Aktivieren

Gefahr im Verzug! (Staffel 14) (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
661 Die Reise beginnt...!Episoden663 Der Pokémon-Kampfklub!
Gefahr im Verzug!
ja ミジュマル!メグロコ!危機一髪!! (Mijumaru! Meguroco! Kiki Ippatsu!!)
en A Sandile Gusher of Change!
BW003.jpg
Informationen
Episodennummer 662 (14.03 (Nummer innerhalb der Staffel) / BW003 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 14, 2010
Erstausstrahlung JP 30. September 2010
Erstausstrahlung US 19. Februar 2011
Erstausstrahlung DE 8. Mai 2011
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 園田英樹 Hideki Sonoda
Regisseur 山崎友正 Tomomasa Yamazaki
Animationsleitung 池田志乃 Shino Ikeda
Musik
Deutsches Opening Die Reise beginnt
Englisches Opening Black and White
Japanisches Opening ベストウイッシュ!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending 心のファンファーレ
Charaktere in dieser Episode
Ash Caroline Combrinck
Pikachu Ikue Ōtani
Lilia Marieke Oeffinger
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Gefahr im Verzug! ist die dritte Folge Best Wishes! und die 662. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Das Ottaro von Professor Esche, das Ash hinterherläuft, zeigt, dass es sich ihm anschließen will. Ash versucht, es zu fangen, aber es geht schief, weil das Ottaro von Professor Esche bereits gefangen wurde. Ash erzählt dies Professor Esche und diese schenkt ihm das Ottaro, indem es den Pokéball Ash zusendet.

Ash und Lilia treffen einen Jungen namens Dan, dessen Vater ein Wellness-Hotel mit einem Sandbad führt. Dieses ist aber geschlossen, weil es einen Zwischenfall mit Ganovil gab, bei der mehrere Ganovil das Sandbad verwüsteten und die Gäste vertrieben.

Das Sonnenbrillen-Ganovil

Ash probiert das Sandbad trotzdem aus, dadurch wird aber ein Ganovil mit Sonnenbrille angelockt. Dieses greift Ashs und Lilias Pokémon an und schafft es, sich Pikachu und Ottaro zu schnappen. Als das Ganovil gerade verschwinden will, taucht Team Rocket mit einem Bagger und einem Magnet auf, schnappt sich Pikachu, Ottaro und das Ganovil und fährt weg. Team Rocket fährt mit dem Bagger auf einen Berg hinauf, wo sich allerdings viele andere Ganovil befinden, die die Erde unter dem Bagger weggraben. Dadurch versinkt der Bagger in der Erde, Team Rocket muss aus dem Bagger springen und Pikachu, Ottaro und Ganovil werden befreit, wobei das Sonnenbrillen-Ganovil Pikachu und Ottaro immer noch im Maul hält. Ganovil lässt die beiden los und führt sie zu einer "Versammlung" von vielen Ganovil, Sesokitz, Dusselgurr und Nagelotz. Ash, Lilia und Dan sind Team Rocket gefolgt und beobachten, hinter einem Stein versteckt, die Pokémon.

Als das Sonnenbrillen-Ganovil, der Anführer der Ganovil, den anderen Pokémon etwas sagen will, brechen plötzlich viele Geysire mit sehr heißem Wasser aus.
Ash, Lilia und deren Pokémon baden in der heißen Quelle.
Die Ganovil, die Ash sehen, als er zu Pikachu und Ottaro läuft, wollen Ash zuerst angreifen, aber dann brechen Geysire ganz in der Nähe der Pokémon auf, wodurch ein richtiger Fluss entsteht, der die Dusselgurr, Sesokitz und Nagelotz auf einem kleinen Steinvorsprung festhält und sie von den anderen Pokémon, Ash, Lilia und Dan trennt. Die Ganovil schaffen es, einen "Turm" zu bilden, indem sie sich gegenseitig am Schwanz festbeißen, und beugen sich zu einer Brücke zu dem Steinvorsprung. Die Pokémon trauen sich zuerst nicht, über die Brücke zu gehen, doch als Ash zu ihnen herüber läuft, trauen sie sich und gehen herüber. Direkt neben Ash bricht ein Geysir auf, den Ottaro durch einen Wasserstrahl ablenken kann, sodass Ash nicht vom heißen Wasser verletzt wird. Beim Einsatz dieser Attacke springt Ottaro so hoch, dass es in den Fluss gefallen wäre, wenn Ash es nicht in seinen Pokéball zurückgerufen hätte. Ash wird davon aber so abgelenkt, dass er vergisst, die Ganovil, die immer noch eine Brücke bilden, festzuhalten. Glücklicherweise ist Lilia auf die Brücke gelaufen und ihr gelingt es, Ashs Hand zu ergreifen. Daraufhin richten sich die Ganovil wieder auf und transportieren Ash und Lilia wieder zurück. Daraufhin erfährt man, dass die Ganovil das Sandbad nur zerstört haben, um die Leute zu vertreiben und vor den Geysiren zu schützen.

Das Sandbad wird von den Geysiren überspült, aber das Wasser sammelt sich dort zu einer heißen Quelle, in der sich Ash, Lilia und ihre Pokémon entspannen können und die Dan und seinem Vater neue Hoffnungen für ihr Wellness-Hotel gibt.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

Der Zahn hat die falsche Farbe
Ottaros Nase hat die falsche Farbe

Fehler

In anderen Sprachen

Sprache Episodentitel
Japanisch ミジュマル!メグロコ!危機一髪!! (Ottaro! Ganovil! Beinahe-Katastrophe!!)
Englisch A Sandile Gusher of Change! (Ein Ganovil und die Geysir Veränderung!)