst du nach Aquarellia, wo dich schon jemand ruft. Wenn du dich ihnen näherst, spricht dich Sannah an und bittet dich, dich hinzusetzen. Danach stellen sie dir zwei weitere Rivalen vor: Tierno und Trovato. Als erstes fragen sie dich nach deinem Spitznamen und geben dir drei Vorschläge. Wenn dir keiner von denen zusagt, kannst du deinen Spitznamen selbst eingeben. Danach zeigt Tierno dir, Sannah und Kalem/Serena eure Pokémon, von dem ihr euch eins aussuchen dürft. Dabei handelt es sich um diese Pokémon:

Starter-Pokémon
Sprite Sugimori 650.png Sugimori 653.png Sugimori 656.png
Name & Level 650.png Igamaro
Level 5
653.png Fynx
Level 5
656.png Froxy
Level 5
Typ Pflanze.pngPflanze Feuer.pngFeuer Wasser.pngWasser
Entwicklungen 651.png Igastarnish Level 16
652.png Brigaron Level 36
654.png Rutena Level 16
655.png Fennexis Level 36
657.png Amphizel Level 16
658.png Quajutsu Level 36

Nachdem du dein Pokémon gewählt hast, wählen auch Sannah und Serena/Kalem ihre Pokémon aus. Danach gibt euch Trovato einen Pokédex. Nachdem er dir dessen Funktionsweise erklärt hat, gibt dir Tierno einen Brief vom Professor, der an deine Mutter adressiert ist. Nach der Konversation solltest du wieder zurück nach Escissia. Bevor du jedoch die Stadt verlässt, hält dich Sannah auf und möchte gegen dich kämpfen.

Kampf gegen Sannah:

Pokémon
Eig. Starter:
650.png Igamaro
Eig. Starter:
653.png Fynx
Eig. Starter:
656.png Froxy
656.png Froxy
Level 8
650.png Igamaro
Level 8
653.png Fynx
Level 8

Nachdem du gegen Sannah gekämpft hast, musst du den Brief, den dir Tierno gegeben hat, zu deiner Mutter bringen. Nachdem sie den Brief gelesen hat, gibt sie dir ein paar Anziehsachen und eine Karte.

Route 2 (Progrès-Weg)

→ Infokasten der Route ausklappen/einklappen

Kaum auf Route 2 angekommen, siehst du bereits eine Grasfläche. Gehst du etwas weiter, triffst du erneut auf deine Freunde, die dir erklären, wie man Pokémon fangen kann. Nachdem dir Serena gezeigt hat, wie man wilde Pokémon fängt, kannst du dich weiter auf den Weg über Route 2 machen. Hast du etwas trainiert, kannst du deinen Weg nach oben antreten. Dort wartet dein erster Trainerkampf gegen Teenager Jean auf dich. Nach dem Kampf kannst du dich auf den Weg in den Nouvaria-Wald machen.

Nouvaria-Wald

→ Infokasten des Waldes ausklappen/einklappen

Kaum ein paar Schritte in den Wald gesetzt, schließt sich dir Sannah an, die dir durch den Wald folgt. Wenn deine Pokémon verletzt sind, kannst du sie einfach ansprechen und sie heilt deine Pokémon.

Kurz hinter dem Eingang findest du oben rechts ein Item. Gehst du jetzt nach links, findest du ein Gegengift, welches dir sehr hilfreich gegen Hornlius Attacke Giftstachel sein kann. Gehst du nun noch etwas nach Nordwesten, findest du dort in einer Ausbuchtung einen Trank. Der Nouvaria-Wald eignet sich gut, um dein Starter-Pokémon zu trainieren. Um weiter zu kommen, musst du jetzt nach rechts gehen. Dort triffst du wieder auf deine Freunde, die dir beim Vorbeigehen und beim Ansprechen weitere Tipps geben. Folgst du nun dem Weg und betrittst die rechte Grasfläche, erhältst du von Sannah einen Para-Heiler.

Gehst du weiter, triffst du auf einen weiteren Trainer. Folgst du dem Weg, triffst du schließlich auf Serena bzw. Kalem, der/die dir neue Pokebälle gibt.

Route 3 (Ouvert-Weg)

→ Infokasten der Route (evt. Höhle, Turm) ausklappen/einklappen

Auf Route 3 bekommst du eine Abenteuerfibel von Kalem bzw. Serena, die dir bei Problemen und Fragen weiterhelfen kann. Auf dem Weg in die nächste Stadt triffst du nun auf weitere Trainer, bei denen du gut trainieren kannst. Folge dem kleinen Umweg nach unten und springe über eine Stufe, um einen Supertrank zu erhalten. Geht man nun die ersten Stufen runter siehst du sofort einen Busch wo du den Zerschneider brauchst. Hinter dem Busch findest du einen Beleber.

Nouvaria City

→ Infokasten der Stadt ausklappen/einklappen

Hier solltest du als erstes das Pokémon-Center besuchen. Wenn du dieses Pokémon-Center zum ersten Mal betrittst, erklärt dir Tierno alle Funktionen des Pokémon-Center. Heile deine Pokémon zunächst und kaufe dir gegebenenfalls neue Items aus dem Markt, der oben rechts im Pokémon-Center ist. Links oben im Pokémon-Center kannst du deinen Charakter neu einkleiden. Bis jetzt hast du jedoch nur eine geringe Auswahl. Das sollte sich ändern, indem du in die Boutique gehst und dort neue Sachen für hart erkämpftes Geld kaufst. Die Boutique liegt direkt rechts neben dem Pokémon-Center.

Wieder raus aus der Boutique findest du auf der ganz linken unteren Seite der Stadt findest du zwei Wohnhäuser, in denen du ein paar Informationen über die Orden und die erste Arenaleiterin erhältst. Solltest du ein Scoppel auf eine der Routen gefangen haben, hast du die Möglichkeit, im Haus links vom Roseliabrunnen es gegen ein Porenta zu tauschen. Auf der gegenüberliegenden Seite der Stadt befindet sich ein Junge in einem gelben Shirt in einem Haus, der dir einen Superball schenkt.

Betrittst du nun das große Haus, oben in der Mitte der Stadt, findest du die Trainerschule. Dort bekommst du von vielen Leuten viele nützliche Items, wie zum Beispiel einen X-Angriff oder ein X-Abwehr. Im Blumenkasten findet man an der Stelle ohne Fenster einen unsichtbaren Supertrank.

Hast du dich schließlich in der Stadt besichtigt, kannst du dich zur ersten Arena wagen. Vor der Arena wartet eine Rollerskaterin. Wenn du gegen sie gewonnen hast, schenkt sie dir nach dem Kampf als Entschuldigung für das Anrempeln auf Route 3 ein paar Rollerskates.

Nouvaria City Arena

Die Trainer dieser Arena kämpfen mit Pokémon vom Typ Käfer.pngKäfer. Wenn du den Starter Fynx gewählt hast, sollte diese Arena daher für dich kein Problem darstellen. Die Pokémon in dieser Arena besitzen allesamt den Typen Käfer. Ansonsten empfiehlt es sich das Porenta zu tauschen, oder ein anderes Pokémon vom Typ Flug.pngFlug zu fangen.

Die Wege der Arena werden als Spinnennetz dargestellt. Allerdings kannst du nur auf den Fäden laufen, die besonders dick sind. Besiege die verschiedenen Trainer und schlage dich bis zu Viola durch.

Viola
283.gif
Gehweiher
Lv. 10
Käfer.pngKäfer Wasser.pngWasser
Wassertempo
Kein Item
Attacken:
Blubber Wasser.pngWasser
Spezial.pngSpezial
Nassmacher Wasser.pngWasser
Status.pngStatus
Ruckzuckhieb Normal.pngNormal
Physisch.pngPhysisch
666.gif
Vivillon
Lv. 12
Käfer.pngKäfer Flug.pngFlug
Puderabwehr
Kein Item
Attacken:
Härtner Normal.pngNormal
Status.pngStatus
Tackle Normal.pngNormal
Physisch.pngPhysisch
Plage Käfer.pngKäfer
Spezial.pngSpezial

Nach deinem Sieg über Viola erhältst du den Krabbelorden und die TM 000.png Plage.

Route 4 (Parterre-Weg)

→ Infokasten der Route (evtl. Höhle, Turm) ausklappen/einklappen

Wenn du auf Route 4 kommst, findest du dich in einem Labyrinth voller Büsche wieder. Auf der linken Seite findest du einen Schutz. Weiterhin findest du im linken Teil ein Gegengift sowie einen Trainer.

Auf der rechten Seite findest du einen Superball sowie einen Supertrank. Gehst du weiter nach Norden siehst du zwei Rollerskaterinnen die gegen dich kämpfen wollen.

Du solltest unter allen Umständen keinen Trainerkampf auslassen, da sie dir nicht nur Geld für die nächste Stadt bringen, sondern auch Erfahrung für die Pokémon. Einen Giftstich findest du in der Mitte der Route. Er könnte dir sehr nützlich sein, wenn du ein Pokémon vom Typ Gift.pngGift besitzt. Des Weiteren findest du kurz vor Ende der Route ganz rechts ein Äther und links einen Netzball.

Am Ende der Route triffst du auf zwei fremde Personen, die dich über den Typ Fee.pngFee aufklären, der erst vor kurzen entdeckt wurden ist. Die beiden arbeiten für Professor Platan und studieren die Welt der Pokémon. Wenn du mit ihnen gesprochen hast, zeigen sie dir den Weg zum Labor von Professor Platan. Auf dem Weg schenken dir die beiden die TM27 Rückkehr und erklären dir die Fähigkeit der Stärke.

Illumina City

Folge dem Weg, den dir die zwei Helfer von Professor Platan gesagt haben. Im Labor musst du mit dem Fahrstuhl in das zweite Stockwerk fahren, wo Professor Platan schon auf dich wartet. Nach einem kurzen Gespräch, möchte er deine gewonnene Erfahrung in einem Match testen.

Professor Platan
001.gif
Bisasam
Lv. 10
Pflanze.pngPflanze Gift.pngGift
Kein Item
Attacken:
Egelsamen Pflanze.pngPflanze
Status.pngStatus
Rankenhieb Pflanze.pngPflanze
Physisch.pngPhysisch
Heuler Normal.pngNormal
Status.pngStatus
Tackle Normal.pngNormal
Physisch.pngPhysisch
004.gif
Glumanda
Lv. 10
Feuer.pngFeuer 
Kein Item
Attacken:
Glut Feuer.pngFeuer
Spezial.pngSpezial
Kratzer Normal.pngNormal
Physisch.pngPhysisch
Rauchwolke Normal.pngNormal
Status.pngStatus
Heuler Normal.pngNormal
Status.pngStatus
007.gif
Schiggy
Lv. 10
Wasser.pngWasser 
Kein Item
Attacken:
Panzerschutz Wasser.pngWasser
Status.pngStatus
Tackle Normal.pngNormal
Physisch.pngPhysisch
Aquaknarre Wasser.pngWasser
Spezial.pngSpezial
Rutenschlag Normal.pngNormal
Status.pngStatus

Wie viele vielleicht bereits aus der Vorschau wissen, bekommst du nach dem Sieg über Professor Platan, einen Kanto-Starter mit einem der Megasteine. Wenn du in Richtung Westen läufst, findest du deine Freunde und lernst einen rothaarigen Mann namens Flordelis kennen, der im Café Flordelis eine Diskussion führt. Als er euch bemerkt, verschwindet er schnell wieder.

Route 5 (Coteau-Weg)

→ Infokasten der Route (evtl. Höhle, Turm) ausklappen/einklappen
Tipp für den Kampf gegen Tierno
Wenn du 653.png Fynx als Starter gewählt habt, ist zu empfehlen, dass ihr ein Pokémon vom Typ Elektro oder Pflanze in eurem Team habt, da Tiernos 341.png Krebscorps sehr stark ist! Nach dieser Route erreichst du die Stadt Vanitéa.

Auf dieser Route begegnest du zum ersten Mal Connie. Sie stellt sich vor und erzählt, dass sie die Arenaleiterin von Yantara City ist. Nachdem Connie weggeskatet ist, triffst du auf Tierno, der dich gleich danach herausfordert. Am Ende der Route gelangst du in eine Kleinstadt namens Vanitéa. Sollten deine Pokémon schwach sein, kannst du dich ja ins Pokémon Center begeben, um sie dort heilen zu lassen. In Vanitéa hast du noch nichts zu tun und kannst die Stadt östlich verlassen.

Route 7 (Rivière-Promenade)

Am besten nimmst du den Weg nach Osten, ohne die Abzweigung zu nehmen. Dort triffst du auf zwei Menschen und ein schlafendes 143.png Relaxo, das den Weg versperrt. Ein Kämpfer sagt dir, dass du die Pokéflöte brauchst. Diese kannst du dir beim Magnum-Opus-Palast am Ende von Route 6 holen. Du gelangst durch die Abzweigung am westlichen Ende von Vanitéa.

Route 6 (Palais-Allee)

→ Infokasten der Route ausklappen/einklappen

Auf der Allee findest du einige Trainer, die dich herausfordern werden. Du musst nur geradeaus durchlaufen, dann findest du auch das große Schloss am Ende der Route. Du kannst, bevor du eintretest, ja noch ein paar Items aufsammeln.

Magnum-Opus-Palast

→ Infokasten des Palasts ausklappen/einklappen

Als du das Schloss betrittst, bekommst du mit, dass ein 676.png Coiffwaff gesucht wird. Ihm sollst du helfen, indem du den linken Bogen durchläufst und dann durch die blaue Tür den Hintereingang betrittst. Dort sind Personen, die dir Informationen zum Magnum-Opus-Palast und zum verlorenen Pokémon geben. Zudem ist dort auch ein großes Labyrinth, in welchem sich Coiffwaff befindet. Im südwestlichen Teil des Labyrinths ist außerdem eine wichtige versteckte Maschine, nämlich tm-normal.png VM01 Zerschneider, die sich in einem goldenen Pokéball befindet. Mit dieser VM hast du die Möglichkeiten, kannst du Zerschneider-Bäume aus dem Weg räumen und dir neue Pfade freimachen. Das Coiffwaff findest du im nordwestlichen Teil des Labyrinths. Dieses bellt dich dann an und rennt dann weg, wenn du es findest. Du musst also Sannah zum Punkt unten in der Mitte führen und dann Coiffwaff nach oben scheuchen. Danach musst du Sannah auf den rechten Ausblickpunkt stellen und Coiffwaff in die Sackgasse locken.

Danach kommt der Inhaber des Palasts und bedankt sich bei dir und Sannah. Er möchte, dass du zum oberen Teil des Palasts, um dir seine Belohnung anzuschauen. Du gelangst dorthin durch den langen Gang im oberen Teil des Gebäudes, wo eine Menge Fenster sind. Als du die Terrasse betrittst, startet ein Feuerwerk. Danach kannst du nach der pokeflöte.png Pokéflöte fragen, die du für das 143.png Relaxo auf Route 7 brauchst. Zudem befragt Sannah den Butler über die Mega-Entwicklungen von Pokémon und schenkt dir dann die tm-normal.png TM17 Schutzschild. Er erzählt außerdem, dass du in der Bibliothek etwas über die Mega-Entwicklung erfahren kannst.