Aktivieren

Kanta und Kako

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanta und Kako

ja カンタ と カコ (Kanta to Kako)en Kato and Kiko

Kanta und Kiko.png
Informationen
Geschlecht / beide
Region Sinnoh
Begegnung Michina Town
Trainer
Pokémon-Typ KäferIC.pngKäfer
Diese Person gibt es bisher nur im Anime.

Kanta und Kako sind zwei Geschwister, die in Michina Town leben. Sie sind Nebencharaktere in Pokémon 12 - Arceus und das Juwel des Lebens. Am Anfang des Films, als Ash und Co. sich am Fluss etwas Abkühlung verschaffen, schwimmen ihnen ein paar Wassermelonen entgegen. Sie freuen sich über dieses Glück, aber kurz darauf kommen zwei Kinder angerannt, die sagen, dass diese ihnen gehören, und auf ein zerrissenes Netz zeigen. Doch sie meinen, dass ein Doppelkampf darüber entscheiden soll, wer die Melonen bekommt. Das nehmen Ash und Lucia an und kämpfen gegen die Geschwister. Beide setzen Käferpokémon ein, Kako ein Papinella und Kanta ein Skaraborn. Die beiden verlieren und geben Ash und Lucia die Wassermelonen. Diese laden beide aber zum Melonenessen ein. Dabei erzählen die Geschwister von den Michina Ruinen und dass man, wenn man sowieso in der Stadt ist, diese besuchen muss. Das tun Ash und Co. und verabschieden sich von Kanta und Kako.

Das nächste Mal sieht man die beiden wieder, nachdem Arceus beruhigt worden ist.

Pokémon

Kantas Papinella.png Papinella
Debüt in Pokémon 12
Solarstrahl
Silberhauch
Spukball
Kako setzt es in einem Doppelkampf mit Kanta gegen Ash und Lucia ein.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Kakos Skaraborn.png Skaraborn
Debüt in Pokémon 12
Hornattacke
Hyperstrahl
Vielender
Kanta setzt es in einem Doppelkampf mit Kako gegen Ash und Lucia ein.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Orte
Charaktere aus den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: