Aktivieren

Kōri no Dōkutsu! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
251 Folgenschwere VerwechslungEpisoden253 Porentief rein
ja こおりのどうくつ! (Kōri no Dōkutsu!)
en 
EP252.jpg
Informationen
Episodennummer 252 (5.41 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP252 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 5, 2002
Erstausstrahlung JP 30. Mai 2002
Erstausstrahlung US nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung DE nicht ausgestrahlt
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 大橋志吉 Yukiyoshi Ōhashi
Storyboard 誌村宏明 Hiroaki Shimura
Regisseur 誌村宏明 Hiroaki Shimura
Animationsleitung 徳田夢之介 Yumenosuke Tokuda
Musik
Deutsches Opening [[{{{Opening_de}}}]]
Englisches Opening {{{Opening_en}}}
Japanisches Opening Ready Go!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending ポケッターリ・モンスターリ
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Kōri no Dōkutsu! (こおりのどうくつ!; dt. Die Eisgrotte) ist die 252. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Auf dem Weg nach Ebenholz City müssen Ash, Misty und Rocko den Eispfad, um schneller nach Ebenholz City zu gelangen. Sie stolpern jedoch und fallen in eine von Team Rocket gegrabene Fallgrube. Team Rocket, zunächst als Schneemänner verkleidet, gießt Wasser in das Loch und Ashs Pikachu verwendet Donnerblitz und Mistys Quaxo Aquaknarre, um sie wegzuschleudern. Als sie schließlich aus der Grube geklettert sind, scheint Rocko sich eine Grippe eingefangen zu haben. Er bekommt eine Decke umgelegt und führt sie mit seinem Führer zu einem Pokémon Center, das sich in der Höhle befindet.

Als sie weitergehen, entdecken sie es, doch statt eines Chaneira erscheint ein Rossana als Arzthelferin mit einem Quiekel auf einer Krankenliege. Während es Rockos Temperatur misst, bekommt er Fieber, als er Schwester Joy sieht, die erklärt, dass sie die Schwester der Joy aus Entzückender Notdienst sei. Sie erkennt, dass sein Fieber schlimmer wird und er bleibt im Bett und wird von Rossana versorgt. Joy erklärt derweil, dass die Höhle so stabil bleibt, da ein großes Gebäude als Gefriermaschine genutzt wird. Währenddessen beobachtet Team Rocket das Center von einer Klippe aus und beschwert sich über die Kälte. Als sie weitergehen, finden sie deren Quelle und nähern sich dem Gebäude, von dem Joy gerade gesprochen hat. Während sie ihre Pläne schmieden, sieht man wieder Rocko im Bett liegen. Er träumt von Schwester Joy und küsst versehentlich Rossana. Joy sieht, wie seine Körpertemperatur kurz ansteigt. Gleichzeitig gehen Misty und Ash mit Joy in dicken Jacken gekleidet zu dem Kühlschrank-Haus, um sich dieses aus der Nähe anzuschauen. Wie Joy zuvor per Computer festgestellt hat, gibt es dort nämlich einige Unregelmäßigkeiten. Ein Keifel mit Schlitten kommt herbei, um sie nach dort zu bringen.

Dort angekommen muss Joy wütend erkennen, dass statt kalter Luft nun warme abgegeben und warme statt kalte ins Gebäude, indem Pokémon wie Griffel oder Kokowei leben, geleitet wird, weil jemand das System manipuliert hat. Als sie weiterlaufen, fallen sie erneut in eine Fallgrube Team Rockets, können aber dank Ashs Lorblatt befreit werden, nachdem die Gauner ihnen gesagt haben, dass sie alle Eispokémon im Center stehlen wollen. Gemeinsam ziehen sie an Lorblatt Ranke, um die Röhren, durch die die warme Luft kommt abzumontieren und sie wieder richtig einzusetzen. Gleichzeitig wacht Rocko auf. Team Rocket befindet sich im Center und nutzt Hitzestrahler um die dort befindlichen Keifel und Quiekel zu lähmen, Rossana, welches ihnen helfen will zu stoppen und alle zu fangen. Rocko will sie schützen und ruft Kleinstein, welches aber von Jessies Arbok gegen seinen Trainer geworfen und dann besiegt wird. Die Schurken sind siegessicher, doch dann erscheinen Ash und die anderen. Ashs Karnimani und Mistys Corasonn werden gegen Arbok, James' Sarzenia und Jessies Woingenau eingesetzt. Woingenaus Konter wirft die feindlichen Attacken zurück. Währenddessen erreicht die kalte Luft das Kampffeld und Pikachu setzt Donnerblitz gegen die Heizer ein, wodurch die Eispokémon wieder aktiv werden. Rossana und Keifel verwenden Blizzard und Joy befiehlt ihrem Rossana Bitterkuss gegen Woingenau einzusetzen. Schließlich greift es mit allen Keifel gemeinsam mit einem starken Blizzard an, die Arbok, Sarzenia und Woingenau einfrieren. Pikachu schleudert sie dann mit Donner in den Ofen.

Später dankt Schwester Joy den Kindern für ihre Hilfe und Rocko ist wieder gesunden. Ash und seine Begleiter verabschieden sich von ihr und verlassen das Gebäude. Schließlich erreichen sie das Ende des Eispfades und erreichen den Ebenholz-See. Rocko informiert seine Freunde darüber, dass die Stadt auf der anderen Seite liegen würde und die Kinder rennen los, um die Stadt zu erreichen, Ash seinen letzten Orden gewinnen will, um sich für die Silberkonferenz zu qualifizieren.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

  • Diese Episode wurde nie gesendet, da Rocko, während er mit Fieber im Bett lag, davon träumte, dass er hübsche Mädchen küsst. Doch er hätte beinahe Rossana geküsst, da die Mädchen nur ein Traum waren. In Amerika ist Rossana gebannt, da es Beschwerden darüber gab, dass Rossana eine dunkelhäutige Frau darstellen soll. Aus Gründen der politischen Korrektheit ist Rossana in Amerika daher verboten worden (siehe auch Abschnitt „Trivia“ im Artikel „Rossana“).
  • Im Anime wird die Höhle nicht explizit als Eispfad bezeichnet, doch auf Grund seiner Lage kann man davon ausgehen, dass sie diesem entspricht.
In anderen Sprachen: