Aktivieren

Geister in Teak City (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
182 Ausgebüxt!Episoden184 Von Geist zu Geist
Geister in Teak City
ja やけたとう!マツバとうじょう!! (Yaketa Tō! Matsuba Tōjō!!)
en A Ghost of a Chance
EP183.jpg
Informationen
Episodennummer 183 (4.24 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP183 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 4, 2001
Erstausstrahlung JP 18. Januar 2001
Erstausstrahlung US 10. November 2001
Erstausstrahlung DE 16. April 2002
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 冨岡淳広 Atsuhiro Tomioka
Storyboard 福本潔 Kiyoshi Fukumoto
Regisseur 岩崎太郎 Tarō Iwasaki
Animationsleitung はしもとかつみ Katsumi Hashimoto
Musik
Deutsches Opening Wir sind die Gewinner
Englisches Opening Born to Be a Winner
Japanisches Opening OK!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending ぼくのベストフレンドへ
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Geister in Teak City ist die 183. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Rocko und Misty kommen in Teak City an und machen sich auf den Weg zur dortigen Arena. Als sie durch die Stadt gehen, treffen sie auf den Clown Infernando. Dieser will den Freunden einen Detektor verkaufen, doch die Freunde lehnen ab.

Auch Team Rocket ist in der Stadt. Vom Hunger geplagt geben Jessie und Mauzi James Geld, um etwas zu Essen zu holen. Dabei trifft James ebenfalls auf Infernando, der ihm versucht, den Detektor zu verkaufen. James nimmt das Angebot an. Zurück bei seinen Freunden werden Jessie und Mauzi wütend, da er nichts zu essen mitgebracht hat. Doch James überzeugt sie, mit dem Detektor einen Schatz finden und verkaufen können, um sich mit dem Geld Essen zu kaufen. Ein paar Meter gelaufen, findet der Detektor auch tatsächlich einen Schatz. Es handelt sich dabei um einen Kronkorken, worüber sich James sehr freut und Jessie und Mauzi ärgert.

Die Freunde kommen währenddessen an einem Tor an. Rocko glaubt, hinter dem Tor sei die Arena von Teak City. Das Gebäude ist sehr durch einen Brand zerstört. Beim Durchqueren der Arena bricht plötzlich ein Feuer aus. Die Freunde versuchen zu flüchten, doch das Feuer hat sie gefangen. Karnimani und Sterndu sollen das Feuer mit ihren Wasser-Attacken löschen, doch es gelingt ihnen nicht. Plötzlich rennt Karnimani durch das Feuer und die Freunde bemerken, dass es nur eine Illusion ist. Noctuh soll Gesichte einsetzen und erkennt haufenweise Nebulak. Als die Nebulak zum Angriff übergehen, greift Noctuh sie mit Tackle an und kann sie erfolgreich verjagen. Doch es ist nicht vorbei, denn plötzlich tauchen die Nebulak mit Verstärkung auf: Vielen Alpollo! Als auf einmal ein Gengar auftaucht und Pikachu sie alle mit Donner angreifen soll, ruft eine Stimme halt.

Ein junger Mann namens Jens, der Arenaleiter aus Teak City, taucht auf und erklärt den Freunden, dass die Geist-Pokémon sich nur gestört fühlen und die Freunde verjagen wollen. Sie verschwinden darauf hin. Jens erklärt ihnen außerdem, dass sie sich auf dem Zinnturm befinden, wo Ho-Oh Kontakt zu den Menschen aufnahm. Doch als der Turm in Brand geriet, nachdem Eindringlinge einen Kampf mit den Hütern des Turms starteten, verschwand Ho-Oh für immer und kehrte nie wieder zurück nach Teak City.

Ohne Grund läuft Togepi los in eine kleine Öffnung in der Wand. Sofort eilt Pikachu hinterher. Es ist zu gefährlich für die Freunde, nach ihnen in den Trümmern zu suchen. Die Schäden des Turms sind einfach zu groß. Deshalb übernehmen die Geist-Pokémon die Suche nach den beiden.

Team Rocket ist währenddessen bei dem neuen Zinnturm. Der Detektor hat etwas entdeckt: Es sind Togepi und Pikachu, die aus einem Loch herauskommen. Team Rocket schnappt sie sich, während Nebulak sie dabei beobachtet und es Jens meldet. Als Team Rocket davon läuft, taucht Gengar auf und stellt ihnen mit seiner Zunge ein Bein. Doch das Team lässt sich nicht aufhalten und rennt wieder los, und die Freunde hinterher.

Jessie und James rufen Arbok und Smogmog, die jedoch von Gengar schnell besiegt werden. Zum Schluss stellt sich Gengar Team Rocket in den Weg. Sofort greift es Team Rocket mit Nachtnebel an, während die Nebulak Togepi und Pikachu befreien. Arbok und Smogmog kommen schnell wieder zu Bewusstsein und sollen sich Gengar schnappen, doch dieses verschwindet einfach. Es beendet den Kampf mit einem gigantischen Spukball und lässt Team Rocket in die Luft gehen.

Am Abend sagt Jens, dass er morgen gerne gegen Ash antritt. Zuvor aber müssen sich die geschwächten Pokémon, und auch die Trainer von den Ereignissen des Tages erholen.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Infernardo

Infernando.jpg

Infernando ist der selbst ernannte "feueratmende Clown und außergewöhnliche Straßenkünstler" aus Teak City. Sowohl die Freunde als auch James begegnen ihm.

Zunächst versucht er den Freunden einen Detektor zu verkaufen, doch diese lehnen ab. Als James vorbeikommt, versucht er es auch bei ihm, mit Erfolg. Sowohl in dieser als auch in der nächsten Episode wird der Detektor genutzt, den Infernando verkauft hat.

Infernando basiert auf einen Feuerspucker der 2. Generation. Sein Name besteht aus Fernando und Inferno.

In anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Infernando


Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Wichtige Nebencharaktere
Jens Clemens Ostermann
Infernando Niko Macoulis
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Woingenau John-Alexander Döring
Karnimani Benedikt Weber
Smogmog Gerhard Jilka
Alpollo Thomas Albus
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

  • Da Teak City auf KyotoWikipedia icon.png basiert, laufen viele Menschen im Kimono herum und ein Mann isst TakoyakiWikipedia icon.png.

Fehler

In anderen Sprachen: