Aktivieren

Heiße Wasserschlacht (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
168 Dojo Träume!Episoden170 Angel, Köder, Angeber
Heiße Wasserschlacht
ja ジャングルのさんびき!おんせんバトル!! (Jungle no San-biki! Onsen Battle!!)
en A Hot Water Battle
EP169.jpg
Informationen
Episodennummer 169 (4.10 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP169 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 4, 2000
Erstausstrahlung JP 5. Oktober 2000
Erstausstrahlung US 22. September 2001
Erstausstrahlung DE 25. März 2002
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 園田英樹 Hideki Sonoda
Storyboard 浅田裕二 Yūji Asada
Regisseur 浅田裕二 Yūji Asada
Animationsleitung 岩根雅明 Masaaki Iwane
Musik
Deutsches Opening Wir sind die Gewinner
Englisches Opening Born to Be a Winner
Japanisches Opening OK!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending タケシのパラダイス
Episodenbilder bei Filb.de

Heiße Wasserschlacht ist die 169. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Während einer Pause in einem tropischen Wald entdecken Ash und seine Freunde eine heiße Quelle. Ash startet gemeinsam mit den Pokémon ein Ballspiel im Wasser. Als Ashs Karnimani den Ball etwas zu hart trifft, erwischt dieser Ashs Feurigel und fliegt anschließend außer Sichtweite. Endivie, Feurigel und Karnimani geraten in einen Streit, werden jedoch von Ash dazu aufgefordert, nach dem Ball zu suchen.

Während der Suche entdeckt Endivie den Ball, mit dem ein Griffel spielt und sich weigert, ihn zurückzugeben. Karnimani und Feurigel tauchen auf und versuchen, den Ball zurückzuholen. Karnimani kracht gegen einen Baum, von dem einige wütende Griffel fallen, die Ashs Pokémon mit Sand bewerfen. Während Karnimani komplett unter einem Sandberg verschwindet, versteckt sich Endivie hinter Feurigel und stößt es mit seinem Blatt, wodurch Feurigel erschrickt und seine Flamme aufflackert. Die Griffel erschrecken, fliehen und werden von Ashs Pokémon verfolgt.

Währenddessen gehen Team Rocket durch den Wald, als sie von den Griffel und Ashs Pokémon überrannt werden. Jessie meint, es wäre eine gute Gelegenheit, die Pokémon einzufangen, da Ash nicht in der Nähe zu sein scheint. Sie folgen den Pokémon bis zu einer Höhle, worin die Pokémon verschwinden, während Team Rocket noch davor steht. Ein Relaxo taucht auf und versucht, James das Obst abzunehmen, das dieser in einem Korb auf dem Rücken trägt. Team Rocket betritt die Höhle, um sich vor dem Relaxo zu verstecken, welches einschläft und dadurch den Eingang der Höhle blockiert.

Team Rocket teilt sich auf, um einen anderen Ausgang zu finden. Mauzi landet in einer Sackgasse, wo es Karnimani findet und bereit ist, dieses einzufangen. Das Relaxo fängt an, gegen den Berg zu schlagen, was Steinschläge in der Höhle verursacht. Mauzi wird beinahe von einem herabstürzenden Felsbrocken erschlagen, jedoch von Karnimani aus dem Weg geschubst und somit gerettet. Karnimani versucht, sich mit einer Aquaknarre aus der misslichen Lage zu befreien, scheitert jedoch. Auch Endivie und Feurigel sind gefangen und suchen nach einem anderen Weg nach draußen. Als sie an einem Felsen Wasser finden, stößt Endivie diesen beiseite und findet dahinter Karnimani und Mauzi. Jessie und James haben mittlerweile einen Ausgang gefunden und stoßen bei einer heißen Quelle auf die Griffel, die anfangen, die Gauner mit Steinen zu bewerfen.

Die vier Pokémon in der Höhle hören einen Luftstrom, woraufhin Endivie ein Luftloch findet. Karnimani benutzt Aquaknarre und Feurigel und Endivie drücken gegen die Felsen. Die Pokémon passen durch das Loch, gelangen jedoch wieder zum Eingang, der immer noch von dem Relaxo blockiert wird. Endivie versucht, es durch kitzeln aufzuwecken, was fehlschlägt. Feurigel schafft es, das Relaxo mithilfe eines Flammenwurfes zu wecken. Die Pokémon entkommen aus der Höhle und Mauzi fängt Ashs Pokémon mit einem Netz ein. Relaxo holt die vier ein und jagt Mauzi zurück in die Höhle. Währenddessen werden Jessie und James von einer gigantischen Wasserflut, ausgelöst durch die Griffel, in die Höhle gespült und kommen auf der anderen Seite wieder heraus. Mauzi, Relaxo und Ashs Pokémon werden vom Wasser erfasst und mitgeschwemmt. Ashs Pokémon schaffen es, auf den Bauch des schlafenden Relaxos zu gelangen. Von dort aus setzt Endivie Rasierblatt ein, um zwei Bäume erreichbar zu machen und sich, Feurigel und Karnimani anschließend mit Rankenhieb in Sicherheit zu bringen. Ash, der auf den Baum geklettert ist, zieht seine Pokémon an Land. Auch der Ball findet sich am Ufer des Flusses wieder an. Team Rocket versucht ebenfalls, sich auf Relaxos Bauch zu retten und schafft es. Relaxo wacht allerdings auf und schwimmt flussaufwärts, wodurch Team Rocket den Halt verliert und vom Fluss mitgerissen wird.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Woingenau John-Alexander Döring
Feurigel Simone Brahmann
Karnimani Benedikt Weber
Relaxo Thomas Rau
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia