Aktivieren

Fraud

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Special Red.png  Dieser Manga-Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Fraud

ja フロード (Fraud)en Fraud

Fraud.png
Informationen
Geschlecht männlich
Familie Kared (Vater), Schwester
Team
Team Name Great Gavel
Team Rang Boss
Trainer
Pokémon-Typ Trainer ohne best. Typ
Diese Person gibt es bisher nur im Manga.

Fraud ist eine Hauptfigur der Pocket Monsters RéBurst-Mangareihe und der Anführer des Great Gavel.

Charakter

Fraud scheint ein ziemlich starker Mann zu sein, da sein erster Gegner während eines Burst Krieger-Turniers nach dem Kampf nur noch als nervöses Wrack gesehen wurde. Auch ist er sehr froh, wenn er einen Gegner vor sich hat, von dem er glaubt, er könnte ihn im Kampf unterhalten und ist gelangweilt, wenn seine Erwartungen den Tatsachen nicht entsprechen.

Wie man während der Handlung herausfindet, ist Fraud gar nicht der junge Mann, der er zu sein scheint, sondern hat sich mittels der Technologie seines Teams jung gehalten.

In seiner richtigen Jugend war Fraud der Sohn von Kared, einem reichen Geschäftsmann, der der eigentliche Besitzer des Burst-Herzens von Reshiram war. Um die Feinde seines Vaters davon abzuhalten, ihn anzugreifen, stahl Fraud das Burst-Herz und griff sie damit an, was jedoch nur zu einem Rachschlag führte. Von diesem Punkt an war es Frauds Plan, eine Welt zu erschaffen, in der Frieden herrscht, indem er eine Macht erlangt, die zu mächtig ist, als dass irgendetwas dagegen ankommen kann.

Geschichte

Bei seinem ersten Auftritt nimmt Fraud an einem Burst Krieger-Turnier teil, bei dem er durch seinen Burst die erste Runde leicht überstehen kann und mit 15 weiteren Teilnehmern so in die zweite Runde vorstößt. Dort muss er gegen Afron antreten und schneller aus einer Box entkommen. Sollte niemand den Weg heraus finden, müssen sie in einem Kampf entscheiden, wer hinaus kann. Dabei gewinnt Fraud und rückt somit in Runde drei vor. Dort bekommt er eine Medaille mit einer drei darauf, die zeigt, dass er der siebte war, der die Box verlassen hatte.

Nachdem er nun eine Weile durch einen Wald gewandert ist, findet er Carola, die gerade etwas isst. Sofort beginnen die beiden einen Kampf, bei dem Carola sicher ist, mit ihrem Flambirex-Burst zu gewinnen. Plötzlich entfernt Fraud jedoch seine Jacke und zeigt so sein wahres Gesicht. Nachdem Carola sein Aussehen kommentiert hat, entdeckt sie die Narbe an seinem linken Arm und erinnert sich daran, diese schon einmal gesehen zu haben. Fraud lacht und beginnt seinen Angriff. Schnell besiegt er Carola und nimmt ihre Medaille, die ihm genug Punkte einbringt, um die nächste Runde zu erreichen. Als er somit am Punkt ankommt, wo sich die anderen Sieger versammeln, wird es ihm erlaubt, voranzuschreiten.

Während der Pause zwischen Runde drei und vier sieht man Fraud, wie er eine Dusche nimmt und danach von einem Butler bedient wird. Diesem erzählt er, dass er Spaß an der letzten Runde hatte und daran denkt, Hariru genauso wie Carola aus dem Spiel zu nehmen, da alle, die sich gegen das Great Gavel stellen, besiegt werden müssen.

In der vierten Runde muss Fraud schließlich gegen Hariru antreten, der Rache für das will, was Fraud mit Carola angestellt hat. So greift er Fraud ohne Nachlass an, nur um herauszufinden, dass sein Gegner eine Technik benutzt, die ihn nur wenig Schaden nehmen lässt. Deshalb kann Fraud Harirus Attacken sehr einfach zurückschleudern.

Seine Pokémon

Im Team

Frauds Reshiram.png Reshiram
Debüt in Kapitel 67
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Reshiram ist Frauds zweites bekanntes Pokémon. Er setzt seine Burst-Kraft ein, um Reshirams Fähigkeiten für den Kampf zu nutzen.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 

Weggegeben

Frauds Caesurio.png Caesurio
Debüt in Kapitel 21
Bisher sind keine Attacken bekannt.
Caesurio ist Frauds erstes bekanntes Pokémon. Er setzt seine Burst-Kraft ein, um Caesurios Fähigkeiten für den Kampf zu nutzen. Während des Kampfes gegen Hariru und Carola im Hauptquartier des Great Gavel wirft Fraud Caesurios Burst-Herz weg und wechselt zu Reshiram.
Fähigkeit:  Nicht bekannt 


Boss: Fraud
Drei Generäle: AmuGankuRovy
Sieben Krieger: HilgreitzHariru* (Ehemaliges Mitglied)Carola* (Ehemaliges Mitglied)ZengaiKigyan* (Ehemaliges Mitglied)Lukov* (Ehemaliges Mitglied)Toga* (Ehemaliges Mitglied)
Bemerkenswerte Mitglieder: Yaza
In anderen Sprachen: