Aktivieren

Kimono-Girl (Trainerklasse)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kimono-Girl HGSS Overworld Kimono-Girl.png
ja まいこはん (Maikohan) en Kimono Girl
Kimono-Girl.png
Informationen
Einsatztyp Trainer ohne best. Typ
Spiele Generation II / IV

Kimono-Girls tauchen nur in der 2. und 4. Generation und nur in Teak City auf. Dort haben die fünf Kimono-Girls ein eigenes Tanz-Theater. Wenn man sie besiegt, erhält man von einem Mann im Theater die VM03 Surfer. Jede von ihnen hat nur ein Pokémon und zwar eine Evolition.

Spiel GSK HGSS
Sprites Kimono-Girl.png Kimono-Girl.png

Artwork aus GSK

Trainerliste

Ort Name Pokémon
GSK
Teak City Edith 136.png Flamara (Lv. 17)
Keiko 196.png Psiana (Lv. 17)
Linda 197.png Nachtara (Lv. 17)
Wilma 134.png Aquana (Lv. 17)
Lore 135.png Blitza (Lv. 17)
HGSS
Teak City Tamao 197.png Nachtara (Lv. 38)
Umeko 196.png Psiana (Lv. 38)
Satsuki 136.png Flamara (Lv. 38)
Sakura 135.png Blitza (Lv. 38)
Komomo 134.png Aquana (Lv. 38)

HGSS (Komomo Pokéathlon)
196.png Psiana 197.png Nachtara 133.png Evoli

Kimono-Girls in HG/SS

In Pokémon HeartGold und SoulSilver trifft man die Kimono-Girls der Story folgend an bestimmten Orten:

  • Viola City: Tamao spricht von dem Rätsel-Ei, das man von Mr. Pokémon bekommen hat. Sie scheint also etwas mit dem Ei zu tun zu haben.
  • Steineichenwald: Umeko hat sich im Wald verirrt. Sie fragt den Spieler, ob er ihr helfen kann und das Pokémon, das man an erster Stelle stehen hat, zeigt ihr den Weg aus dem Wald.
  • Teak City: Im Tanztheater wird Satsuki von einem Team Rocket Rüpel bedroht. Wenn man ihn besiegt, erhält man von einem Gentleman im Publikum die VM03 Surfer.
  • Dukatia City: Komomo läuft dem Spieler über den Weg, als er in der Dukatia-Passage die Tür zum Lager entriegeln will und bewundert den Mut, sich Team Rocket in den Weg zu stellen.
  • Eispfad: Sakura ist mit ihren Schuhen im Eis festgefroren. Der Spieler muss sie anschubsen, um sie aus ihrer misslichen Lage zu befreien.

Wenn man den achten Orden hat, wird man, wie schon zuvor in Pokémon Gold und Silber von Professor Lind angerufen, bei dem man sich jetzt den Meisterball abholen kann. Anschließend kann man zu den Kimono-Girls gehen und gegen sie antreten. Dies ist sehr schwer, da man seine Pokémon nicht nach jedem Kampf wechseln darf. Wenn man sie bezwungen hat wird Sakura auftauchen und den Schwestern etwas mitteilen, worauf sie hinausgehen. In Pokémon Goldene Edition HeartGold gehen sie an die Spitze des Glockenturms, um mit ihrer Glocke die anderen vier Glocken zum Schellen zu bringen, woraufhin Ho-Oh erscheint, gegen das man anschließend kämpfen darf. In Pokémon Silberne Edition SoulSilver gehen sie zu den Strudelinseln und rufen hier Lugia herbei, gegen das man ebenfalls kämpfen darf.

Zitate

2. Generation: GSK

Tanztheater

„Gefällt dir mein Tanz? Ich kenne mich auch gut mit POKéMON aus.“
– Komomo vor dem Kampf
„Ooh, du kennst dich auch gut mit POKéMON aus.“
– Kampfabspann
„Ich werde nicht aufhören zu tanzen, solange es Leute gibt, denen ich dadurch Freude bereite. Auch meine POKéMON unterstützen mich dabei.“
– Wenn man sie wieder anspricht.
„Oh, du scheinst nett zu sein. Willst du kämpfen?“
– Satsuki vor dem Kampf
„Du bist stärker als du aussiehst.“
– Kampfabspann
„Ich habe viel trainiert. Also dachte ich, ich wäre gut. Aber ich bin es wohl nicht.“
– Wenn man sie wieder anspricht.
„Ist meine Haarspange nicht hübsch? Oh, ein POKéMON-Kampf?“
– Sakura vor dem Kampf
„Ich habe keine POKéMON mehr übrig...“
– Kampfabspann
„Jeden Monat stecke ich mir eine andere Blume in die Spange.“
– Wenn man sie wieder anspricht.
„Ich tanze mit immer mit meinen POKéMON. Natürlich trainiere ich sie auch.“
– Umeko vor dem Kampf
„Oh, beinahe! Fast hätte ich dich gehabt.“
– Kampfabspann
„Rhythmus ist nicht nur zum Tanzen, sondern auch für POKéMON wichtig.“
– Wenn man sie wieder anspricht
„Du hast hübsche POKéMON. Darf ich sehen, wie sie kämpfen?“
– Tamao vor dem Kampf
„Oh, du bist sehr stark.“
– Kampfabspann
„Das war ein toller Kampf. Ich würde dich gerne mal wieder sehen.“
– Wenn man sie wieder anspricht.

4. Generation: HGSS

Viola City (Tamao)

„Nanu, dieses Ei... Hohoho, ich verstehe... Mr. Pokémon hat es also Professor Lind geschickt, und dieser gab es dann an Euch weiter. So war das also... Das ist ein wirklich äußerst kostbares Ei, vergesst das bitte nicht! Zieht es bitte mit viel Hingabe auf! Verstehen wir uns? Gut, dann gehabt Euch wohl!“
– Wenn man das Rätsel-Ei im Markt abgeholt hat

Steineichenwald (Umeko)

„Kimono, Kimono, mein Gewand! Sage mir, wie finde ich zum Waldesrand? Was sagt Ihr da? Ihr wollt mich schon einmal gesehen haben? In Viola City? Gewiss täuscht Ihr Euch! Aber wärt Ihr unter Umständen so freundlich, meiner Wenigkeit den Weg aus diesem Wald zu weisen? [...] Dann nehme ich an, Ihr kennt den Weg nach draußen selbst nicht? (Antwort: Nein) [...] Sieh an! Möchtest du mir vielleicht den Weg nach draußen zeigen? Was für ein kluges Pokémon! Ich gehe schon mal vor!“
– Im Inneren des Waldes

Tanztheater (Satsuki)

„Dürfte ich Euch gnädigst darum bitten, Eure Zwischenrufe einzustellen?“
– Zu einem Team Rocket-Rüpel
„Ihr seid <Name des Spielers>, nicht wahr? Das war wirklich beeindruckend. Ihr seid gutmütig und stark und Ihr versteht Euch ausgezeichnet im Training von Pokémon. Ich wusste einfach, dass ich mich in Euch nicht getäuscht hatte. Hohoho! Aber ich führe wieder Selbstgespräche! Hört mir am besten einfach nicht zu!“
– nachdem der Rüpel besiegt worden ist

Dukatia-Passage (Komomo)

„Diese schwarz beklufteten Damen und Herren von Team Rocket scheinen ja sehr beschäftigt zu sein... Das hat mich neugierig gemacht. Sagt bloß, Ihr wollt sie Euch vorknöpfen? Ihr seid wirklich äußerst mutig! Wenn Ihr so weitermacht, wird das Legendäre Poké... Oh, hoho! Das habt Ihr jetzt aber nicht gehört! Wir sehen uns wieder!“
– Auf dem Weg zum Untergrund-Lagerhaus

Eispfad (Sakura)

„Oh, Euch kenne ich doch! <Name des Spielers>! Welch eine Überraschung! Darf ich offen mit Euch sein? Das Eis hat meine Sohlen am Grund festgefroren! Allein bin ich verloren! Verloren... gefroren... Hihi! Das reimt sich sogar! Aber bitte, befreit mich aus meiner Not! Arbeitet Euch bis zu meinem Rücken vor und gebt mir einen Schubs! (Wenn man sie von der Seite anspricht) / Bitte befreit mich aus meiner Not... [...] Oh bitte, seid nicht so grausam zu mir! Bitte gebt mir einen Schubs! Ihr seid doch so freundlich, oder? (Antwort: Nein) / Ihr seid wirklich eine gute Seele! Vielen lieben Dank (Antwort: Ja)
– Kurz vor dem Ausgang

Tanztheater

„Guten Tag! Ich darf mich vorstellen... Ich bin Tamao, eines der Kimono-Girls. Wir hatten bereits in Viola City das Vergnügen, nicht wahr? Nur jemand, der über ein aufrichtiges Herz und ein Händchen im Umgang mit Pokémon verfügt, kann HO-OH (In Pokémon HeartGold) / LUGIA (In Pokémon SoulSilver) rufen. Die richtige Person lässt sich daran erkennen, dass sie das Rätsel-Ei bei sich trägt, wenn sie hier auftaucht. Ich habe Mr. Pokémon bereits im Vorfeld aufgetragen, es dem Richtigen zu geben. Und genau dieses Ei ist Euch über Professor Lind in die Hände gefallen! Ein reines Herz alleine führt Euch in einem Pokémon-Kampf aber noch längst nicht zum Sieg! Ihr müsst auch genau wissen, wie Ihr Euer Pokémon-Team azupacken habt! Und nun lasst mich bitte überprüfen, ob Ihr diese Fähigkeit tatsächlich besitzt! Seid Ihr bereit? [...] Sehr wohl. Dann werde ich hier auf Euch warten, bis Ihr bereit seid. (Antwort: Nein) / Dann zeigt uns doch mal, wie stark die Freundschaft ist, die Euch und Euer Pokémon-Team verbindet! (Antwort: Ja)
– Tamao, vor dem Kampf
„Ihr habt mein Pokémon geschlagen.“
– Kampfabspann
„Eure Stärke ist wirklich beeindruckend! Ihr habt mich im Steineichenwald sicher an mein Ziel geführt. Ich bin Umeko, das Kimono-Girl, das sich einfach überall verläuft. Ich hatte das Vergnügen, mit eigenen Augen zu beobachten, wie Ihr im FLEGMON-Brunnen Team Rocket vertrieben und dem armen Kurt in seiner Not beigestanden habt. Und nun lasst uns kämpfen!“
– Umeko, vor dem Kampf
„Ja, Ihr seid wirklich äußerst stark!“
– Kampfabspann
„Ihr habt Team Rocket vertrieben. Das war sehr gute Arbeit. Aber Ihr seid Euch hoffentlich bewusst, welch ein vortrefflicher Gegner ich bin! Ihr solltet niemals die Waffen einer Frau unterschätzen! Ich bin Satsuki von den Kimono-Girls. Und nun lasst uns kämpfen!“
– Satsuki, vor dem Kampf
„Oooh. Ihr wisst wirklich, was Ihr tut.“
– Kampfabspann
„Ihr habt Euch gut geschlagen. Damals auf dem Eis wart Ihr so nett, mich mit einem Schubser zu retten. Ich war verloren! Wie festgefroren! Ich bin Sakura von den Kimono-Girls. Auch außerhalb der Drachenhöhle konnte man deutlich vernehmen, wie gekonnt Ihr auf die Fragen des Meisters geantwortet habt. Und nun lassen wir unsere Pokémon gegeneinander kämpfen!“
– Sakura, vor dem Kampf
„Wie betrüblich. Fast hätte ich obsiegt.“
– Kampfabspann
„Ich bin die Letzte von uns fünfen. Als wir uns in der Passage von Dukatia City trafen, wirktet Ihr äußerst zuverlässig auf mich. Ich bin das Kimono-Girl Komomo. Auch unter der Erde hält mich nichts vom Tanzen ab. Wie durch ein Wunder konntet Ihr Team Rockets üble Pläne mit dem Radioturm durchkreuzen. Das war wahrlich beeindruckend! Und nun möchte ich Eure Stärke noch einmal selbst im Kampf erleben!“
– Komomo, vor dem Kampf
„Oh, das war sehr gut...“
– Kampfabspann
„Wir haben uns in Euch nicht getäuscht. Ihr seid wahrlich würdig, dies zu besitzen... Bitte empfangt unsere Gabe! [...] Nun denn, <Name des Spielers>! Wir eilen schon einmal vor Euch zum Glockenturm! (In Pokémon HeartGold) / zu den Strudelinseln! (In Pokémon SoulSilver)
– Tamao, nachdem man alle Kimono-Girls besiegt hat

Glockenturm HG

„Dies ist der Ort, an dem wir mit HO-OH in Kontakt treten werden. Wenn hier gleichzeitig der Klang des Tanzes, den wir täglich proben, und der Klang der Klarglocke, die Ihr erhalten habt, ertönt, wird HO-OH wieder vom weiten Himmelszelt zu uns herabsteigen!“
– Tamao, vor Ho-Ohs Beschwörung
„Was Ihr da vor Euch seht, ist HO-OH… Seit Urzeiten erzählt man sich hier von ihm, dem Schutzpatron der Lüfte… Schon viele vor Euch haben sich daran versucht, das Gleiche zu erreichen, doch alle scheiterten sie kläglich… <Name des Spielers>, Ihr hattet endlich Erfolg damit, weil Euer Herz und die Klarglocke in Einklang miteinander standen… Seht nur, <Name des Spielers>! HO-OH… …scheint darauf, dass jemand wie Ihr in Erscheinung tritt… …gewartet zu haben.“
– Tamao, nachdem Ho-Oh erschienen ist
„Mehr können wir nicht für Euch tun… Was nun geschieht, liegt ganz allein in Euren Händen…“
– Alle, bevor der Kampf gegen Ho-Oh beginnt
„Ihr habt HO-OH nicht nur hierher gerufen, sondern Ihr konntet es auch wie durch ein Wunder einfangen… Das war wirklich eine Glanzleistung. Es gibt nun nichts mehr, was wir Euch noch erzählen könnten. Wir wünschen Euch auch für den Rest Eurer Reise alles Gute…“
– Tamao, wenn man Ho-Oh gefangen hat
„Wenn es das ist, worauf Ihr aus wart, so gibt es nichts mehr, was wir Euch noch sagen könnten. Bis auf eines… Solltet Ihr HO-OH erneut sehen wollen, dann kommt noch einmal an diesen Ort zurück, wenn Ihr alles weitere erledigt habt…“
– Tamao, wenn man Ho-Oh besiegt hat
„Wir danken Euch für alles. Wenn Ihr Professor Lind begegnet, richtet ihm bitte unsere Grüße aus.“
– Alle außer Tamao, wenn man Ho-Oh gefangen oder besiegt hat

Im Anime

Siehe Kimono-Schwestern und Sakura.

Trivia



Die Nicht-Spieler-Charaktere der jeweiligen Region

Kanto und Sevii
Johto
Hoenn
Sinnoh
Einall
Kalos