Aktivieren

Hochmut kommt vor dem Fall (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
378 Hat Max Recht?Episoden380 Einer für alle, alle für einen??
Hochmut kommt vor dem Fall
ja イザベ島ポケモンコンテスト! ライバルに気をつけろ!! (Izabetou Pokémon Contest! Rival ni Ki o Tsukero!!)
en A Cacturne for the Worse
AG103.jpg
Informationen
Episodennummer 379 (8.12 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG103 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 8, 2004
Erstausstrahlung JP 18. November 2004
Erstausstrahlung US 26. November 2005
Erstausstrahlung DE 11. Oktober 2006
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Wir werden Sieger sein
Englisches Opening Unbeatable
Japanisches Opening チャレンジャー!!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending GLORY DAY
~輝くその日~
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Hochmut kommt vor dem Fall ist die 103. Folge von Advanced Generation und die 379. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash und seine Freunde erreichen mit der Fähre die Furika City Insel. Maike trainiert mit Bisasam an Deck und versucht die Attacken vor dem Wettbewerb zu perfektionieren. Bisasam verwendet Rasierblatt und macht anschließend mit Rankenhieb weiter. Maike scheint mit der Übung zufrieden zu sein. Derweil zieht Team Rocket einen Karren voller Beeren einen steilen Hügel hinauf. Jessie will aus ihnen Pokériegel herstellen und plant mit ihnen Geld zu machen, indem sie sie bei der Wettbewerbshalle verkaufen. Mauzi bringt sie jedoch zum Anhalten und erklärt, dass sie aus die Beeren keine Riegel herstellen könnten. Jessie wird wütend und versucht den Karren alleine zu ziehen, wird jedoch hügelabwärts gezogen, während die anderen zuschauen.

Auf dem Boot kommt in der Zwischenzeit ein Junge in Noktuska-Kostüm zu Maike und stellt sich als Harley vor. Er erklärt, dass er ebenfalls Koordinator sei. Maike scannt sein Noktuska, was Harley zu enttäuschen sei, da sie eine so großartige Spezies wie Noktuska eigentlich kennen sollte. Maike findet Noktuska gruselig, was Harley noch weiter verletzt. Als er ihr einige Kekse anbietet, Maike diese aber nicht genügend lobt, wird er noch enttäuschter. Maike will für ihr Bisasam um ein Keks bitten, doch Harley ist verschwunden. Man sieht danach, dass er sich hinter einer Wand versteckt und heimlich ein Foto von Maike macht, dass er in eine Art Fotoalbum klebt. Dann malt er einen Totenkopf darauf. Er will Maike eine Lektion erteilen, da sie ihn und sein Noktuska nicht genügend Respekt entgegengebracht hat.

An Land versucht Team Rocket nun Pokériegel herzustellen. James hat einen Woingenau-förmigen Beerenknacker, doch die Riegel kommen verunstaltet heraus. Mauzi und James wollen aufgeben, werden aber von Jessie angeschrien, da die Zeit bis zum Wettbewerb nur noch knapp sei. Die Eröffnungszeremonie hat derweil begonnen und Vivian begrüßt die Zuschauer. Ash, Rocko und Maike sind hinter der Bühne und fragen sich, wo Max steckt. Dieser kommt mit Harley angelaufen. Maike ist wütend, doch Harley erklärt, dass er einige Geschichte von Max hören wollte. Maike will ihn deshalb nicht anmotzen und muss nun auftreten.

Maike ist Kandidatin Nummer 17 und schickt Bisasam auf die Bühne, das mit Rasierblatt beginnt. Diese fliegenden Blätter schlägt es mit Rankenhieb und beeindruckt damit die Jury. Man sieht nicht ihre Punktzahl. Der Wettbewerb geht weiter und man sieht mehrere Auftritte. Als letztes tritt Harley mit Noktuska auf, welches die Zuschauer überrascht. Max findet, dass es ebenfalls gruselig sei, genauso wie die restlichen Betrachter. Harley ignoriert das Publikum und will zeigen, wie großartig sein Partner ist. Er befiehlt Kugelsaat auf den Boden, woraufhin Noktuska schnell herumläuft. Nach einer Weile stoppt es und man sieht, dass es mit seiner Attacke einen Totenschädel auf den Boden gemacht hat, was alle beeindruckt, während sich Ash und die anderen ernsthafte Sorgen machen.

Maike wartet hinter der Bühne nervös auf die Ergebnisse, doch sie ist ebenso wie Harley, einem Trainer mit Azurill und Gehweihers Trainer, Kent unter den Top-Vier. Rocko scheint im Zuschauerraum besorgt zu sein, da er Harley für einen starken Konkurrenten hält. Harley ist derweil verzweifelt, da Maike auch eine Runde weiter ist. Im Halbfinale besiegt Harley mit Noktuska das gegnerische Azurill mit Kugelsaat, sodass er gewinnt und ins Finale einzieht. Maike gratuliert ihm und Harley dankt ihr, rät ihr aber auch vorsichtig zu sein. Er behauptet, Gehweiher sei sehr langsam und gibt ihr Rat, wie sie es schlagen könnte. Maike dankt ihm und betritt die Bühne. Gehweiher setzt Doppelteam ein und dann Ruckzuckhieb, womit es Bisasam trifft. Dann verwendet es Aquawelle und Ruckzuckhieb, womit es wieder einen Treffer landet. Bisasam kann die nächsten Angriffe mit Rasierblatt abwehren, welchem dieses wiederum mit Doppelteam entgeht. Die folgende Kombinationsattacke kann mit Rankenhieb abgewehrt werden. Maike realisiert, dass Gehweiher nicht wie Harley behauptete, langsam seien und befiehlt nun Blättertanz, der trifft. Als die Zeit abläuft, hat Maike mehr Punkte und Harley ist erneut unzufrieden.

Im Finale stellt Maike Harley zunächst für seinen falschen Rat zur Rede und er gibt zu, dass er sie nicht mag. Er sagt, Wettbewerbe seien eine ernste Angelegenheit und Maike kontert, dass sie zeigen wird, wie ernst sie es meint. Bisasam und Noktuska werden erneut eingesetzt. Noktuska beginnt mit Giftstachel, die Bisasam mit Rankenhieb abwehrt. Dann geht es in die Offensive und verwendet Rasierblatt, doch Noktuska kann sich mit Kugelsaat schützen. Maike befiehlt Rankenhieb und Tackle und kann einen Treffer landen, sodass Noktuska umgeworfen wird und Harley schreit. Er fasst in seine Tasche und drückt die Taste eines Rekorders. Max' Stimme ist über die Lautsprecher der Halle zu hören und dieser fragt sich, was vor sich geht. Max wird klar, dass er ausgetrickst wurde und berichtet von seinem Gespräch mit Harley, bei dem er eine peinliche Geschichte über Maike erzählen sollte. Maike wird rot, als die Geschichte weitergeht. Als sie kleiner waren, wollte sie im Wasser spielen, als zwei Tentacha zu ihr kamen, die sie streicheln wollte. Dann wurde sie aber von mehreren umzingelt und begann zu schreien. Caroline hielt ihre Tochter für eines der Tentacha und wollte sie fangen. Das Publikum beginnt zu lachen, woraufhin Maike wütend den Namen von Max ruft. Harley lacht nun ebenfalls und gibt ihr einen doofen Spitznamen, weshalb die Zuschauer noch mehr lachen. Maike schämt sich, als Noktuska hinter Bisasam auftaucht und es angreift. Bisasam erholt sich und setzt Rasierblatt ein, woraufhin mit Giftstachel gekontert wird. Bisasam wird getroffen, rächt sich aber mit Rankenhieb und Blättertanz. Noksuka kann jedoch ausweichen. Bisasam scheint erschöpft zu sein. Harley lacht Maike immer noch aus und Ash fordert seine Freundin auf, nicht aufzugeben. Bisasam setzt Rankenhieb ein und umwickelt Noktuskas Bein. Es schleudert seinen Gegner herum und trifft dann mit einer Rasierblatt-Blättertanz-Kombo, womit Noktuska besiegt wird. Maike wird zur Siegerin erklärt und erhält das Band, während alle klatschen. Harley ruft Noktuska zurück und verlässt wütend die Bühne. Er schwört sich aber, sie bald zu schlagen.

Am Abend entschuldigt sich Max bei Maike, doch diese ist nicht wütend und fragt sich, was sie nun machen sollen. Sie entscheiden die Insel zu besichtigen und durchqueren deshalb einen Wald. Team Rocket bedient in ihrem Stand mehrere Kunden und Jessie lacht bei der Vorstellung von dem ganzen Geld, doch schnell wird klar, dass alles nur ein Traum ist, da die Rocket-Mitglieder schlafend am Boden liegen.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon