Aktivieren

Höhlen-Insel

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Höhlen-Insel

ja 洞窟島 (Dōkutsu Shima)en Cave Island

Höhlen-Insel.jpg
Insel der Decolor-Inseln-Region

Die Höhlen-Insel ist eine Insel der Decolor-Inseln, die nur im Anime auftaucht. Ihr Name kommt von der großen Höhle, die sich auf der Insel befindet.

In der Höhle lebt ein schillerndes Shardrago neben vielen weiteren Pokémon. Sonst ist von der Insel nicht viel bekannt: Sie hat eine Hafenstadt, ist viel bewaldet und besitzt Wiesen.

Im Anime kommt die Insel in Das andersfarbige Pokémon! vor. Ash, Lilia, Benny und Alba erreichen die Insel mit dem Kreuzschiff und Alba geht noch Sachen besorgen. Die anderen treffen Sandra, die Arena-Leiterin von Ebenholz City, die ihr Dragoran sucht. Beim Finden von Dragoran zerstört Lilias Dragoran Blumen auf einer Wiese. Team Rocket verschließt derweil einen der zwei Höhleneingänge und stellt ein Gerät mit Schallwellen auf, das die Pokémon in der Höhle in Aufregung versetzt. Sie wollen das schillernde Shardrago fangen, von welchem sie seit dem Lauschen beim Gespräch von Sandra und den Trainern wissen. Als diese zur Höhle kommen, gehen sie zur Maschine und zerstören diese. Das aufgebrachte Shardrago wird von Sandra besänftigt und gefangen. Vor der Abreise treffen sie Alba wieder.

Dort gesehene Pokémon


In anderen Sprachen

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Höhlen-Insel von „Höhle“; wegen der großen Höhle auf der Insel
Englisch Cave Island von „Cave (en: Höhle)“; wegen der großen Höhle auf der Insel
Japanisch 洞窟島 von „洞窟 (ja: Höhle)“ und „ (ja: Insel)“; wegen der großen Höhle auf der Insel
Italienisch Isola della Grotta von „grotta (it: Höhle)“; wegen der großen Höhle auf der Insel
Chinesisch 洞窟島 von „ (zh: Höhle)“ und „ (zh: Insel)“; wegen der großen Höhle auf der Insel
In anderen Sprachen: