Aktivieren

Jedes Ende hat einen Anfang! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
467 Wer nichts hat, kann nichts verlieren!Episoden469 Lucia startet durch!
Jedes Ende hat einen Anfang!
ja 旅の終り、そして旅のはじまり! (Tabi no Owari, Soshite Tabi no Hajimari!)
en Home Is Where the Start Is!
AG192.jpg
Informationen
Episodennummer 468 (9.47 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG192 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 9, 2006
Erstausstrahlung JP 14. September 2006
Erstausstrahlung US 3. März 2007
Erstausstrahlung DE 9. Oktober 2007
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 園田英樹 Hideki Sonoda
Storyboard 日高政光 Masamitsu Hidaka
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 岩根雅明 Masaaki Iwane
Musik
Deutsches Opening Über Grenzen gehen
Englisches Opening Battle Frontier
Japanisches Opening スパート!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 私、負けない!
~ハルカのテーマ~
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Jedes Ende hat einen Anfang! ist die 192. Folge von Advanced Generation und die 468. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Die Episode beginnt mit einem Rückblick auf den Wettbewerb der letzten Folge bei dem Maikes Lohgock und Ashs Gewaldro im Finale gegeneinander kämpften und sich ihre Fähigkeiten aktiviert haben. Hitzekoller und Solarstrahl sind kollidiert und es kam zu einer Explosion. Nachdem sich der Rauch gelegt hat, haben Ash und Maike gleich viele Punkte übrig. Sie werden beide zu Siegern erklärt und vom Publikum umjubelt. Sie schütteln Hände und erhalten von Schwester Joy das Band, die jedoch erklärt, dass sie sich einigen müssen, wer es erhält, da es nur eins gibt. Ash und Maike haben jedoch eine Idee: Maike nimmt das Band, wirft es hoch und Gewaldro teilt es mit Laubklinge in zwei Hälften von denen jeder der beiden eine behält.

Später am Abend haben sich Ash, Maike, Max und Rocko an einem Tisch versammelt und sind von ihren Pokémon umgeben. Rocko platziert seinen berühmten Eintopf auf dem Tisch und Maike wirkt etwas abwesend. Sie verkündet schließlich, dass sie alleine nach Johto reisen will, um ihren eigenen Weg zu gehen und zu trainieren, was heißt, dass Max nach Blütenburg City zurückkehren muss. Sie erklärt, dass die Reise durch Hoenn und Kanto sehr schön waren, sie sich aber selbst weiterentwickeln muss, was Ash und Rocko auch verstehen.

Max ist sehr enttäuscht, steht auf und geht, Maikes Rufe ignorierend, davon. Ash folgt ihm mit Pikachu. Max sitzt in einem Park auf einer Schaukel, als Ash kommt und mit ihm spricht. Er erklärt, zu wissen, wie er sich fühle, da er seine Freunde vermissen wird. Max erklärt, dass er bei Ashs und Maikes Kampf gemerkt hat, wie sehr er selbst Trainer werden will und möchte deshalb schnell wachsen. Ash verspricht ihm, dann mit ihm zu kämpfen, was Max aufmuntert, sodass er aufsteht. Dann hören alle ein Schiffshorn und bemerken, dass es nur noch fünf Minuten bis zur Abfahrt der Fähre, die sie nehmen müssen, sind. Sie erreichen sie jedoch rechtzeitig und Max, Maike und ihre Pokémon winken den anderen zum Abschied.

Am nächsten Morgen trennen sich Ashs und Rockos Wege an der berühmten Kreuzung, von welcher Rocko nach Marmoria City und Ash nach der Verabschiedung nach Alabastia reist. Über ihnen fliegt Team Rocket. James und Mauzi schauen unglücklich drein und scheinen an sich zu zweifeln, doch Jessie kann sie mit weisen Worten aufmuntern. Plötzlich sehen sie Elektrofunken und nutzen ihre Ferngläser. Sie erkennen ein Pokémon und halten es zuerst für Pikachu, bis sie es genauer betrachten und es als Elevoltek erkennen. Dieses setzt Donnerschock ein, um an Äpfel zu kommen. Mauzi feuert ein Netz ab, in welches es eingefangen wird. Elevoltek will sich mit Elektro-Attacken befreien, weshalb Ash es bemerkt und zur Hilfe eilt. Team Rocket hat Elevoltek nun endgültig gefangen, als eine Stimme sie auffordert es freizulassen und ein alter Bekannter sich ihnen in den Weg stellt – Gary. Er befiehlt Eisenschweif, womit es sich befreien kann. Team Rocket wird wütend und will es erneut einfangen, doch Gary befiehlt Donnerschlag und die Gauner werden weggeschleudert. Ash versucht nun Elevoltek zu scannen, erhält mit seinem Pokédex aber keine Informationen über es. Gary erklärt, dass die Spezies in der Region namens Sinnoh gerade erst entdeckt wurde, was seinen alten Rivalen neugierig macht. Er fordert ihn zum Kampf heraus, doch Gary lehnt ab.

Als Ash zu Hause ankommt, sind weder seine Mutter noch Pantimos dort zu finden. Als er bei Professor Eichs Labor ankommt, findet er dort auch nicht Tracey oder den Professor selbst. Er beginnt sich darüber zu wundern, als Pantimos und Tracey hinter dem Sofa auftauchen und Partyknaller abfeuern, während seine Mutter und der Professor mit Gary durch die Tür an der anderen Seite des Raums treten. Sie begrüßen sich alle und Ash freut sich seine Freunde wiederzusehen. Er schenkt Ash die Plakette mit den Kampfzonen-Symbolen, die er gewinnen konnte, seiner Mutter. Ash fordert Gary nochmals zum Kampf heraus und dieser nimmt die Herausforderung an.

Außerhalb des Labors beginnt nun der Kampf, bei dem Tracey der Schiedsrichter ist und Delia und Professor Eich zuschauen. Gary setzt Elevoltek ein und Ash Pikachu, welches mit Donnerblitz beginnt, wogegen sein Gegner mit derselben Attacke kontert. Pikachu versucht mit Ruckzuckhieb zu treffen, doch Elevoltek springt mit seinem Schweif in die Luft, um auszuweichen, und setzt Eisenschweif ein, was Pikachu mit derselben Attacke kontert. Pikachu setzt Donnerblitz erneut ein, doch Elevoltek kann wieder aus dem Weg springen. Ash befiehlt Volttackle, doch Elevoltek setzt Schutzschild ein und besiegt Pikachu mit Donnerschlag, sodass Gary gewinnt.

Gary geht zu Ash hinüber und sagt, dass er zwar die Kampfzone gewonnen habe, aber noch viel lernen kann. Dann erklärt er, dass er nach Sinnoh gehen will, um dort seine Pokémon zu trainieren und mehr zu lernen. Tracey und Eich unterstützen seine Entscheidung und geben ihm Ratschläge. Gary schaut Ash an, dreht sich anschließend um und geht. Ash sitzt da und denkt über Sinnoh und die neuen Pokémon nach. Delia sieht dies und spürt, was er vorhat. Sie realisiert, dass sie ihn vom Reisen nicht abhalten darf. Ash steht schließlich auf und verkündet nach Sinnoh reisen zu wollen. Nachts kommt Delia mit einem Glänzen in den Augen die Treppe hinauf. Sie schneidert ihm einen Anzug.

Morgens reiht Ash alle seine Pokémon aus Hoenn und der Kampfzone auf und verabschiedet sich von ihnen, da er nur Pikachu mitnehmen will. Er überlässt sie Tracey und Professor Eich. Letzteres gibt ihm einen neuen Pokédex mit Sinnoh-Informationen. Ash dreht sich herum und man sieht, wie Griffel sehr traurig dreinschaut. Auf einem Boot stehen Pikachu und Ash an Bord und betrachten das Meer. Der Wind weht stark und weht Ashs Kappe weg und bleibt bei einer Treppe liegen. Doch dann sieht Ash Griffel, welches ihm die Kappe zurückgibt. Ash begrüßt es in seinem Sinnoh-Team. An der Bootsseite sieht man Team Rocket, die als blinden Passagiere Ash folgen wollen. Dann werden sich von einer Welle erfasst und weggespült, während die Fähre weiterfährt.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Tracey Tim Schwarzmaier
Wichtige Nebencharaktere
Professor Eich Achim Geisler
Gary Niko Macoulis
Delia Marion Hartmann
Schwester Joy Melanie Manstein
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Woingenau John-Alexander Döring
Gewaldro Dirk Meyer
Schiggy Klaus Münster
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Durch diese Episode wird der englische Name von Sandgemme bekannt.
  • Dies ist – EP065 und EP066 nicht mitgezählt – die 466. Episode des Animes und Elevoltek hat Nummer 466 im Pokédex.

Fehler

  • Professor Eibe wird in dieser Folge Professor Rowan genannt, also bei seinem englischen Namen.
In anderen Sprachen: