Aktivieren

Giselle

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Giselle

ja 優藤 聖代 (Seiyo Yūtō)en Giselle

200
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Kanto
Trainer
Pokémon-Typ BodenIC.pngBoden
Diese Person tritt sowohl im Anime als auch im Manga auf.

Giselle taucht in der Folge Übung macht den Meister auf, als Ash, Misty und Rocko einen ihrer Schüler namens Joe treffen, für den sie verantwortlich ist. Giselle ist sehr beliebt, hübsch und intelligent. Nachdem Joe jedoch gegen Misty verloren hat, zeigt sich, dass sie ziemlich gemein ist und sich um junge, unerfahrene Trainer gar nicht kümmert. Deshalb wütend, fordert Misty auch sie heraus, doch ihr Starmie verliert gegen Giselles Georok. Danach belehrt sie ihre Schüler.

Ash, selbst wütend, fordert sie danach ebenfalls heraus, um zu zeigen, dass Kämpfe nichts mit Leveln und Typen zu tun haben. Sie lacht ihn nur aus, da er in ihren Augen ein Verlierer ist, der trotz seiner langen Reise gerade mal zwei Orden besitzt. Dann kritisiert sie sein Pikachu, das eine schlechte Wahl an Anfangs-Pokémon sei und eher als Haustier gehalten werden oder von Mädchen bemuttert werden sollte, als zu Kämpfen. Ash und Pikachu sind daraufhin sehr wütend und der Kampf beginnt.

Giselle setzt Tragosso ein, gegen das Elektro-Attacken keinen Zweck haben. Pikachu benutzt verschiedenste physische Attacken und dreht schließlich Tragossos Maske um, sodass dieses nichts mehr sehen kann und sich selbst ausknockt. Giselle ist geschockt und sieht ein, dass man Kämpfe nicht nur durch Literatur gewinnen kann.

Als Team Rocket auftaucht, kämpften sie und all ihre Schüler gegen diese und besiegen sie schließlich. Joe und Giselle verabschieden sich voneinander, nachdem Giselle sich entschuldigt hat.

Ihre Pokémon

Giselles Georok.png Georok
Debüt in Übung macht den Meister
Tackle
Georok wird von Giselle gegen Mistys Starmie eingesetzt, den es dank seines hohen Level und trotz Typnachteils gewinnt, indem es es durchs Fenster in den Pool wirft.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 
Giselles Tragosso.jpg Tragosso
Debüt in Übung macht den Meister
Silberblick
Knochenkeule
Knochmerang
Tragosso wird gegen Ashs Pikachu eingesetzt, als Ash Giselle nach Mistys Niederlage selbst herausfordert. Da Pikachu wegen seines Typnachteils keine Elektro-Attacken einsetzen kann, setzt es nur seine physischen Attacken ein. Trotzdem kann es Tragosso besiegen, indem es seine Maske umdreht.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

In den Spielen

In Pokémon Gelb, das bekanntlich auf dem Anime basiert, trifft man eine Pfadfinderin auf Route 6 an, die wahrscheinlich Giselle darstellt, da die Pokémon Tec ebenso zwischen Azuria City und Orania City liegt. Diese benutzt ein Tragosso. Dies ist ebenfalls eine Referenz zu Giselle aus dem Anime. Außerdem redet diese mit einem Trainer, der vermutlich Joe darstellt.

In Pokémon Rot und Blau tritt die Tainerin mit anderen Pokémon an.

Ihr Pokémon

G
104.png
Tragosso
Lv. 20
BodenIC.pngBoden 
Kein Item
Attacken:
Heuler NormalIC.pngNormal
Knochenkeule BodenIC.pngBoden
Rutenschlag NormalIC.pngNormal
Kopfnuss NormalIC.pngNormal

Im Manga

Giselle mit Joe

Pocket Monsters: Dengeki Pikachu

Giselle hat einige kurze Auftritte in Pocket Monsters: Dengeki Pikachu. Im Kapitel 3 wird sie darauf angesprochen, dass sie ein Pokémon vom Rang A gefangen hat. Später sieht man sie mit Joe bei Duplicas Show.

Trivia

  • Sie ist einer der wenigen Trainer, die man in den Pokemon Spielen (Gelb) bekämpfen kann und nur einen kurzen Auftritt im Anime haben. In Pokémon Gelb hat sie allerdings nur ein Tragosso, im Anime hingegen noch ein Georok.
  • Giselle hat noch einen weiteren Auftritt außerhalb des Animes und des Mangas, nähmlich in dem Junior Storybook "Eine böse Überraschung".
In anderen Sprachen: