Aktivieren

Fushigina Ikimono Pocket Monsters! (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
587 Gelernt ist gelernt!Episoden589 Das einsame Shnebedeck!
ja ふしぎないきものポケットモンスター! (Fushigina Ikimono Pocket Monsters!)
DP120.jpg
Informationen
Episodennummer 588 (12.16 (Nummer innerhalb der Staffel) / DP120 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 12, 2009
Erstausstrahlung JP 26. März 2009
Erstausstrahlung US nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung DE nicht ausgestrahlt
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay
Storyboard
Regisseur
Animationsleitung
Musik
Deutsches Opening [[{{{Opening_de}}}]]
Englisches Opening
Japanisches Opening ハイタッチ!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending あしたはきっと
Charaktere in dieser Episode
Ash Caroline Combrinck
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Fushigina Ikimono Pocket Monsters! (ふしぎないきものポケットモンスター!; dt. Pokémon, mysteriöse Kreaturen!) ist die 120. Folge der Diamond & Pearl und die 588. Episode des Pokémon-Animes. Diese Folge besteht aus einem Rückblick der wichtigsten Ereignisse in Sinnoh. Sie wurde nur in Japan gezeigt.

Handlung

Auf dem Weg nach Blizzach denken Ash und seine Freunde an die Ereignisse während ihres bisherigen Abenteuers. Dabei werden auch zukünftige Ereignisse angedeutet.

Zu Beginn der Episode sieht man Ashs Staraptor umherfliegen. Daraufhin erscheint eine Rückblende von der Episode Friede, Freude, Sonnentag!, in der man sieht, wie sich Nandos Knospi nach dem Kampf gegen Lucias Plinfa zu Roselia weiterentwickelt.

Gleich danach erscheint eine weitere Erinnerung aus der Episode Die Rückkehr der Fossilien. Im Verlaufe dieser entwickelt sich Arenaleiter Veits Koknodon zu Rameidon.

Erneut tritt ein Rückblick aus der Episode Eine Reise – Icognito! ein, in der sich Lucias Griffel zu einem Ambidiffel weiterentwickelt.

Anschließend findet sich eine Rückschau aus der Episode In die Hände gespielt! ein, in der sich Ashs Chelast im Kampf gegen Pauls Kramshef zu Chelcarain weiterentwickelt.

Im Anschluss an diese erscheint ein weiterer Blick in die Vergangenheit aus der Episode Lucia startet durch!. Dort erblickt man Lucia, welche gerade ihre Reise beginnt und Plinfa als ihren Partner wählt.

Im Anschluss daran kreuzt eine weitere Erinnerung aus der Folge Verknallt in Pikachu auf, in der sich Lucia ihr erstes Pokémon, Haspiror, fängt.

Aus der Episode Trainer, Trainer! erblickt man nun einen weiteren Rückblick, in welcher Ashs Pikachu gegen Barrys Impoleon kämpft.

Daraufhin bekommt man einen weitere Rückblende aus der Episode Der große Traum der Meisterin! zu Gesicht. In dieser sehen Ash und seine Freunde erstmals Cynthia und ihr Pokémon Kackrack in einer Fernsehübertragung mit Lucians Bronzong kämpfen.

Nach dieser erfolgen zwei weitere Rückblenden aus den Episoden Klein, aber bärenstark! und Vom Winde verweht. In den beiden kann man miterleben, wie sich Ash sein Chelast und sein Skorgla fängt.

Daraufhin erscheint eine weitere Rückschau aus der Folge Hoch, höher, abgestürzt!. Während dieser entwickelt sich Ashs Staravia im Kampf gegen Pauls Kramshef zu einem Staraptor weiter.

In dem nächsten Rückblick aus der Episode Tränen der Vergangenheit beobachtet Ashs Panflam die Pokémon von Ashs Freunden und sieht, wie viel Spaß sie haben. Es erinnert sich immer wieder an Szenen aus seiner Vergangenheit und beginnt zu weinen, doch Ash beruhigt es mit seiner Geduld und einiger Motivation, was Paul nie getan hatte.

In der darauffolgenden Reminiszenz aus der Episode Selbstvertrauen ist der halbe Sieg, in der der Rückkampf zwischen Veit und Ash stattfindet, der mit einem Duell zwischen Veits Onix und Ashs Pikachu beginnt. Aus diesem geht Pikachu als Sieger hervor. Als letztes Pokémon wählt Veit Rameidon, das sich eine Episode zuvor aus Koknodon entwickelt hat. Es kann Griffel und Pikachu besiegen, verliert aber gegen Chelast, weshalb Ash gewinnt und für seinen Sieg den Kohleorden erhält.

Die nachfolgende Retrospektive stammt aus der Folge Drei gegen drei!, in welcher Ash schließlich mit seinem Bamelin, Panflam und Pikachu in der Arena gegen Lamina und ihre Pokémon Gengar, Traunmagil und Drifzepeli kämpft. Dank seiner neuen Technik, die er „Konterschild“ nennt, kann Ash Lamina besiegen, obwohl auch diese in der Zwischenzeit trainiert hat, und erhält dafür den Reliktorden.

Infolgedessen erscheint eine weitere Rückblende aus der Episode Willkommen im Team!, in der Pauls Panflam, und Ashs Chelast, gegen ein Sengo und ein Metagross kämpfen. In diesem kann sich Panflam aus lauter Angst nicht ewegen und ist somit in großer Gefahr. Ashs Chelast hilft ihm schließlich, doch Paul verletzt es durch die von ihm befohlenen Attacken. Panflam beschützt Chelast vor einer Feuerattacke des Gegners. Paul wendet sich von Panflam ab und gibt ihm keine Befehle, sodass Ash die Kontrolle übernimmt und den Kampf zu Ende bringt. Nachher lässt Paul Panflam vor Ashs Augen frei und Ash bietet ihm an, sich ihm anzuschließen.

Daraufhin startet ein weiterer Rückblick aus der Episode Panflam in Flammen!. Im Verlaufe dieser kämpft Ashs Panflam gegen Pauls Ursaring und verliert dabei durch den Einsatz von Großbrand die Kontrolle über sich. Nur Ash kann es mit großer Schwierigkeit wieder beruhigen.

Außerdem werden noch weitere Rückblenden aus den Episoden Erfolg ist ein hartes Geschäft!, Poké-Style, Schnapp dir Pachirisu!, Geplatzte Träume!, Lucias allererster Wettbewerb, Fehler machen klüger!, Zwei Generationen – eine Gegnerin!, Nerven bewahren!, Verknallt in Pikachu, Doktor Rocko!, Knursp-Kochkurs für Knirpse, Galaktisch böse – Team Galaktik!, Ein Freund aus dem Weltall!, Ein Legendäres Pokémon gezeigt. Des Weiteren gibt es Ausblike auf Alte Rivalen, neue Tricks!, Das einsame Shnebedeck! und Ein ungewöhnliches Nickerchen!.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Trivia

  • Auch AG120 ist ein Rückblick. Es hat die gleiche Nummerierung wie diese Folge: DP120.