Aktivieren

Das Licht von der Dausing-Ranch! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
771 Team Plasmas miese Verschwörung!Episoden773 Rettet Washakwil!
Das Licht von der Dausing-Ranch!
ja 霧のサンギ牧場!デンリュウのあかり!! (Kiri no Sangi Bokujō! Denryu no Akari!!)
en The Light of Floccesy Ranch!
BW2-029.jpg
Informationen
Episodennummer 772 (16.16 (Nummer innerhalb der Staffel) / BW113 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 16, 2013
Erstausstrahlung JP 14. Februar 2013
Erstausstrahlung US 18. Mai 2013
Erstausstrahlung DE 28. August 2013
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam
Screenplay
Regisseur
Animationsleitung
Musik
Deutsches Opening Was bleibt, sind du und ich
Englisches Opening It's Always You and Me
Japanisches Opening やじるしになって!2013
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending サクラ・ゴーラウンド
Charaktere in dieser Episode
Ash Caroline Combrinck
Pikachu Ikue Ōtani
Lilia Marieke Oeffinger
Benny Tim Schwarzmaier
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Das Licht von der Dausing-Ranch! ist die fünfte Folge von Best Wishes! Season 2 Episode N und die 772. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Lilia und Benny gehen eine Straße entlang und Pikachu und Milza rennen vorweg. Dann verliert Pikachu seinen Freund aus der Sicht und läuft gegen ein Voltilamm, in welchem sich Milza versteckt. Ash und die Anderen holen sie ein und fragen sich, ob das Voltilamm wohl wild sein mag, als sie Licht bemerken, dass aus der anderen Richtung kommt und wie sich herausstellt zu einem Ampharos gehört. Dann erscheint auch ein Mädchen, das die Beiden ruft und sich als Ellie vorstellt. Sie erklärt, dass beide Pokémon ihr gehören und bringt sie zurück zu ihrer Farm, der Flocessy Farm, wo sie den Kindern Sandwiches und Suppe anbietet. Dann erzählt sie auch von dem Problem mit Ampharos – es ist zu schüchtern, sodass die Voltilamm ihm nicht folgen. Elli will ihm deshalb die Attacke Donnerschlag beibringen, die Ampharos vorführen will, was jedoch nicht klappt. Um ihm zu helfen, wird Lilias Dragoran eingesetzt, welches die Attacke demonstriert. Ampharos kann sie danach jedoch immer noch nicht anwenden, sodass Dragoran sich bereit erklärt, es zu unterrichten. Währenddessen werden sie von Team Rocket von einem Hügel aus beobachtet und diese wollen die Voltilamm nutzen, um ihren Strom zu verwenden. Auch Ampharos ist eines ihrer Ziele.

Ampharos trainiert mit Dragoran weiterhin Donnerschlag, als plötzlich ein Lichtstrahl eines der Voltilamm trifft und dieses dem Strahlverlauf folgt und so in den Wald geht. Es geht zur Quelle des Strahls und gelangt in einen Käfig von Team Rocket, in welchen es unbehelligt hineinläuft. Ellie bemerkt schließlich dessen Fehlen als sie die Voltilamm zählt und erkennt, dass es neun statt zehn sind. Ampharos ist ebenso geschockt wie sie und Ash und seine Freunde entscheiden ihr zu helfen nach ihm Suchen, während Dragoran aus der Luft mithilft. Währenddessen ändert Team Rocket seinen Aufenthaltsort und fängt ein weiteres Voltilamm. Nachdem sie für eine Weile gesucht haben, treffen sich die Trainer an der Farm wieder, wo sie herausfinden, dass niemand etwas gefunden hat. Ellie zählt erneut und erkennt, dass ein weiteres Voltilamm fehlt. Als sie erneut aufbrechen, kommt es jedoch zu Nebel, der typisch für die Gegend ist. Frustriert müssen sie umkehren, wo sie eine Karte der Ranch erkunden. Ellies Großvater erscheint und fragt, was los sei, worauf seine Enkelin antwortet, dass zwei Voltilamm fehlen würden. Der Mann sagt, dass Ampharos nicht dazu geeignet sein sie zu hüten und will es deshalb beim nächsten Tauschtreff tauschen, doch Ellie will ihm mehr Zeit geben. Plötzlich kommen Pikachu und Milza angerannt und zeigen in den Wald. Ampharos nutzt dort sein Licht, um die Voltilamm zu finden.

Team Rocket schießt einen dritten Lichtstrahl ab, der aber von Milza gesehen wird, welches die Anderen alarmiert. Als sie sich fragen, was das zu bedeuten habe, folgt ein weiteres Voltilamm dem Licht und sie gehen ihm hinterher, sodass sie das Gauner-Trio entdecken, die ihr Motto verkünden und die Elektrizität der gefangenen Voltilamm nutzen, um einen Stromstoß auf die Knirpse abzugeben, der Ampharos Donnerschock überwindet. Pikachu wehrt den nächsten Angriff ab und schleudert einen Donnerblitz zurück, sodass es zu einer Explosion kommt, die alle trennt und Team Rocket die Chance gibt zu flüchten, während Ampharos und die drei Voltilamm in einen anderen Teil des Waldes geschickt werden. Team Rocket begibt sich mit dem Ballon auf die Suche nach dem Ampharos und den Voltilamm. Ersteres versucht seine Schützlinge in eine bestimmte Richtung zu lenken, wird aber von einem geschockt. Als die Gauner sie finden, werden James' Hutsassa und Jessies Fleknoil eingesetzt, die Luftschnitt und Kraftreserve verwenden. Ampharos schützt die Voltilamm und sendet ein SOS-Lichtsignal, sodass Ash, seine Mitstreiter und Ellie sie finden. Ashs Serpifeu wird in den Kampf gerufen und auch Lilias Dragoran erscheint. Die Beiden greifen mit Eisstrahl und Laubklinge an und ihre Gegner schlagen mit Luftschnitt und Kraftreserve erneut zu. Dragoran wehrt die nächsten Attacken ab, während Fleknoil Windstoß gegen Serpifeu verwendet. Schließlich bringen alle Ampharos dazu Donnerschlag einzusetzen, als Dragoran erschöpft ist, was diesmal auch funktioniert. Fleknoil und Hutsassa werden gegen ihre Trainer geschlossen, diese dann gegen den Ballon, der explodiert und die Gauner wegschleudert.

Zurück auf der Farm gehen die Voltilamm wieder fort, doch Ampharos kann sie aufhalten und es scheint als würde es nun von ihnen akzeptiert werden, da ein anderes Voltilamm es unterstützt. Die Kinder sehen dies und erkennen, dass Ampharos Respekt gewonnen hat, indem es die Voltilamm vor Team Rocket beschützt hat. Ellie bedankt sich bei Dragoran, welches man innerhalb seines Balls sieht, wo es rot wird. Ash und seine Freunde reisen weiter in Richtung Weiße Ruinen, nachdem sie sich verabschiedet haben, womit die Episode endet.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia