Aktivieren

Flotte Lotte (Episode)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
433 Eine Zeitreise heilt alle WundenEpisoden435 Durch Teamwork zum Früchtekorb
Flotte Lotte
ja 熱闘バトルチューブ!VSチューブクイーン・アザミ!! (Fierce Fighting at the Battle Tube! VS Tube Queen Azami!!)
en Queen of the Serpentine
AG158.jpg
Informationen
Episodennummer 434 (9.13 (Nummer innerhalb der Staffel) / AG158 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 9, 2006
Erstausstrahlung JP 5. Januar 2006
Erstausstrahlung US 21. Oktober 2006
Erstausstrahlung DE 21. August 2007
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Iguchi
Screenplay 武上純希 Junki Takegami
Regisseur 小山賢 Masaru Koyama
Animationsleitung 志村泉 Izumi Shimura
Musik
Deutsches Opening Über Grenzen gehen
Englisches Opening Battle Frontier
Japanisches Opening バトルフロンティア
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending GLORY DAY
~輝くその日~
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
Maike Nicola Grupe-Arnoldi
Max Ute Bronder
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Mauzi Gerhard Acktun
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Flotte Lotte ist die 158. Folge von Advanced Generation und die 434. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Zu Beginn der Episode treten Ash, Rocko und Max aus dem Pokémon-Center und Ash freut sich bereits auf den Kampf gegen die nächste Kampfkoryphäe. Dann beginnt jedoch Mobai zu weinen, was Rocko anzeigt, dass es gefüttert werden muss. Er schlägt Ash und Max vor ohne ihn vorzugehen, doch dann merkt er auch, dass Maike fehlt. Max erklärt, dass seine Schwester Evoli das Meer zeigen wollte. Als er Ash wütenden Blick sieht, verspricht er diese zu holen. Ash und Pikachu gehen derweil weiter zur Kampfipitis. An einer naheliegenden Bucht zeigt Maike Evoli den Ozean. Die beiden reden über diesen, bevor Maike zu Wettbewerben kommt. Die zwei werden von Max unterbrochen, der auf sie zugelaufen kommt und sie auffordert sich mit ihm Ash Kampf anzuschauen.

Währenddessen sind Ash und Pikachu bei der Kampfstätte angekommen. Als sich die Türen öffnen, tauchen jedoch James, Mauzi und Jessies Woingenau, die als Diener verkleidet sind, auf. Als Ash die Stätte betritt, zieht Mauzi an einem Vorhang und Jessie tritt verkleidet als Lotte auf, die die eigentlich Kampfkoryphäe ist. Jessie heißt Ash willkommen und nennt ihn versehentlich Knirps, bevor sie sich verbessert. Ash fällt es nicht auf und fordert sie zum Kampf heraus. Vorher hält James jedoch einen Behälter hoch, in welchen Pikachu steigen soll.

Währenddessen konnte Rocko Mobai beruhigen. Max und Maike rennen zu ihm und entschuldigen sich für die Verspätung. Als sie losgehen wollen, kommen ihnen drei Frauen entgegen und die blonde von ihnen, mit Namen Barbara, fragt, ob einer von ihnen Ash Ketchum sei. Rocko sagt, dass ihr Freund bereits zur Kampfstätte aufgebrochen ist, weshalb sie wütend antwortet, dass sie extra gekommen seien, um ihn im Namen Lottes zu begrüßen. Maike fragt, ob Ash dies wissen konnte, woraufhin Barbara antwortet, dass ihr dies ziemlich egal sei. Glücklicherweise taucht Scott auf und beendet die Streiterei. Rocko und die anderen grüßen ihn und er berichtet, dass die Kampfstätte heute geschlossen sei und begrüßt dann die Frauen. Maike fragt, ob er meinte, dass er Lotte begrüßen will, als Barbara sie auffordert Königin Lotte zu nennen.

Ein rotes Projektil wird abgefeuert und landet zu ihren Füßen. Lotto taucht auf und entschuldigt sich für Barbaras Verhalten. Rocko verliebt sich direkt in sie, weshalb Barbara ihn wegzieht und Lotto errötet.

Derweil platziert Jessie Pikachu für Ash im Behälter. Als der Deckel verschlossen ist, fällt ein Netz auf Ash und die Gauner enttarnen sich. Als sie fliehen, fallen die Wände nieder und die richtige Kampfstätte wird enttarnt. Team Rocket fliegt mit dem Ballon fort, während Ash kämpft, um sich zu befreien. Ash befiehlt Donnerblitz, was im Behälter jedoch keine Wirkung hat. Lotte erscheint und feuert ihr Projektil, sodass der Ballon abstürzt, der Behälter mit Pikachu hinfällt und aufgeht. Die anderen holen sie ein und Scott erzählt Ash von Lotte, was ihn und Team Rocket überrascht. Nicht sehr glücklich, setzt Jessie Vipitis ein. Ash bereitet sich auf den Kampf vor, doch Lotte will sich darum kümmern und setzt ihr eigenes Vipitis ein. Alle sind überrascht und Barbara erklärt, dass Lottes viel stärker sei als Jessies. Wütend befiehlt Jessie Giftschweif, doch Lottes wirft es mit seinem gegen Team Rocket. Dann werden die Gauner mit Flammenwurf geschlagen und weggeschleudert. Scott stellt Lotte anschließend nochmals vor. Ash fordert sie heraus, doch Rocko erklärt, dass die Stätte heute geschlossen sei. Lotte wird rot und sagt, dass sie ihr Kampfipitis für Freunde öffnen würde. Ash ist überglücklich und Rocko flirtet erneut, nur um von Max weggezogen zu werden.

In der Arena analysiert Ash das Kampffeld, welches Wasser- und Landanteile hat. Der Schiedsrichter gibt bekannt, dass es ein Zwei-gegen-Zwei-Kampf wird. Lotte setzt Vipitis ein und Ash Donphan. Scott ist beeindruckt, dass sich Phanpy entwickelt hat und Ash verkündet, dass er einen Vorteil haben wird, da Donphan immun gegen Giftattacken ist. Max bemerkt, dass beide gleichstark aussehen.

Lotte befiehlt Biss, doch Donphan setzt Einigler und Walzer ein, sodass es zurückgeworfen wird. Dem nächsten Walzer kann Vipitis ausweichen, bevor es mit Giftschweif trifft. Donphan rollt gegen eine Wand und soll die Energie vom Aufprall nutzen, um zu springen. Dies gelingt und es setzt Bodycheck ein. Lotte schließt die Augen, was die anderen wütend macht. Scott erklärt, dass dies ihr Kampfstil sei und zur Überraschung aller, setzt Vipitis genau dann Flammenwurf ein, als sie die Attacke befiehlt. Donphan beginnt Hyperstrahl aufzuladen, obwohl Giftschweif es zu treffen droht. Es gelingt ihm die Attacke auszuführen, doch Vipitis setzt Giftschweif gegen die Wasseroberfläche ein, sodass eine Dampf entsteht. Dann setzt es Flammenwurf ein, doch Donphan weicht aus und verwendet wieder Walzer. Vipitis feuert in eine andere Richtung und trifft, sodass Donphan zu einem Feuerball wird. Vipitis springt hoch, um Giftschweif einzusetzen, doch Donphan nutzt einen Felsen als Katapult, trifft es und schickt es zu Boden. Der Schiedsrichter ernennt Donphan zum Sieger des ersten Kampfs. Maike und Max sind beeindruckt, während Barbara und ihre Freundinnen Lottes Niederlage beweinen. Barbara feuert die Koryphäe an und Rocko macht ihr nach, weshalb sie rot wird. Maike starrt ihren Freund wütend an und fragt, auf welcher Seite er stehe. Rocko verkündet, dass er für beide sei, doch Max packt ihn am Ohr und zieht ihn zu seinem Platz zurück.

Nun setzt Lotte Milotic ein. Donphan greift direkt mit Bodycheck ein, obwohl Ash weiß, dass es dadurch einer Konterattacke ausgesetzt ist. Lotte lächelt und befiehlt Hydropumpe, die es direkt besiegt. Ash setzt nun Pikachu ein. Rocko vermutet, dass der Kampf härter wird, als Ash denkt, wenn Milotic eine Abwehrtechnik besitzt. Als Pikachu Donnerblitz einsetzt, lässt Lotte Milotic treffen, was Ash schockiert. Milotic wedelt mit seinem Schweif und trifft seinen Gegner mit Hydropumpe. Scott und Barbara erklären, dass Lotte lieber offensiv als defensiv kämpft. Rocko drückt seine Liebe für sie erneut aus und sagt, dass die ein perfektes Paar seien. Barbara schreit ihn an, doch Lotte wird wieder rot. Beeindruckt von ihren Fähigkeiten lässt Ash Pikachu mit Eisenschweif angreifen, doch dieses wird durch Milotics weggeschleudert. Ruckzuckhieb wird mit Windhose und Hydropumpe abgewehrt und Pikachu zurückgeworfen. Als Milotic erneut Eisenschweif verwenden will, setzt Pikachu Volttackle an, der trifft. Bevor Ash den Kampf beenden kann, setzt Milotic Fassade ein, welche Pikachu nochmals zurückwirft. Ash befiehlt Pikachu sich mit Donnerblitz anzugreifen, was Barbara so deutet, dass er in einer ausweglosen Situation stecke und sich selbst besiegen will. Lotte befiehlt Windhose, doch Ash sagt, dass er darauf gewartet habe. Ash fordert Pikachu auf, in den Tornado zu springen und Volttackle einzusetzen. Es kollidiert mit Milotics Schweif und es kommt zu Explosion. Es fällt zu Boden, ist von Statik betroffen und fällt in Ohnmacht. Der Schiedsrichter erklärt es für kampfunfähig. Rocko und Scott sind von Ash begeistert, der somit der Sieger ist, und Rocko erklärt, dass er Pikachu sich selbst angreifen gelassen hat, um es zu stärken und mit einem Schild zu umgeben. Er bekommt das Symbol und er und Lotte danken sich für den Kampf.

Scott erinnert Ash daran, dass er als nächstes im Kampfpalast kämpfen wird. Maike sagt ihm, dass sie seit längerer Zeit nicht mehr über Wasser gereist seien. Rocko schnappt Lottes Hände und fragt sie, ob sie mit ihnen reisen würde. Ash verkündet, dass sie gehen müssen und Scott, Barbara und die anderen verabschieden sich von den Kindern. Zurück in ihrem Haus wird Lotte von ihren Pokémon, darunter Eneco und Relaxo, begrüßt. Sie umarmt sie und wird rot. Sie sagt, dass sie jemand getroffen haben, dessen Augen sie an sie erinnert. Die Episode endet damit, dass die Kinder mit der Fähre aufbrechen und Vermutungen aufstellen, wie der nächste Kampf wohl sein wird..

Barbara

Barbara (Kanto).jpg

Barbara ist eine Freundin von Lotte, die in dieser Episode auftaucht.

Barbara kann eine angsteinflößende junge Frau sein. Doch sie beugt sich mit Respekt ihrer Herrin Lotte. Diese sagt ihr oft, dass sie ihren Zorn zügeln sollte.

Barbara glaubt an Lottes starke Fähigkeiten als Trainerin und an die ihrer Pokémon. Sie verniedlicht Jessies Vipitis, indem sie sagte, Lottes sei viel stärker.

Durch eine Fehlübersetzung ist sie in manchen Versionen Lottes jüngere Schwester.

In anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Babara
Japanisch イバラ (Ibara)


Wichtige Ereignisse

  • Ash besiegt Lotte und erhält sein viertes Symbol.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

In anderen Sprachen: