Aktivieren

Höhle der Umkehr

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Höhle der Umkehr

ja もどりのどうくつ (Modori no Doukutsu)en Turnback Cave

Vor Giratina
Vor Giratina
In der Höhle der Umkehr
In der Höhle der Umkehr

Höhle der Umkehr
Unterhalb der Wasseroberfläche dieses Sees befindet sich eine Höhle. Dort verzerren sich die Dimensionen.

Route 201Route 202Route 203Route 204Route 205Route 205Route 206Route 207Route 208Route 209Route 210Route 211Route 211Route 212Route 213Route 214Route 215Route 216Route 217Route 218Route 219Route 220Route 221Route 222Route 223Route 224Route 225Route 226Route 227Route 228Route 229Route 230ZweiblattdorfSandgemmeJubelstadtErzelingenFloriEwigenauFleetburgHerzhofenWeideburgTrostuElysesSchleiedeBlizzachSonnewikPokémon-Liga (Sinnoh)KampfarealErholungsgebietÜberlebensarealPark der FreundeSee der WahrheitSee der KühnheitSee der StärkeFrühlingspfadEwigwaldFeuriohütteWindkraftwerkEiseninselVollmond-InselNeumond-InselBuhnen-PfadBlumenparadiesKampfzone (Sinnoh)KahlbergKraterbergMap Höhle der Umkehr.gif
(Ziehe die Maus über das Bild, und klicke auf Orte)
Höhle der Sinnoh-Region
Eingang Scheidequelle
Etagen -
Enthalten Giratina 487.gif
Trainer -
Spiele DPPT

Die Höhle der Umkehr ist ein Labyrinth, in dem man das legendäre Pokémon Giratina fangen kann. Sie befindet sich östlich der Route 214 und ist erst nach Bewältigen der Top Vier und Erhalt des Nationaldex' erreichbar.


Das Labyrinth

Am Eingang des Labyrinths ist folgende kryptische Nachricht zu lesen:

...Nach drei Säulen... zum schlafenden... ...30 nicht überschreiten...

Die Bedeutung: Nach drei gesichteten Säulen befindet sich im nächsten Raum Giratina. Für diese Expedition darf man aber nicht mehr als 30 Räume betreten, denn sonst landet man wieder beim Eingang.

Die Säulen

  • An den Säulen innerhalb des Labyrinths lassen sich zwei Zahlen erkennen. Die obere Zahl steht für die Anzahl der bereits gesichteten Säulen. Die untere Zahl zeigt die Anzahl der bereits betretenen Räume an.
  • Nach jeder Säule sind die Pokémon um 10 Level stärker, z.B. wenn man ein Alpollo auf Level 46 trifft, ist es nach der ersten Säule auf Level 56.
  • In der Säule des Giratina-Raumes ist folgender Spruch eingraviert:
Dies ist...Wo Leben funkelt...Wo Leben schwindet...Ein Ort, an dem sich zwei Welten überlappen...

In Pokémon Platin

Wenn man Giratina in der Zerrwelt besiegt hat, kann man es hier noch einmal bekämpfen. Außerdem ist hier ein Portal zur Zerrwelt. Diese Zerrwelt kann man unendlich oft betreten. Das ist zwar nur eine verkleinerte Version derer, aber man findet dort dann das Platinum-Orb, mit dem man Giratina auch außerhalb dieser in seine Urform verwandeln kann.

Daten

Items

Wenn Giratina gefangen oder besiegt wurde, kann das Labyrinth erneut bestritten werden, um einige seltene Items zu finden. Welches Item man findet, hängt von der Anzahl der Räume ab, die man bis zu der besonderen Stelle, wo auch Giratina zu finden war, durchlaufen hat.

Item Fundort Edition
düsterumhang.png
Düsterumhang Bei 3 Räumen DPPT
steinknochen.png
Steinknochen Bei 4-15 Räumen DPPT
sternenstaub.png
Sternenstaub Bei 16-29 Räumen DPPT

Wilde Pokémon

Pokémon Wo? / Wie? Level Häufigkeit
Immer
042.png Golbat DP 30% PT ?
092.png Nebulak DP PT ?%
093.png Alpollo DP 30% PT ?
358.png Palimpalim DP PT ?
433.png Klingplim DP PT ?
436.png Bronzel DP 5% PT ?
437.png Bronzong DP 35% PT ?
Speziell
337.png Lunastein GBA.png SA DPPT 8%
338.png Sonnfel GBA.png RU DPPT 8%
Legendäres Pokémon
487.png Giratina Raum von Giratina DP Einmalig auf Lv.70
487.png Giratina Raum von Giratina PT Einmalig auf Lv.47

Bilder


Trivia

  • In Diamant und Perl gibt es hier die stärksten nicht-legendären wilden Pokémon (Level 66).
  • In Platin versperrt Cynthia den Eingang. Sie verschwindet erst, wenn der Spieler die Liga einmal gemeistert hat.