Aktivieren

Feuersteine (Episode)

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Feuersteine! (Episode))
Wechseln zu: Navigation, Suche
191 Kalter SchockEpisoden193 Trügerische Dummisel
Feuersteine
ja ウインディとほのおのいし! (Windie to Honō no Ishi!)
en The Stolen Stones!
EP192.jpg
Informationen
Episodennummer 192 (4.33 (Nummer innerhalb der Staffel) / EP192 (Nummer innerhalb der Generation))
Staffel, Jahr Staffel 4, 2001
Erstausstrahlung JP 22. März 2001
Erstausstrahlung US 16. Februar 2002
Erstausstrahlung DE 5. September 2002
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Ota
Screenplay 藤田伸三 Shinzō Fujita
Storyboard 福本潔 Kiyoshi Fukumoto
Regisseur 福本潔 Kiyoshi Fukumoto
Animationsleitung はしもとかつみ Katsumi Hashimoto
Musik
Deutsches Opening Wir sind die Gewinner
Englisches Opening Born to Be a Winner
Japanisches Opening OK!
Deutsches Ending [[{{{Ending_de}}}]]
Englisches Ending {{{Ending_en}}}
Japanisches Ending ぼくのベストフレンドへ
Charaktere in dieser Episode
Ash Veronika Neugebauer
Pikachu Ikue Ōtani
[[{{{weitere1}}}]]
[[{{{weitere2}}}]]
[[{{{weitere3}}}]]
[[{{{weitere4}}}]]
[[{{{weitere5}}}]]
[[{{{weitere6}}}]]
[[{{{weitere7}}}]]
[[{{{weitere8}}}]]
[[{{{weitere9}}}]]
[[{{{weitere10}}}]]
[[{{{weitere11}}}]]
[[{{{weitere12}}}]]
Episodenbilder bei Filb.de

Feuersteine ist die 192. Episode des Pokémon-Animes.

Spoiler-Warnung:
Im nachfolgenden Kapitel werden Details aufgeführt, die den Spaß beim Anschauen dieser Folge beeinträchtigen können.

Handlung

Ash, Misty und Rocko sind weiterhin auf dem Weg nach Oliviana City und wandern einen Canyon entlang, in dem Felsblöcke liegen, von denen einer umkippt, als eine Windböe ihn erfasst. Die Trainer sind nun gefangen, bis ein Rudel Arkani ankommt und sie rettet. Die Kinder erfahren, dass sie Ramona und Kevin gehören. Nach einer kurzen Vorstellung zeigt sich Ash beeindruckt, da er noch nie so viele Arkani aus der Nähe gesehen hat. Er scannt sie und erkennt, dass sich Fukano nur mit einem Feuerstein zu einem Arkani entwickeln kann. Kevin erklärt, dass er einige dabei hat und zeigt sie ihm und Ash ist auch davon sehr beeindruckt. Misty fragt, wie sie so viele finden konnten und Kevin erklärt, dass sie nicht für sie allein seien, sondern als Preis für einen Feuertypwettbewerb, der bald stattfinden wird, genutzt werden.

Ramona erklärt, dass die Geschwister einen Kurierservice haben, der Arkani nutzt, um von Ort zu Ort Waren zu transportieren. Dann fragt sie Ash und seine Freunde, ob sie einmal auf einem Arkani reiten wollen, was diese aufgeregt bejahen. Nach einer Weile machen alle zusammen auf einer Lichtung in einem Wald Rast. Alle freuen sich über die Erholung, außer Kevin und Ash, die die Arkani striegeln. Ash sagt dem Jungen, dass es Spaß machen würde, auf Arkani zu reiten, aber dass es wahrscheinlich noch besser wäre, alleine ein Arkani zu steuern, woraufhin Kevin fragt, ob er dies möchte. Ash, ehrgeizig wie immer, ist direkt bereit dazu. Nach einem holprigen Start kriegt Ash den Dreh heraus, bis er am Ende der Reitstunde zu Boden fällt. Der stets optimistische Trainer sagt, dass er jedoch nur etwas Übung bräuchte, um so gut wie Kevin zu werden.

Plötzlich hören sich von oben ein Geräusch und sehen, wie sich Team Rocket ihnen nähert. Sie landen neben den Trainern und schnappen mit einer Gummihand die Feuersteine, bevor sie ihr Motto verkünden. Mit Donnerblitz versucht Pikachu den Diebstahl zu unterbinden, doch dann wird es auch mit der Hand gegriffen, sodass es nicht angreifen kann. Ramona fordert Arkani auf, einzugreifen und Ash kann Pikachu, das befreit wird, auffangen. Kevin fordert anschließend alle Arkani auf anzugreifen, doch die Schurken können fliehen. Ramona fragt ihren Bruder, ob er bereit sei ihnen zu folgen, was er bejaht. Sie holen das Trio schnell ein, doch Ramona und Kevin fallen in eine Fallgrube, die von Team Rocket zuvor gegraben wurde. Ash und die anderen erreichen die Geschwister und schauen nach, ob es ihnen gut geht, während Team Rocket verschwindet. Rockos Golbat wird nun eingesetzt, um mit Ultraschall nach den Gaunern zu suchen. Es führt sie zu einer Weggabelung, wo sich die Drei aufgeteilt haben. So müssen sich die Kinder auch aufteilen, um herauszufinden, wer der drei Team Rocket-Miglieder die Evolutionssteine mit sich führt.

Die erste Gruppe, bestehend aus Rocko, Misty und Ramona sehen einen Baumstumpf mit einer Tasche darauf, die an die mit den Feuersteinen drinnen erinnert. Sie kommen näher und fallen in eine Grube, die James gegraben hat. Dieser erscheint und belehrt sie. Die zweite Gruppe, bestehend aus Ash und Kevin, sehen wie Jessie mit einem Einrad zu entkommen versucht. Sie folgen ihr durch das Gebüsch und erreichen ein Kampffeld. Jessie fordert die Beiden zum Kampf heraus, damit sie die Steine zurückerhalten. Kevin findet dies unnötig, da er selbst nicht der Besitzer der Steine sei. Ash fordert ihn auf, sich keine Sorgen zu machen, da er selbst die Gauner oft geschlagen habe und Jessie nie siegreich gewesen sei, sodass Kevin sich besser fühlt. Jessies Arbok tritt gegen Pikachu an. Nach einem kurzen Kampf erkennt Jessie Ashs Sieg an und wirft eine Tasche in die Mitte des Feldes. Ash, Kevin und die Arkani rennen dorthin und rennen auch in eine Fallgrube, die Jessie gegraben hat.

Am Boden der Grube angekommen, scheint Kevin einen gebrochenen Arm zu haben. Jessie schnappt Pikachu mit der Gummihand von zuvor und platziert es in einem speziellen Käfig. Währenddessen fragt sich Mauzi, das die Steine hat, wieso diese nicht heiß seien. Er fragt sich auch, wie es seinen Freunden geht, die plötzlich auftauchen und sagen, dass alles nach Plan gelaufen sei und sich Pikachu hätten. Begeistert will Mauzi nun alles dem Boss schicken, um Anerkennung zu erhalten. Sie machen sich auf dem Weg und sind zufrieden, da ihr Plan scheinbar geklappt hat. Als die Nacht einbricht kommt Ash aus dem Loch und schlägt Kevin direkt vor weiterzureisen. Der Junge sagt, dass sie Team Rocket schnell finden müssten, da der Wettbewerb bereits am nächsten Tag beginnen wird. Sie machen sich auf dem Weg, doch Kevins Arm schmerzt, sodass Ash vorschlägt die Arkani zu leiten. Kevin stimmt zu und sie gehen los. Ash versucht immer noch herauszufinden, wie man die Arkani richtig lenken kann. Er führt sie durch einige Bäume hindurch und Kevin sagt ihm, dass er die Arkani zu leiten müsste, als seien sie eins. Ash orientiert sich an seiner Beziehung zu Pikachu und kann eine Bindung zu Arkani aufbauen. Ash ist nun selbstsicher genug, die Steine zu suchen. Nach einer Weile stoppen sie auf einer Lichtung an einem Gebirgsausläufer. Arkani schnüffelt und riecht Pikachu. Team Rocket genießt derweil ihre Siegermahlzeit und James macht sich Sorgen wegen des vielen Geldes, welches sie sich dafür leihen mussten. Mauzi betont jedoch, dass sie für Pikachu eine hohe Summe an Geld bekommen, sodass sie sich ins Essen werfen.

Rocko und seine Truppe schaffen es nun mit Onix aus der Grube. Er hört ein Arkani und Onix folgt dem Geräusch. Ash und Kevin stellen derweil das sich erholende Team Rocket und es kommt zum Kampf. Jessies Woingenau wird in Arkanis Attacke geschubst und mit Spiegelcape kann es die Attacke kontern. Während Woingenau alle beschäftigt, nutzen die Gauner die Chance um mit Pikachu und den Feuersteinen in ihrem Balon zu fliehen. Nun erreichen Rocko und seine Gruppe Ash. Ramona befiehlt ihrem Arkani Feuerwirbel einzusetzen, um die Gauner vom Himmel zu holen. Arkani nutzt Onix als Rampe, um zum Ballon zu springen und ihn zu entzünden, sodass Team Rocket zu Boden muss. Ash fängt Pikachu und Rocko die Feuersteine, während die Schurken hart auf dem Boden aufkommen. Jessie, die immer noch siegen will, setzt Arbok ein, doch Kevins Arkani schleudert es mit Bodycheck gegen das Trio, welches verängstigt, müde und geschlagen davonläuft.

Ash verfolgt die Gauner mit seinem befreundeten Arkani und trägt dabei Pikachu auf seiner Schulter. Als er das Trio überholt, steigt Pikachu ab und setzt Donnerblitz ein, sodass die Stelle, auf der Team Rocket steht, explodiert und sie in den Ofen geschossen werden. Rocko ist beeindruckt, wie Ash die Arkani so gut unter Kontrolle bringen konnte. Misty sagt, dass dies wohl Anfängerglück gewesen sei. Am nächsten Tag sagt Ramona, dass sie sich beeilen sollten, die Feuersteine zum Wettbewerb zu bringen, wo sie nachher dem Leiter diese übergeben. Als er sagt, dass er dachte, dass sie zu spät kommen würden, schaut Kevin Ash und seine Freunde an und sagt ihm, dass sie es nur mit ihrer Hilfe geschafft hätten. Die Geschwister danken dem Trio und die Trainer reisen weiter, womit die Episode endet.

Debüts

Menschen

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Veronika Neugebauer
Misty Angela Wiederhut
Rocko Marc Stachel
Jessie Scarlet Cavadenti
James Matthias Klie
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Mauzi Gerhard Acktun
Togepi Satomi Kōrogi
Sonstige
Erzähler Michael Schwarzmaier

Trivia

Fehler

In anderen Sprachen: